Beiträge von KevinJames

    3 Möglichkeiten, entweder Lab-Wechsel , HGH raus bzw Wasserhaushalt optimieren, wenn das KTS aber einmal da ist, wirst du wenn du HGH weiter nutzen willst nicht um ne OP drum rum kommen.

    Such dir nen guten Doc und lass es machen. Hab meine erste Hand machen lassen, nächstes Jahr steht die andere an. auf 3-4 Wochen Trainingspause kannst du dich einstellen.

    Nervenschmerzen sind direkt nach der OP weg. Schmerzen / Einschränkungen im Alltag hast du mind 2 Wochen.

    Auf keinen Fall beide Hände auf einmal machen lassen, denn sonst kannst du gar nichts machen.

    Hat jemand Erfahrungen mit dem hgh von akra gemacht? Labor-Test hin oder her, mich würde eine Praxiserfahrung interessieren

    hatte biamino und akra wirkt beides, akra schäumt aber wie sau.
    Erste Sendung "ging aber verloren" - man kam mir zwar entgegen, am Ende bin ich trotzdem auf nem 4stelligen Schaden sitzen geblieben - gibt zuverlässigere Seller

    Ja Ich muss das beobachten, aber aktuell alles super …. :) mal abwarten….

    Wenn im Urlaub alles gut läuft und da auch ordentlich gevögelt wird, ist alles gut, hat sie da auch kein Bock oder Ausreden, dann hat sie da ein Problem was ihr wohl nicht lösen könnt.

    Hab viel zu lange an so einer gehangen, am Ende machst dich nur zum Affen und bist eh nur der Depp. Rennen genug rum die auch Bock haben.


    Drücke dir auf jeden Fall die Daumen :-O-:

    lass halt die mastrubation sein, wozu 3-4 x am Tag, beherrsch dich dann wird er vermutlich auch wieder besser stehen

    zeihst du dir noch immer Pornos dazu rein?

    -guenni- gar nicht gelesen, jeden Tag 4x -I-I meiner wäre da schon wund ^^ - mach mal paar Tage Pause mit dem selbst handanlegen, dann steht er schon wieder.

    hast du denn die Werte am gleichen Tag vom Intervall abnehmen lassen?
    Kann ja gut sein einmal direkt vor der Injektion (Spiegel low) und einmal direkt nach der Injektion (Spiegel high)...


    Exe e3d ist immer Mist max e2d .... Ansonsten 55 E2 ist nicht tragisch/ gut, je nachdem wie empfindlich man auf Östrogen reagiert ...

    Östrogen bei 49 passt komplett.


    von " indol 3 carbinol", hab ich noch nie gehört.


    Was ich dir aber sagen kann, Libido und Potenz sind Komplex, als ich mich damals von meiner Alten getrennt hatte und einfach nur wild rum vögeln wollte,

    war ich zwar rallig af, aber Nudel wurde trotzdem nicht hart... Kopf fickt einem wegen so vielem, Stress, Arbeit, Alte ...


    Hole dir Cialis, genieße dein Sex leben und mach dir wegen so bisschen Testo nicht so viele Gedanken.

    schmeiß die Supps raus und nimm mild Drosta oder anderes DHT dazu, da hast du vermutlich mehr von und billiger ist es vermutlich auch noch.




    Edit: Warum Beata-Blocker? Wenn Blutdruck dann nehme Telmisartan oder Candesartan fickt die Birne nicht so

    wenn du bei einer solch geringen Menge schon E2 Probleme hast solltest du deine enhanced karriere besser direkt wieder an den nagel hängen. damit wirst du auf dauer nicht glücklich

    Muss nicht sein, als ich angefangen habe, damals klassisch 250mg e5d, hatte ich ne E2 Wert >120, jetzt nach einigen Jahren Stoff kann ich 2g Stoff fahren und brauche nur ne geringe Menge AI. Kann man alles nicht pauschalisieren. Mehr Muskeln, mehr Rezeptoren, weniger E2 Konvertierung....

    Dann poste das Blutbild doch mal ...
    Werte "Ok" was soll das heißen, und Östrogen bleibt nicht low wenn man lange Drosta gefahren ist ...


    Ganz ehrlich wenn du so lange gestofft hast wie du sagst, dann mit Testogel anfangen???? :rolleyes:


    Dass deine Achse nach jahrelangem Stoffkosum im A* ist sollte dir klar sein, da hilft auch PCT, HCG und weiß Gott was nicht mehr außerdem bist du 42, da gehts eh Bergab mit den Hormonwerten...


    Geh zum Urlogen macht ne TRT auf Privatrezept, genieße dein Leben wieder und höre auf zu jammern :P