Beiträge von tommy1985

    Viel zu wenig bzw werden die Muskeln nicht ausgelastet.

    Und auch eine komische Übungsauswahl.

    Muss mich mal ausheulen.
    War eigentlich immer in fester Beziehung und habe dort Angebote ohne Ende bekommen, auf die ich niemals eingegangen bin. Ich war immer absolut treu.
    Seit Ende Dezember bin ich Single, weil Madame meinte sie müsse jetzt am anderen Ufer suchen und seit dem schaut mich keine mehr an.
    Anscheinend bin ich nur noch das mürrische, nörgelnde Wesen, was keiner mehr mag.
    Danke fürs lesen!

    Ist hart wenn sie schon länger mit dir zusammen war.

    Aber im Endeffekt musst froh sein das so eine los bist.

    Wenn eine meint fremd zu gehen oder sonstiges dann ist die es nicht Wert.

    Auch wenn es z.b nur ein Ausrutscher wäre und die einem dann die Ohren zuheult würde ich sowas nie akzeptieren!

    Einfach mit Training und sonstigem ablenken und nach einiger Zeit vergeht auch der Schmerz und dann wirst auch du darüber lachen und froh sein das die los bist.

    War bei mir auch schon der Fall nicht so wie bei dir aber ähnlich (sie wollte unbedingt ein Kind und es funktioniert nicht gleich) und ich lache jetzt drüber und bin sehr froh die los zu sein.

    Ja super, weil du ja immer von mehreren sprichst, seid ihr bestimmt Weltmeister im Blumen züchten!

    Mach weiter so mit deiner Truppe -guenni-

    Vllt wachsen euch auch mal ein paar Muskeln!

    Danke.

    Ich und meine „Truppe“ haben genug Muskeln und fahren besser wie manch andere die höher dosieren.


    Riesen Respekt, ich kenne niemanden der 95Kg auf nur 300mg pro Woche geschafft hat, du musst ein Ausnahmetalent sein! & dann nimmst du es auch nicht durchgehend? Krass! Glück muss man haben, deine Eltern haben dir einfach n brutale Genetik geschenkt :grin:

    95kg definiert für 300mg pro Woche ist keine Kunst wenn man auch etwas dafür tut und vl gerade nicht die schlechteste Genetik hat.

    Also ein niedriges Intervall kann man keinen Anfänger zumuten? Was ist das denn für ein Schwachsinn?

    Soll man es lieber am Anfang „falsch“ machen und nur es nur alle e7d injizieren?

    Alle 5 reichen heftig für Anfänger.

    Und wenn alle 7 so falsch wäre dann müsste ja bei vielen z.b garnichts gehen und die müssten nur Nebenwirkungen haben.

    Haben aber nichts der gleichen und es geht sehr gut was weiter.

    Alles klar du Guru. Bleib mal bei deinen e7d und 2g Stoff die Woche für stabile 90Kg auf 1,90m -guenni-

    2g Stoff die Woche brauche ich nicht für stabile 90kg.

    Da reichen schon 250-300mg. ;)

    Nur weil manche mehr brauchen heißt das nicht das es bei allen so ist.

    Und das hat nichts mit Guru oder Besserwisser zu tun aber ihr vergisst das hier sehr viele im Forum sind die es Professionell machen mit Bühne usw.

    Und deren Dosierungen und auch Intervalle kann man keinen Anfänger zumuten.

    Die hören aber meist auf „die großen“ und machen es dann wirklich so.

    Erzähl keine Scheisse was für Modeerscheinung I-o-IO kurze Esther immer ed


    E5d kannst du deine langen Esther machen und kann sein du merkst die Spiegelschwankungen überhaupt nicht aber konstanter ist der Spiegel einfach umso kürzer das Intervall das ist doch nicht so schwer zu verstehen.

    Ist eine Modeerscheinung der neuen Zeit wie schon ein Vorredner auch sagte.

    Man wird verrückt gemacht mit den ganzen Videos im Net.

    Sehr viele die ich persönlich kenne machten immer e2d Propi und es funktionierte wunderbar ohne jegliche Schwankungen oder Nebenwirkungen.

    Und auch Enantat funktioniert blendend sogar bis e7d.


    Sicher ist es konstanter mit kürzeren Intervallen (man wird sogar vom Wert her steigen bis zu einem gewissen Punkt) aber verzapft nicht sowas hier für z.b Anfänger.

    Die werden ganz verrückt gemacht und fangen gleich bei der 1 Kur mit e2d langen Ester an.