Beiträge von Mike Ness

    Is das im Muskel.. Sprich in dem Muskel Tibialis? Ich hatte jedenfalls das Problem mit dem Tibialis was aber nicht durch Testo kan sonder durch die Gewichtszunahme und dadurch kam es zu einer grösseren belastung des Muskels...



    gruss Mike Ness

    ich habe fast 8 jahre nur mit freien Gewichten trainiert....


    Ich werds ausprobieren... Meinen Gelenken tut es sher gut auf jeden Fall!


    Na ja... Die andere Sache ist halt die das ich da umsonst trainieren kann da ich dort wahrscheinlci als Trainer anfange....


    Somit werde ich wohl da trainieren.... Und zur Not gibt es hier ja genug Studios wo ich auch hingehen könnte....



    gruss

    Hi....


    Ich bin jetzt in einem nautilus studio und wollt mal fragen ob schon jemand Erfahrungen damit gemacht hat oder was ihr davon haltet!


    Da gibt es wirklich keine Hantel usw....


    Ich bin mir icht wirklich sicher ob es das wahre ist odwohl ich Heavy Duty Freak bin....



    was meint ihr?



    thx mike

    Danke Jungs....



    Ich muss echt sagen das ich hier mehr mitgefühl bekommen habe als von meinen vermeindlichen Kumpels,die mir ansich die Scheisse eingebrockt haben!



    :--:

    Ich will jetzt gleich hin...
    Ich habe schon etwas geld zusammen und einige Arbeitsstunden abstemeln lassen!


    Ich habe mich ja schon einige Wochen versteckt aber ein "Kumpel" wenn man das noch so sagen darf hat mich angeschissen!

    ich habe meine Arbeitsstunden nicht gemacht usw.... Mein blöder Anwalt hat die Fris nicht eingehalten! !


    Wenn ich ganz viel Glück habe lässt sich noch was machen aber ich hoffe bei so etwas nicht sonst wird man eh entäuscht!


    Ich mach mir jetzt noch ein paar schöne Tage....

    Machts gut Jungs....



    Ich muss ab Montag meine Haftstrafe antreten und so ganz sicher bin ich mir mir nicht wann ich wieder mal ins Internet kann!


    Ich hoffe mal das es nicht solang sein wird und ich dort trainieren kann,die Zeit hätte ich ja....



    Ich wünsch euch allen was!



    Ciao

    Suche mal hier im forum "periodisierung"
    Das müsste dir helfen!


    Normal geht das so: 4-6wochen kraftphase 2-5 wdh
    4-6wochen Aufbauphase 6-12 wdh
    4-6wochen Kraftausdauer 15-20 wdh


    Ob das so richtig is weiss ich net,habs noch nie ausprobiert aber es soll dazu dienen um Plateaus zu überwinden usw....



    einfch mal suchen

    Montag:Schrägbankdrücken 2x6-8
    Flachbank Fliegende 2x8-10
    Negativbankdrücken 2x8-10

    Trizepsdrücken im liegen 2x6-8
    Dips 2x6-8

    Langahantelcurls 2x6-8


    Unterarm: Jeweils 2 Übungen 2x10-15


    Beinheben 2-3xmax
    situps 2-3xmax


    Miittwoch: Klimmzüge weit zur Brust 2x max
    Überzüge mit der Langhantel 2x6-8
    Bizepsklimmzüge 2xmax
    (Rudern) Hin und wieder mal


    Schulterdrücken 2x6-8
    Seitheben vorgbeugt 2x10-15
    Rudern Stehend 2x6-8


    beinheben
    situps



    Freitag: Kniebeugen 1x30 1x20 1x15 1x10 1x5 1x2
    Kreuzheben 2-4-6
    Beincurls 2x10-15


    beinheben
    situps



    Mein Aktueller plan! Hin und wieder hänge ich einen Satz dran wenn oder mache etwas weniger je nach befinden!


    Ich bin der Meinung das viele die Arme übertrainieren Weniger ist da meist besser!
    Ne super kombi ist: Langhantelcurls und danach Bizepsklimmzüge
    trizepsdrücken und danach Dips



    Du kannst das so machen: Schrägbank
    Butterfly
    Trizepsdrücken im liegen Langhantel2x6-8
    dips mit gewicht 2x6-8


    Klimmzüge weit
    Rudern
    Bizepscurls 2x-6-8
    Bizepsklimmzüge2x-6-8


    Probiers einfach mal 8 Wochen lang und ich glaube das deine Arme Wachsen werden!
    Bizepsklimmzüge und Dips machen die Arme dick! Keine Kabelcurls oder Kickbacks!
    :wink:
    Ich war schon immer der Meining nur durch Kraft kommt Masse!


    Und mach eine Schwere Grunübung für die Beine! Schweres beinpressen mit vielen Wdh bringen den ganzen Oberkörper in Schwung(besser noch Kniebeugen) !




    Nic-laS!
    Sicher sind die Bascis schon richtig aber mit den Jahren lernt man seine muskeln durch weniger Sätze intensiver zu belasten als ein Anfänger und da ich anhand der fotos von Jonny_Bravo_6 meine das er net mehr so viele Sätze braucht habe ich diese Aussage getroffen!
    Ich mache auch nur 6 sätze direkt für die Brust! Bei Dips und überzügen wird die brust auch mit trainiert also komme ich bei meinem Training auf insgesamt 10 sätze für die Brust!


    Sooooo......


    Ich hoffe ich habe alles beantwortet....



    gruss mike ness

    hallo...
    bei der satzzahl ist meiner meinung alles ok,sofern du intensiv genug trainierst!


    kniebeugen und kreuzheben solltest du mit einbauen!


    Wieso trainierst du bizeps und danach brust?


    Auf den fotos kann ich erkennen das deine arme evtl ein schwachpunkt sind!?


    Für die Brust ist dein training völlig ok! 12 sätze sind als naturell übertrieben!
    Direkt trainier ich den bizeps mit nur 2 sätzen und trizeps mit 4! Und meine Arme messen fast 43cm!

    Wenn du nur unregelmässig trainieren kannst dann hat das wenig Sinn!
    Versuch mindestens einmal die woche zu trainieren!
    Aber dann jede woche!
    Ich habe ne Zeit lang auch nur 1x pro woche trainieren können!


    Kniebeugen
    Kreuzheben
    Klimmzüge
    Dips


    Das richtig intensiv gemacht lässt dich auch wachsen... Jedenfalls war das bei mir so! Und an die belastung gewöhnt man sich....

    Hi....


    Seltsameer Plan! Du schreibst du trainierst seit über einem Jahr....


    Ich denke mal du brauchst dir von den sogenannten Fitnesstrainern in deinem Studio nichts mehr sagen geschweige den beibringen lassen!


    Denn das Ergebniss siehst du ja ein Plan der völlig planlos ist! :wink:


    Ein 3er Split is ok!


    Du solltest aber jede Muskelgruppe nur einmal pro Woche trainieren bis zum Muskelversagen!


    Wenn du zwei mal die Woche zb eine schwere Beinübung machst wie Kniebeuge und dann 3 Tage später Beinpressen werden dir die viele sagen das das zu viel ist!



    Die Übungen in deinem Plan sind soweit ok! Evtl würde ich Latziehen durch weite Klimmzüge ersetzen! Und Nackendrücken mit ner freien langhantel ausführen!



    Die Aufteilung könnte so aussehen!



    Tag 1: Kniebeugen
    Beinpressen
    Beincurls
    Wadenheben
    Crunches

    Tag 2: Bankdrücken
    Schrägbankdrücken
    Fliegende
    Trizepsdrücken
    Dips
    Langhantelcurls


    Tag 3: Klimmzüge weit
    Klimmzüge oder Rudern eng
    Kreuzheben ohne Beinbeteilgung
    Schulterdrücken frei
    Reverse Butterfly
    Rudern stehend


    Das is nur ein Vorschlag....


    gruss Mike ness