Beiträge von N0cTuRn

    Hab einen Endokrinologen gefunden der mir 250mg e14d verschreibt und ich selber auf 125mg e7d aufteile.

    Ja, aber es ist trotzdem irgendwie ernüchternd in meinem Alter bereits zu wissen, dass man ein Leben lang auf exogenes Testosteron angewiesen ist.


    Schilddrüse passt perfekt. Sämtliche Werte mehrmals jährlich kontrolliert.

    Naja ich war auch "erst" 33 mit der Diagnose. Aber seitdem ging es eigentlich nur noch bergauf.

    Ok wenigstens ist er nicht abgeneigt was zu machen. Hast du auch deine Schilddrüse untersuchen lassen? Viele Symptome einer Unterfunktion sind identisch mit denen von Testosteronmangel. Spreche da aus Erfahrung mit Mangel und Hashimoto gleichzeitig.

    Viele Männer haben gar keine andere Wahl als den Schwarzmarkt, weil viele Ärzte total Ignorant sind, was dieses Thema angeht.

    Ich hatte total Glück mit meinem Endokrinologen und er hat mir direkt die Wahl gelassen ob Gel Nebido oder Testo E. Allerdings nur 250mg e14d.

    Ich hatte mit diesem Freestylelibre -welches du wohl auch nutzt- ebenfalls nachts Werte von unter 50 und das Teil piepte mich alle 20 Min aus dem Schlaf, obwohl ich noch 2 Std vorher gegessen hatte.. bin dann jedes mal genervt aufgestanden und beim gegenprüfen mit einem normalen Messgerät hatte ich immer zwischen 80 und 120.. hab das Ding nach einer Woche weggeworfen, wohlgemerkt, bin kein Diabetiker und wollte nur mal "zum Spaß" testen, da die Firma dieses Teil 1 Monat kostenfrei zur Verfügung stellte.

    Nach Rücksprache mit einem Freund meinte dieser, dass das Teil keine realen Werte misst, sondern circa 20 Min zeitversetzt, was bei einer UKW Slingabe schon seeeeeeeeeeeehr unglücklich ausgehen kann, wenn man nach 10 Min denkt, man hätte noch normale Werte.

    Und ansonsten sah deine Kurve normal aus oder auch so Zick Zack? Den Unterzucker merke ich selber mit schwitzen und Herzrasen und süßem Geschmack im Mund.

    Hab mal eine Frage zu meiner Kurve. Hat jemand schon mal etwas ähnliches gesehen. Diagnostiziert wurde Typ 1 LADA in einer sehr frühen Anfangsphase über Antikörper. Es wird keine Medikamente oder Insulin genommen. Die Kurve ändert sich quasi alle 30 Minuten und teilweise in den Unterzucker bis ca 50 runter.

    Natürlich wird jetzt auch erstmal nix mit Insulin gemacht für den Sport um keinen weiteren Schaden zu nehmen. Langzeitwert Hba1c 7st allerdings gut mit 5,4. Nüchtern morgens ist der BZ zwischen 90 und 110. Allerdings schwer zu beurteilen wegen der Schwankungen.

    Die werden passen, allerdings wirst du dir einen Wolf drücken. Am besten bei den kleinen Kanülen passen die 1ml Feinspritzen. Damit geht es locker durch.

    Ging doch schon mal gut runter. Würde die Dosierung erstmal so lassen und nochmal testen. Allerdings hast du jetzt schon das Tren drin.

    Hätte gewartet mit dem Tren da es den E2 Wert verfälschen kann. Wie weit war dein E2 denn über der Referenz.

    Hi, nutzt hier aktuell jemand Produkte von Baku?

    mir kommt es so vor das ich durch den Umstieg viel mehr Pickel bekommen habe.

    Ernährung usw. ist gleich geblieben.

    Andere Trägeröle und Zusammensetzung. Je nachdem was du vorher hattest war es auch eventuell unterdosiert.

    Nachbar möchte bei Dark BB Prime mit Ethereum zahlen und hat die Wallet ID per Mail angefragt.

    Kommt es da öfter zu Problemen? Sollte man lieber mit BTC zahlen? Jemand Erfahrung?

    sollte genauso funktionieren. Eventuell ist es sogar schneller da. Letzte BTC Transaktion dauerte bei mir fast 40 Minuten.

    Letro ist schon einmal von Grund aus stärker. 1:1 Umrechnen ist schwer ich würde mit 0,5mg e3d anfangen dann in 2 Wochen ein BB machen und es genau einstellen. Auf gut Glück irgendwas schätzen ist nie gut lasst das einfach.

    Dann aromatisiert jeder anders usw.


    Blutbild kostet nicht die Welt, wenn ihr sauber eingestellt worden sein wollt immer BB machen und das gelegentlich bei Veränderung wiederholen.

    Jop klar ist jeder anders. Blutbild wird dann auch gemacht. Östro war mit Letro bei 17, also locker in der Referenz. Ich starte dann mit den 0,5mg. Nehme die immer Montags und Donnerstags, deshalb die e3,5d weil da auch die Injekts sind. Danke für die Einschätzung.

    Da muss ich dich leider enttäuschen. Sind dünner Vials bei Human müssen höher gefüllt sein und selbst oben zum Rand sind die "üblichen" dicker. Da ist nicht mehr drin. Sollte man aber sehen, wenn man beide direkt nebeneinander stellt.

    Es sieht optisch nach mehr aus als es ist.

    Ah okay ist mir so nicht aufgefallen. Hauptsache es sind mindestens 10ml. Öl ist auf jeden Fall schön dünnflüssig.

    Erster Eindruck von Human Labs Tren A und Testo E. Kollege hat jetzt erst das Tren A ausprobiert. 0,4x13mm in den OS ohne Kater und vor allem sehr flüssig. Was auffällt ist das die Vials wirklich voll sind. Neben Akra und Baku sieht es fast nach ca. 1ml bis 2ml mehr aus.

    Warum lacht ihr da so ein Film


    Einfach bestellen entweder prime oder normal ...


    Es meldet sich 100% jemand wenn es um Bestellung geht

    Ich habe keinen Film gemacht sondern nur nach der Bestellbestätigung gefragt, anscheinend gibt es keine mehr. Für die Zukunft weiß man es jetzt und fertig.