Beiträge von pad_hu

    Tach zusammen,
    wollte mich mal bezüglich mk 677 erkundigen, habe bezüglich SARMs und Roids keine erfahrung gemacht.
    über mk 677 habe ich mich jetzt schon bisschen eingelesen, jedoch irgendwie noch keine konkreten Posts bezüglich der resultate gelesen.
    Immer nur über die nebenwirkungen bezüglich Schlaf, taube Hände, Fressattacken und Wassereinlagerungen. In wie fern wirklich sich das jetzt auf die Magermasse aus, welche resultate kann man sich da erhoffen?
    Kurz zu mir... bin jetzt 31 und trainieren seit 4 Jahren. vor 2 Jahren habe ich mal ein großes Blutbild machen lassen weil der hat körperlich keine großen veränderungen gebracht, der Testowert war etwas niedrig. Jedoch hat mein Arzt auch gemeint das diverse andere werte im Keller sind und mein Leben war allgemein etwas stressig. 3 Monate später war der Testowert dann wieder in Ordnung. Was alles geändert wurde will ich jetzt hier nicht groß an die Glocke hängen. Jedoch werde auch ich nicht jünger.
    Mit Testo will ich nicht anfangen, da mir die risiken da Viel zu hoch sind die eigene Achse zu zerschiessen deshalb wollte ich mal fragen was man von mk 677 erwarten kann wenn man es kurt?
    Bin da wie gesagt eher unerfahren was die ganzen Hilfsmittelchen angeht, deshalb verzeiht diese stümperhaften fragen.
    Hoffe man kann mir hier helfen.
    Cheers