Beiträge von TheBigThree

    Warum nur 5iu? Hast du ein Blutzuckertestgerät?

    Mach mal einen Testtlauf und schau wie du drauf reagierst. 10g Khs auf 1iu werden gerne als Ausgangspunkt verwendet.

    Den Wirkeintritt (ca. 5min nach injektion) wirst du mit den 50g Malto abfangen. Auch die Nähe deiner PWO Mahlzeit passt, da Humalog nach 30-60min nach injektion hochwirksam wird.

    Aber bei 5iu sollten die Carbs schon reichen...musst du halt testen

    Am Ende ist nur eine Sachlage sicher, dass wir früher oder später sterben.

    Egal wie, es ist immer ein nicht kalkulierbares Restrisiko vorhanden, was niemand beeinflussen kann.

    Und wer sich von Gier leiten lässt, ist immer gefährdet.

    Und da liegt das Prob, wenn...hat er mal so richtig die Form auf den Punkt gebracht? Würde mich echt interessieren. Warten wir es ab, was er da auf die Bühne bringen wird.

    Prag war eh klar und gekauft.


    Auf Bonac bin ich gespannt, hat sich die Kritik zu Herzen genommen und umgesetzt...könnte für eine Überraschung gut sein.

    Gibt Leute die mit einem E2 von 200 rumrennen und denen geht es gut und dann die anderen die bei 70 alles an NWs mitnehmen was geht. Sollte immer individuell betrachtet werden.


    Deine Hormone wollen immer natürlichen Gleichgewicht sein. Hast du von Natur aus ein höheres E2, dann wird es auch mit exogener Gabe von Testo entsprechend steigen. Konnte ich bei selbst bei meiner TRT feststellen

    Gym-Kollege ist auch sehr zufrieden!

    Zur Info die NPP Lot 2201, die er bekommen hat, ist auch gelber als die gleiche Lot, die aktuell im Gebrauch ist. Musst aber die Vials erhitzen wegen Kristallbildung, eventuell daher die andere Farbe, bei gleicher Lot?

    Es gibt definitiv Grenzen, so Filme sind ein no go für mich und da mach ich mich nicht krum und penne nach 5min auf der Couch, sondern leg mich lieber gleich ins Bett 🤣

    Meine Frau trainiert auch fleißig mit und beim Thema Supps vertraut sie drauf, dass es nicht übertrieben wird.

    Der Schneekoenig bin stolz auf dich, danke dir für deine Offenheit und Ehrlichkeit, muss man einfach respektieren.

    Jetzt hast du dir aber deine Kartoffel-Lauch-Suppe verdient. Und zur Feier des Tages noch nen schönen Veganen-Proteinshake mit Mandelmilch 😎 ... ok halt, Mandelmilch kann man wirklich trinken...

    Goals...Digger, hast da eine schöne Transformation hingelegt.

    Kannte ich schon, aber so nen 20kg Sack Reis hilst dir im Asia-Markt meist auch super günstig. Finde Metro/Selgros am Ende nicht so günstig, aber ist gut für deine genannten Sachen wie, weil da gleich passende Mengen gekauft werden können.

    Dein Körper ist bestrebt das hormonelle Gleichgewicht zu finden und zu halten, ob mit oder ohne Stoff. Wenn du nun immer wieder dieses Gleichgewicht störst, setzt du den Körper unnötig unter Stress und der ist immer schädlich.

    Was sagt dieser Wert überhaupt aus?

    Bei meinem letzten Check war GFR 42 und Kreatinin 1,69.

    Als Normal werden bei Männer <50 bis 1,25 und >50 bis 1,45 angesehen.

    Was aber immer wieder zu Problemen führt, ist, dass hartes Trainimg diesen Wert schnell erhöhen kann und somit erstmal nicht aussagekräftig ist, was die Nierenfunktion angeht.

    Bei Lust und Laune wegen GFR mal HIER rumspielen.

    Und genau, der glomeruläre Filtration ist eine superfiltration des Blutes. Hauptaufgabe ist die Trennung von Harn und Blut. Die Messung dieser Funktion wird dann Glomeruläre Filtrations Rate genannt und in ml/min angegeben. Je niedriger desto schlechter arbeitet die Niere.

    Proteine und Blutzellen sind übrigens zu groß und werden nicht filtriert. Somit sollte klar sein, wenn Protein oder Blut im Urin nachweisbar sind, Folgeuntersuchungen sinnvoll sind, um eventuelle Organschäden auszuschließen.


    Problem ist aber generell, dass sich immer alles auf normale Menschen bezieht, da sind wir, denke ich, doch etwas von entfernt, aber sollten trotzdem nicht zu weit von den Normen abweichen.

    Hatte schon einen GFR von kleiner 60, da Kreatinin bei 1,49 war. Problem bei der Berechnung ist immer die Standard-Körperoberfläche von 1,73 qm. Diese sollte auf jeden Fall immer in korrigierter Form mit einbezogen werden und dann sieht das Ergebnis wieder wesentlich besser aus. Beim letzten BB war Kreatinin wieder bei 1.2 und somit war die GFR > 90.

    Aber sagt am Ende immer noch nicht viel aus. 24Std Urin sagt z.B. mehr aus als diese Stichprobe.

    Cystatin-C ist auch wesentlich besser für die Früherkennung einer Niereninsuffizienz als Krea.

    Oder achtet beim Urinieren darauf, ob es wie Bier schäumt, was für eine Ausscheidung von Protein spricht....

    Wieso sollte er low test fahren. Macht bei Test + NPP ( in der Dosierung) keinen großen Sinn. Es ist schon sehr moderat. Abgesehen davon ist er im Aufbau.

    Kommt immer drauf, wie der einzelne reagiert.

    Low Test fand ich immer angenehmer und bin so sehr gut gefahren, z.B. NPP 150 eod und Test E 150 e6d.

    Wieso 1500€ ? Vielleicht wenn die Genos kaufst.

    Ging um die Ausgangserwähnung 2 €/iu von Mishka...


    Machen wir uns nichts vor, unser Hobby gehört zu einen der teuersten und undankbarsten überhaupt, vor allem wenn man enhanced unterwegs ist und aus den Vollen schöpft.