Beiträge von EWM

    Das geht aber nur bei sehr kleinen Bestellungen und auch nur wenn der Briefkastenschlitz groß genug ist. Es kann auch passieren dass es in ein paketshop geht zum abholen und da musst du dich immer ausweisen.

    Hab zum Glück nur 0,45x12 Nadeln genutzt. Wird also wenn ein Abszess kommen SOLLTE, nicht so ein Theater wie bei 25er oder 30mm tiefe im Muskel. Sind aber keine Anzeichen vorhanden bis jetzt. Erste subkutane Injekt zum Verträglichkeitstest war vor genau 8 Tagen, alles komplikationslos verlaufen.

    Bei 12 mm wäre es weniger schlimm. Hab immer 30mm für glut benutzt, die stelle damals hat sich schon komisch angefüllt, dann hab ich wieder rein gestochen und ca 4 ml Eiter raus genommen <X

    Dazu noch Antibiotika. Einfach glück gehabt

    Weil du ganz einfach kein richtiges Drostanolon hattest. Informiere dich Mal über DHT, und zwar was es tut, was es kann und was es verursacht. Drostanolon ist da sehr Androgen.

    Doch hatte ich. Drosta ändert nichts am Östrogenwert und es ersetzt auch kein ai, so ist es in der Praxis.

    Kraftwerte waren dementsprechend Katastrophe heute, hab beim Bankdrücken am liebsten die Hantel durch die Wand geworfen

    Solche Tage hasse ich übelst, wenn das Training scheiße läuft dann ist alles scheiße :cursing:

    MoXy

    Ich glaube nach 6 Wochen hab ich das Blutbild gemacht ich hab auch nichts unternommen, kein cardio keine supps, hab ja gewusst dass es nur vorübergehend ist. Die einzige nw die ich gespürt hab, ich war sehr aggressiv und das bei 240 tren ^^

    Aber die Form hat sich sehr verbessert und die karft auch, viele haben mich gefragt was ich nehme :D

    Wie sehen denn die klassischen Nebenwirkungen bei Tren in einer Dosierung von 200-250mg die Woche aus? Was mich da interessiert sind die Blutwerte wie Blutfette. Und bei der Dosierung muss schon T3 mit hineingenommen werden?

    Das ist wie immer individuell, ich habe kein t3 gebraucht, war aber nur bis 400 tren. Als ich auf 240 tren war, waren bei mir die blutfette, thrombocyten und Harnsäure im arsch dafür prolactin ganz UNTEN, bei anderen geht prolactin hoch, bei mir aber nicht. Solche schlechten Werten hatte ich nicht mal mit 600 test und 600 drosta und dbol

    Hab auch so ein Teil, 50 kg fühlen sich wie 100 kg an

    wcente

    Vielleicht erhöht der booster dein Kortison / adrenalin da bekommt man auch besser Luft.

    Ich kann nur sagen dass salbutamol nichts bringt bei mir und bei anderen die ich kenne. Prednison (Kortison Tabletten) wirken Leistungssteigernd so etwa ab + 20 mg aber Kortison ist scheiße für Muskeln.


    Es gibt auch kombipräparate mit 2 Wirkstoffen zb foster nexthaler ( Beclometasondipropionat und Formoterol-fumarat-Dihydrat) das entspannt die bronchialmuskulatur und erweitert die Atemwege, das wäre das Mittel der Wahl bei tren.