Beiträge von Technoviking

    Cidotestone hatte ich vor 10 Jahren, da war es sehr gut. 350€ für 100 Ampullen, also 700 € für ein Jahr. Man konnte es only nehmen und sich wie ein Zuchtbulle fühlen. -guenni-


    War glaube ich 2006 ...

    Das glaube ich dir. Ist halt ein großer Unterschied zur Ulab Plörre. Ich denke alleine um mal dieses feeling von Apo Ware zu bekommen, werd ich mir ein paar Ampullen gönnen 😂

    Sach ma wie sind denn bei dir die 100 Ampullen nicht aufgefallen? 8| das ist echt krass

    Wenn du aussiehst wie ein Bidybuilder würde ich nichts riskieren am Flughafen. Die schauen stellenweise da sehr genau hin mittlerweile.

    Guter Punkt, aber das wird eine andere Person mit nehmen :)


    Finger weg vom Grosseinkauf.

    Werden ja keine hundert vials mitgenommen.

    Ich fahr low testo und dafür Apothekenstoff zu haben ist schon ne feine Sache.

    Werden nicht mehr als 20ml

    Möchte da unten nicht im Gefängnis sitzen wegen 5 Vials im Koffer und als knackiger Deutscher mit 40 Arabern eine Zelle teilen.

    in Ägypten zieht einen niemand raus, das juckt die nicht. In Deutschland liegt das Risiko

    moin leute,


    Jemand ist grade in Ägypten und neben dem typischen Cidotestone hat er in der Apotheke die Ulabs Thaiger Pharma und Nema Pharma entdeckt. Typische 10ml vials..

    Weil ich was mir unbekannte Ulabs skeptisch bin, frage ich hier mal rum, ob jemand Erfahrung oder Tipps hat :)


    LG

    VisionAZ   RichtigMieser

    Ich kann leider nicht allzu viel sagen, da es tatsächlich ein Kollege von mir ist und nicht ich.

    Er sagte mir er hat ne sterile Kanüle benutzt und auch ordentlich desinfiziert. Er meinte es wäre erst 2-3 Tage später so angeschwollen.


    Das war das Bolde Cyp von Baku. Charge kann ich grade nicht sagen, wurde aber vor ca 2 Monaten bestellt.

    Ne Allergie aufs Öl sollte es eigentlich nicht sein, weil er das schon seit gut 6 Wochen nimmt.

    Fieber hat er nicht und die Wunde ist seiner Aussage nach auch nicht heiß.

    DANKE für deine ausführliche Antwort - echt Top:)

    Da musst du leider durch wenn du es weiter nehmen willst. Nüchtern und 20 Minuten warten bis zur Nahrungsaufnahme sind Pflicht. Sonst hast du 0 Wachsausschüttung.


    Injektion halbe Stunde vorm Training ist schon optimal.

    Mit den 20 Minuten warten hab ich absolut keine Probleme.

    Meine Frage war eher, ob und was man für Nahrung pre Workout zum ghrp zu sich nimmt :)

    Soweit richtig 3x 500 i.u . Kühlschrank ist auch ok. Gehe auch so in der Art vor. Aber es kann schon einmal dauern bis die wieder auf grösse kommen. Muss jetzt nicht nur am HCG liegen. Aber trotzdem kann auch mal ein Produkt nicht wirksam sein. Ich würde einfach mal auf 3x 750 gehen. Ich setzte es immer im cruise Testo only ein und bis dato hat das immer sehr gut geklappt.

    Gehe davon aus das sie gerade cruise machen `?


    Mike

    Also, ich war jetzt ein halbes Jahr off und hatte meine letzte Kur mit Clomi + Tamox abgesetzt. Daher waren meine Hoden dementsprechend wieder groß.


    Nun bin ich seit einem Monat wieder dabei auf 150mg Enanthat e3d was ja nun Peanuts sind. Dazu hatte ich von Anfang an HCG gestackt.

    Es ist meine erste Erfahrung mit HCG und eigentlich wollte ich es auch dauerhaft in der Kur behalten.


    Aber wie gesagt, ich merk dass sie definitiv kleiner werden, weil sie mittlerweile wieder in die Bauchdecke wandern... ich hasse das :(

    Laut Labtest 4811 i.u im Magnus HCG

    Batch M29011 k.a wie genau die Angaben sind. Sollte also so wirken wie HCG.


    Mike

    Danke für die Info!

    Hm merkwürdig, wieso sie dann bei mir kleiner werden. Hast du eine Idee woran das liegen könnte? e3d halte ich eigentlich für einen sinnvollen Intervall und im Kühlschrank sind sie bei 6 Grad gelagert.

    Zudem das war Lamm Lachs und das war wirklich Spitze, kann ich nur empfehlen! hab diesen Monat so viel steak und Filet gegessen und viele Läden ausprobiert, das hab ich aktuell von Lidl, und es schmeckt mir viel viel viel besser als Filet, unfassbar zart, ich wünschte könnte euch probieren lassen :)

    Ich kenne den Lammlachs von Lidl leider nicht, aber falls du mal an nem Rewe mit Fleischtheke vorbei kommst, solltest du da den in Kräutern marinierten Lammlachs probieren.

    Ich glaube der kostet pro 100g ca. stolze 3,79€, aber ich habe selten so geiles, zartes Fleisch gegessen 🤤🤤🤤