Beiträge von Dr. Harleen F. Quinzel

    Onlineberatung....medizinische Beratung.....Rechtsberatung.......wtf....


    Mhhhhh, grundsätzlich sehe ich Neid als eine der höchsten Anerkennungen in unserer Gesellschaft, leider paart sich diese oftmals mit Missgunst......was dann oftmals unschön wird.



    Ich habe ein paar Beiträge vom hier an den "Pranger" gestellten quergelesen und denke man sollte froh sein solch kompetenten User in einer Forengemeinschaft zu haben.


    Ja genau ForenGEMEINSCHAFT!!!


    Als mündiger Bürger ist er sich mit sicherheit seinem Tun bewusst und hat sich im Vorfeld mit der zivil-, straf-, und steuerrechtlichen Seite reiflich auseinandergesetzt.


    (Daher wohl auch die Signatur)


    Was jemand via PN veranstaltet, gerade wenn seinerseits keine gezielte "Kunden"- Akquirieung betrieben wird, kann doch dem gemeinen User vollkommen egal sein .......


    Verstehe irgendwie die ganze Aufregung nicht so wirklich.....aber in Zeiten wo selbst die Reglementierung reglimentiert wird .......


    PS: Schönen Sonntag gewünscht :-)

    Auch Dir besten Dank


    Ja, der im Video ist ein bekannter Pfizer fake.....hat mit dem von mir gezeigten türkischen leider nichts gemein.


    Nochmals: Ich habe den Pen mit einem originalpen Pfizer aus ner 5er Schachtel und nem Re-Import Pen die beide in einer Deutschen Apo auf Privatrezept erworben wurden verglichen und kann keinerleih Unterschiede am Pen selbst optisch feststellen......Einstellschraube fängt bei 0,3 an und auch der Aufdruck auf dem Pen ist kratzfest.....


    Interessant ist das sämtliche aus der deutschen Apo stammenden pens sich im Etikett etwas unterscheiden....


    Habe eben 1,2 verabreicht und innerhalb von ca. 10 Minuten ist der Blutzucker um 29 gestiegen.......wird dann wohl Glukosepulver drin sein......


    Seltsam ist nur das der Geruch auch identisch ist, wie fälscht man Geruch ?


    Kurze Frage am Rande....gestreckt wird mit was ? Cortison ? Dann dürfte ja Wassereinlagerung und einschlafende "kribbelnde" Hände etc. als Indiz für pro oder Kontra wegfallen.


    GC

    wenn du einen originalen pen aus der deutschen apo selbst geholt hast, dann serumtest machen. Nüchtern zehn iu intramuskulär injizieren, drei Stunden später nüchtern Blutbabnahme. Dann hast du einen Referenzwert.


    das selbe machst dann mit den meiner Meinung nach minderwertigen türkischen Pen und dann siehst du den jeweiligen Wert. Sind beide fast identisch, dann alles gut, wenn wie ich vermute, türkischer pen deutlich schlechter, dann weißt du Bescheid.


    serumtest kostet ca 20 Euro. Also nix.


    und aufgrund der professionellen Aufmachung niemals auf Echtheit schließen bei hgh. Nichts wird so dermaßen professionell gefälscht wie hgh, weil da riesen Margen liegen.

    Besten Dank für die Info......werde ich dann mal machen......bin ich sehr gespannt.....beide pens stammen aus einer Apotheke und wurden selbst abgeholt.....

    Wurde hier glaub ich vor einigerzeit besprochen vorallem die türkischen pens, das man in vielen Apotheken fakes in bulk bekommt aber auch mehr oder minder wirksame da sie aber geöffnet und gestreckt wurden soweit ich mich erinnern kann das ist glaub ich erst nen Monat oder so her.


    https://www.bfarm.de/SharedDoc…rditropin-faelschung.html

    Danke Dir, bin leider nicht fündig geworden zu den penfakes hier im Forum.......

    Die Nordis sind mir bekannt und leider nicht mit dem Pfizer Produkt zu vergleichen.....


    Grundsätzlich halte ich den Pen für einen originalen von Pfizer produzierten........


    Frage mich allerdings wie man den Pen öffnet und streckt ??? Hänge nochmal gleich Fotos an.....


    Freu mich über Meinungen

    GC

    Als kurzer Nachtrag, die pens stimmen 100% in Gewicht (voll und leer) überein.

    Die Füllhöhen stimmen überein.

    Geruch ist bei beiden Flüssigkeiten ident.


    Das türkische löst sich etwas schneller auf wie das deutsche ....zumindest kommt es mir so vor.....


    Beim türkischen sind die 12 und der Bogen Kratzfest und nicht mit dem Fingernagel entfernbar, unter dem Etikett verbirgt sich das übliche "C"........................

    Ich danke Dir für die Rückmeldung.....Bilder sind im HGH Treat zu sehen.....würde mich da über Meinungen freuen, habe bis dato nur aus der deutschen Apotheke bezogen und bin ein bissel skeptisch......auch wenns gut ausschaut und gut riecht :-)


    GC

    Guten Abend,


    da ich nur noch ein bissel Anti-Aging betreib kauf ich mir alles in der Apotheke .......


    Die paar Sachen wie Wachs, Testo etc. die ich benötige möchte ich mir gar nicht irgendwo vom Hinterhof oder ausm Netz bestellen wollen......


    Mir ist das Risiko zu groß da irgendwelche Fakes oder unwirksam gewordenes zu bekommen......auch wenns wohl um einiges günstiger wäre...........


    Leider gibt der Apomarkt nicht mehr viel her ....


    Habe jetzt ein bissel türkisches Pfizer bekommen was ich mal testen werde.....hört man ja auch einiges negatives drüber.....aber das wird man ja noch sehen....

    Naja, Explosivität ist wohl sehr relativ zu sehen...... ob man hierdurch stärker wird wage ich stark zu bezweifeln....der Verletzungsrisiko dürfte wohl größer sein .......


    Ich habe die Faustregel für mein Training zeitlich 1 zu 2 die Bewegungen auszuführen.......


    Wichtigste ist wohl das man das Gewicht kontroliert bewegt und nicht das einen das Gewicht bewegt .....


    Unterm Strich muß jeder seinen eigene Geschwindigkeit finden......


    Ich habe schon lange aufgehört irgendetwas zu tun ...nur weil ich gehört habe das "Max" es zu "Freddy" gesagt hat.....


    selbst ausprobieren und werten......


    GC

    Guten Morgen,


    ich trainiere nur noch nach Gefühl, klar hat man grob (s)einen Plan im Kopf der verfolgt wird.


    In den ersten Jahren habe ich absolut Abweichungsfrei nach Plan gearbeitet.......


    ....mittlerweile zähle ich keine Wiederholungen sondern mache mir nur Gedanken über die einzelnen Übungen

    (auch ist mir das Gewicht nicht mehr so wichtig wie früher....

    der Focus hat sich auf eine saubere und langsame Ausführung gelegt...mit dem Ziel bis zur Erschöpfung zu trainieren bei jedem einzelnen Satz)..

    ...was ich von Trainingseinheit zu Trainingseinheit versuche sinnvoll zu varieren.


    Ausnahme wenn ich mal ne Woche mit 50/100 WDH arbeite....da zähl ich natürlich grob mit ;-)


    GC

    Guten Morgen,


    mein Name ist Chris, bin fast 43 Jahre alt und komme aus dem "sonnigen" Siegerland.

    Den Hantelsport habe ich exzessiv vom 13 bis 35 Lebensjahr ausgeübt, bis das ich aus verschiedenen Gründen pausieren musste.

    Die Pause war dann 7 Jahre :-(

    Jetzt bin ich seit Juni diesen Jahres wieder an der "Front" um dem Komplettver/zerfall

    etwas entgegenzuwirken.

    Freu mich auf spannende Diskussionen

    GC