Beiträge von BlutgruppeTest0

    Testo€ 500mg / Woche reicht vollkommen aus


    Vernünftige Ernährung....Ruhe...Training und Schlaf sollten im Focus liegen......


    Vor allem versuch Dein "Leben" stressfrei wie möglich zu gestalten...Sauna...Solarium und ne andersartige Freizeitbeschäftigung 1 mal die Woch können helfen...und wenns nur mal ALLEINE spazieren gehen ist um sich mal wieder zu erden....

    das mit dem spazieren kann ich so unterschreiben... mache es regelmäßig & es tut echt gut

    Servus großer, soweit ich weiß gibt es keine Classic Phys. Klasse bei der Newcomer Meisterschaft... Da gibts die Mens Phys. , Classic BB und die Bodybuilding Klasse... korrigiert mich jemand bitte wenn’s falsch ist, zumindest war es im Jahr 2019 so... für gewöhnlich gibts ja beim DBFV die Frühjahr und Herbstsaison... wenn dann kommt sowieso nur die Herbstsaison in frage... da ist der WK Anfang Oktober :) ... würd an deiner Stelle die WK Prep maximal 16-18 Wochen machen... geh solange weiter in den Aufbau, gib nochmal Gas und dann kannste in die Diät gehen... man kann sich glaub ich bis zu 10 Tage vorher anmelden für den WK... Zieh es durch & dann wirst du ja sehen wie die Form ist, selbst wenn du nicht teilnimmst hast du dann wenigstens übern Sommer n gute Form gehabt :D aber du hast recht, man braucht ein Ziel da ist die Motivation schon ganz anders. Also gib Gas

    Gerade mitm Coach geredet und den Plan für 2020 geschmiedet.... Aufbau geht bis Mitte/Ende Mai & dann wird es in die Wettkampf Prep gehen... 2 nationale Übern DBFV wird es geben ( da man ja ab 2020 mind 1 nationalen machen MUSS um International an den Start zu gehen) und 1 internationalen :D gibt einem irgendwie nochmal n extra Motivation wenn man die genauen Daten im Kopf hat :D :hh:

    Hab Tren, Test P und Drosta P getestet gehabt, dad war soweit legit... ob’s wirklich die Dosierung Is die drauf steht keine Ahnung , gewirkt hat es aber... mehr hab ich von denen aber auch nicht getestet

    So wöchentliches Update wurde heute samstags gemacht weil der Coach morgen verhindert ist...


    Kcal wurden endlich etwas erhöht auf 3.800


    60 gr fett

    300 gr Eiweiß


    Rest Carbs


    Chemie wurde auch etwas geändert, sind ja mit 300 eingestiegen... wurde jetzt auf 500mg erhöht... Rest ist erstmal gleich geblieben...


    Form wird definitiv sauberer und das Gewicht geht hoch... so soll es sein :D zum Training -> die Kraft geht definitiv weiter hoch und fphle mich generell viel Praller... das einzige was es zu „ bemängeln“ gibt sind diese fürchterlichen schlafprobleme wegen dem Tren ... echt zum kotzen 🤮


    Achso, dad Beintraining mit dem Mädel wurde erfolgreich absolviert... hab immer noch Muskelkater UND sie hat mein Essen vorgekocht ... heiraten? :D so genug geschrieben jetzt gehts arme trainieren

    Kann mich den Vorrednern nur anschließen... probiere verschiedene Variationen mit reinzubringen.. eventuell könnte es helfen mit den Pausenzeiten zu spielen sprich du lässt zwischen den Sätzen beispielsweise nur 10 Sek. Pause etc. denke hier geht probieren über studieren um für dich den richtigen Weg zu finden...


    P.S. kannst auch Sachen probieren wie langsame Positive, langsame negative Wiederholungen

    Es gibt Blast und Cruise. Beim Blast werden anabole-androgene Steroide in einer hohen Dosierung für maximalen Muskelaufbau verwendet. Beim Cruisen hingegen werden die Steroide auf ein Minimales reduziert, um die gewonnene Muskelmasse zwischen zwei Kuren nicht zu verlieren. Die Dosierung liegt dann etwas höher als bei der TRT also zwischen 200-250mg/Woche. So kann man die Muskelmasse zum größten Teil beibehalten. Und Cruisen ist m.M.n gesünder als der stark reduzierte Testospiegel während bzw nach einer PCT. Ich hoffe ich konnte dir helfen.

    glaub er hat das rhetorisch gemeint :D