in dubio pro reo 💥Saxony Dynamite💥

  • Männlich
  • Mitglied seit 18. September 2014
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
8.208
Erhaltene Likes
15.146
Punkte
23.382
Trophäen
4
Profil-Aufrufe
9.538
  • hattest du nach der Operation Probleme?

    Gruß

    • Ja auch nochmal locker 7 Monate. Du hast dir den Raum unterm Schulterdach einfach nur zu gezogen durch falsche Belastungen. Sprich zu viel Bankdrücken, Schulterdrücken, Handy,PC und zu wenig nach hinten gearbeitet.


      Wenn du jetzt täglich, mehrmals ‼️‼️‼️,ständig, immer und oft mit Theraband, KH oder Seilen, eventuell Schulterhorn die Außenrotatoren stärkst, die liegen ungefähr am Schulterblatt, bekommst du wieder Platz in der Schulter und die Schmerzen verschwinden.


      Es ist einfach nur ein mechanisches Problem was man wieder gezielt rückgängig machen kann.


      Eine OP schafft auch nur paar Millimeter Platz, den du dir wieder direkt zu ziehst durch falsche Belastungen.


      Die Chirurgen operieren immer gerne weil es Geld in die Kassen bringt. Ist aber definitiv möglich das selber wieder in den Griff zu kriegen. Vorher ging es ja auch...

    • Und dehne mal deine Brust und vordere Schulter auf, dass bringt auch nochmal etwas.

  • Hi in dubio pro reo,


    ich hab deine Kommentare zu brutal Gorilla verfolgt kannst du eine Marke empfehlen?

    Ist Omega legit und drin was drauf steht


    grûße abu

    • wenn du zehn Beiträge hast und dich am Forum beteiligst, dann kannst du sowas im thread schreiben. An der Pinnwand sehen wir sowas nicht gerne.

    • Gut das wusste ich nicht.

      Ich möchte ungern unnötige Sachen posten nur um 10 Beiträge zu haben und dachte ich könnte das umgehen Lg

    • du sollst auch keinen Blödsinn nur der Beiträge wegen Schreiben. Beteilige dich doch am Forum da wo du kannst. Du gibst Mehrwert und bekommst von anderen was zurück. Wenn Leute nur hier reinkommen wegen Quellen oder nur um Hilfe zu bekommen, dass wird auch nicht gerne gesehen. Geben und nehmen mein Freund.