Beiträge von siciliano

    Da einige echt fit hier in der Materie sind, wollte ich nun frage wie ich das Ari am besten dosiere? Momentan fahr ich ja 700mg Testo und 350mg Tren. Reicht 1/4 ed, oder wie dosiere ich es am besten, kenn mich null aus, leider wurde mir der Wert nicht gesagt, aber er ist anscheinend deutlich höher. Wäre super wenn mir da jemand ne Info geben könnte, werde in 2-3 Wochen wieder BB machen und schauen ob der Wert gleich ist oder besser.

    Also das Tren ist eher dunkel. Ich überleg ob ich mal den Stack von Akra teste, um zu sehen was passiert. Hab das Cut Stack, aber denk das die Sachen was ich benutze wirken, weil Leberwert erhöht sind und Östro auch und der Arzt meinte das kommt wenn man dopt. Morgen starte ich ich mit den Ari e3d 1/2 und lass auch in 2-3 Wochen Blut abnehmen und schau was Sache ist.

    Gliederschmerzen? Heee. Bellon, kenn ich nicht. Wir hier erwähnt wurde ist wahrscheinlich Stoff nichts für mich, da es eh nicht wirkt. Außer das meine Werte hoch gehen, tut sich nicht und denk mal das es ein Zeichen ist das, dass Stoffen nichts für meinen Körper ist, normal bei meiner Disziplin was essen und train angeht müsste ich echt brutal aussehen, aber da Spielt viel Genetik mit und deswegen werde ich auch wahrscheinlich mich damit abfinden müssen und es mit dem Zusatzstoff bleiben lassen.

    Bin in der Mens Physik gestartet. Ich seh eher nicht Flach aus. Ich werd jetzt mal ab morgen, mit der 1/2 Tab e3d probieren und mit der Ernährung so weiter machen. Hab ja geändert. 2600kcal am Tag, davon 300gr KH, 300gr EW und 30-40gr Fette. Was ich esse , morgens fix 100gr Reisflocken mit 50gr Whey. 3x je 200 Huhn/Weiße Fisch mit 150gr Gemüse und 75gr Reis. Prework Out sind 15gr EAA, Postworkout 100gr Choco Rice mit 50gr Whey und 300gr Mandelmilch ungesüsst. Abends dann noch 220ml Eiklar mit 1 ganzes Ei und ca 100gr Avocado. Supps: Omega 3 Kapseln, Multi, OPC, Nattikinose, Leberschutz, Vitamin D3, Artischocken Tabs. Wie gesagt 1 Tag Huhn und andere Tag Fisch.

    Bin ehrlich. Ich hab echt Respekt vor der ganzen Chemie, mich kotzt es halt an, das ich es nicht auf die Reihe bekomm wie man es richtig dosiert, der eine sagt so, der andere sagt so, Fakt ist, egal wie, bei mir sieht man das ich trainiere, aber wenn ich jemand sagen würde das ich das und das nehme, würden die mich auslachen und sagen dein ernst. Ich stecke soviel Kraft und Kohle in der scheiss Sportart, weil ich diese einfach geil finde und trotzdem klappt es nicht. Die meisten denken jetzt, dann lass es, weil es eh nichts wird, aber grade da mache ich weiter und weiter. Versteht ihr. Die haben gelacht wo ich gesagt habe ich geh auf Bühne und was war, 5ter in meiner Klasse und für deutsche Qualifiziert. Ja ich möchte mit Zusatzstoff arbeiten, aber möchte es auch richtig machen, deswegen BB und das drum herum.

    Ja das Problem ist das ich von den 700mg nix merke 😂😂😂. Großes BB hat ich auch gemacht, alles Top außer HDL ist bei 26. Mir wurde nur am Tele gesagt, alle Werte sind hoch und der Arzt meinte das kommt vom dopen. Denk aber das Prolaktin auch gemessen wurde, also e3d eine 1/2 und nach 2-3 Wochen mal wieder BB machen.

    Also kurzes Info. Laut BB ist Östro hoch und Arzt meinte das kommt von den Heilkräutern. Meine Frage. Wie fang ich am besten jetzt an? 0,25mg ed und lass nach 2-3 Wochen wieder BB machen, oder gleich 1/2 Tab. Wert bekomm ich am Montag gesagt, aber wird hoch sein, deswegen bringt meine Diät nix. Momentan sind es 700mg Tren A und 350mg Test P in der WE.

    Die Jungs sind einfach brutal, obwohl die soviel um die Ohren haben, ist Lieferzeit einfach unglaublich. Mein Nachbar hat vor 2 Tage bestellt und schon schreibt der mir, das es da ist. Top Jungs weiter so, soll ich euch ausrichten ;).

    Ok wie gesagt. Ich werde es jetzt mal so testen, weil bis Ende Juli wollte ich auf die 8% und wahrscheinlich dann Ende Oktober mal wieder auf die Bühne, ohne Coach ist es halt leider nicht so leicht, aber ich Probier das beste raus zu holen.