Beiträge von SHIMMYY

    Hat von euch jmd. in letzter Zeit mal was bei fatburners.at geordert?


    Stayfocused hat aktuell kein Yohimbine Fatburner.


    Wollte den mal testen:



    Meine mal irgendwas gehört zu haben das der legit ist.


    Jmd. Erfahrung?

    das wird meine erste Season also ich sehe das alles entspannt. Mehr als 100% geben kann ich auch nicht. Ich weis ich habe alles mir mögliche getan wenn jemand besser ist weil er auch schon Bühnen Erfahrung hat ist das okay für mich. 😊 Gewicht war jetzt heute morgen bei 103kg.


    Lg

    Du machst NPC oder?

    Musst nicht beantworten wenn es zu persönlich ist ...


    Hätte mich nur interessiert.

    War länger nicht mehr on aber das ist ja richtig spannend hier.

    Ihr seht alle echt guut aus und freut mich krass das einige auf Prep sind bzw. dieses Jahr Wettkämpfe absolviert haben.


    Ich bin auch schon wieder auf Prep. 182cm 98.kg heute morgen nüchtern.









    Ziel sind 90kg. Wenns nicht klappt Classic Physique da hab ich 94kg .

    Bin seit diesem Jahr leider kein Junior mehr :D

    am arsch, unterer Rücken und Beine ist noch gut was. Vor allem halte ich sehr sehr viel Wasser immer. Hier nochmal 2 Bilder die sind von letzter Woche da ist nochmal bisschen was runter aber da sieht man gut das vor allem an den Beinen noch gut was weg muss.


    Lg

    Oberkörper ist echt ne Wucht! Beine werden noch gaanz anders aussehen wenn mal einiges an Wasser rausgeht.


    Passt sehr gut in die Männer IV rein.

    Würde es noch etwas abkühlen lassen sonst geht der Geschmeck vom Whey durch die Hitze kaputt. Als Pre Workout würde ich noch Peanutbutter oder sowas dazu machen. Ansonsten ist es zu schnell verdaut und bei 2h Pre Mahlzeit wäre mir das zu lange. Post kann man dann noch bisschen Zucker dazu machen. Irgendwelche low Fett Kellogs oder zbs das hier was ich auch ab und zu benutze:

    https://www.amazon.de/gp/product/B084DYD2CT (Apfel & Zimt). Gibt unzählige Möglichkeiten.

    stimmt die Peanut Butter habe ich vergessen - mache da auch noch immer 20g rein damit es nicht so schnell peakt und ich nachher nen Blutzucker von 70 vorm Training habe :D

    Reismeal von Bigzone ist ekelhaft. Vayu wäre die bessere Option gewesen. Aber ok, dir scheint es ja zu schmecken ^^

    sorry nein - das Reismehl von BigZone ist 1A meiner Meinung nach - aber das von Mike Sommerfeld ist noch ein ticken besser (hat einen Verdicker womit es einfach noch mehr Wasser zieht - optimal für die Diät)

    Ich denke wer gar nichts mit Spielen am Hut hat wird davon nichts merken aber wer anfällig für sowas muss verdammt aufpassen.

    wie viel Kcal musst du denn grade schaufeln das es so schwierig wird?

    Herbstsaison geschafft. Die Reise hat sich bis zur Int. Deutschen Meisterschaft gezogen. Habe als Junior eine Finalplatzierung geschafft und bin überglücklich. Die Weichen sind gestellt jetzt werden die Pläne für nächstes Jahr gemacht. Hätte nie gedacht das in so einem verfickten Covid Jahr 4 Wettkämpfe durchziehe und jeder Wettkampf besser als erwartet lief. Kann jetzt auch abschließend sagen das ich sehr froh und schon etwas stolz bin mich selber vorbereitet zu haben und mir keinen Coach genommen habe.


    Ich habe in den letzten Wochen so ultra viel gelernt wie mein Körper funktioniert.


    Auf IronRev gibt es ein Video von den Highlights:


    Wer bei Minute 32:00 einschaltet und auf den Slip achtet erkennt meinen Nachbar vielleicht :D


    Nochmal vielen Dank an euren Support!


    Lg

    Erstmal vielen Dank für deine ausführliche Nachricht. Werde mir jetzt erstmal auf jeden Fall min. 12 Monate nehmen um ganz ohne Stress nochmal ordentlich Fleisch drauf zu packen. Auf meinem nächsten Wettkampf will ich auf jeden Fall 4-6kg schwerer sein.


    Bolde könnte werde ich vllt. mal testen - bin auch in der Offseason immer relativ lean somit sollte ich gut sehen können ob das was bringt. Ansonsten bin ich nicht so der Fan von Bolde von dem was ich in der Theorie gelesen habe. Aber Theorie und Praxis sind ja immer zwei Paar Schuhe.


    Ich habe bei meinen ersten 2 Wettkämpfen immer mit Triamteren gearbeitet zum entwässern (50mg vorm pennen das wars) - hat bei mir aber nie was gebracht. Habe es dann bei meinem letzten Wettkampf weggelassen und dafür einfach weniger getrunken und hatte einen viel besseren Entwässerungseffekt.


    Ich sehe als Amateursportler halt einfach keinen Sinn so aggressive Sachen wie Halotestin oder Methyltren zu benutzten. Mit meinen Dosierungen hatte ich nie irgendwelche negativen Nebenwirkungen und das soll auch so bleiben. Mir war das Risiko von Magenproblemen etc. bisher immer zu hoch um da groß rumzuexperimentieren.


    Das werde ich alles mal in der Offseason austesten.

    Hast du Bolde drin gehabt in der Vorbereitung bzw. zu der Zeit?

    Wenn nicht überleg es dir, bzw probier es mal Highdose aus.

    Das lässt die Adern dicker werden und würde dir in manchen Posen optisch dazu verhelfen trockener auszusehen

    Beine, Brust und ggf auch am Bauch könnten damit Adern rauskommen, je nach Veranlagung.

    200 Test P - 280mg Tren A - 350 Drost P - 3 Tage vorm WK Injekts raus und 40mg Stano rein das wars :) keine Fatburner etc. (den Stack hab ich auch nur die letzten 6 Wochen gefahren davor war nur bissle Test, Primo und NPP) drin