Beiträge von MoXy

    Wenn ich mich dazu äußern darf hast du was die körperliche Verteilung angeht Dein Schwerpunkt sehr auf den Oberkörper gelegt dabei auch sehr die Vorderseite. Persönlich ist mir das zu viel für die vorderer Schulter und dein Rücken kommt deutlich zu kurz Vergleich einfach mal den Muskelanteil.


    3 Übungen Brust jede dabei belastet auch die vordere Schulter 2 davon zusätzlich den Trizeps.


    3 Übungen Schulter 2 mal Belastung vordere Schulter und einmal Trizeps.


    2 Übung zusätzlich Trizeps


    kurz gesagt zu viel für vordere Schulter und Trizeps wenn du zweimal die Woche das so trainieren willst.


    Jetzt dagegen 2 Übungen für den Rücken eine davon eine ganzheitliche Übung wobei ich finde das beim Kreuzheben hintere Schulter und Bizeps jetzt nicht so sehr beansprucht werden. Rudern ist gut da hast beides sehr gut dabei aber ich würde definitiv eine weitere Rückenübung machen und eine für die hinter Schulter die kommt eindeutig zu kurz bei dem ganzen gedrücke. Ersten sieht’s dann optisch nicht so berauschend aus die hintere Schulter macht da schon deutlich was her und zweites gesundheitlich ziehst dir alles nach vorne.

    Bizeps finde ich auch etwa zu viel.


    Beine kannst doch auch mehr machen.

    Kann man machen, vorausgesetzt du drückst dein Östrogen nicht unter Referenz und dein Blutbild sieht i.o. aus.


    Allerdings wenn du keine Probleme an sich hast, und nicht brauchst, solltest du es weg lassen.

    Östro minimal über ref. Ist kein Problem für die meisten.

    ich muss die nehmen hab ständig Werte sonnst über Ref. bin da sehr anfällig stell mir die immer per Blutbild ein.


    Okay ja Blutbild wird regelmäßig gemacht und soweit alles okay


    da ich eh erstmal nicht Vorhaben Off zu gehen hat mich das Interessiert

    Ja das ist schon einmal nicht verkehr etwas das E2 zu senken aber dann hast du das Problem mit deinen Gelenken wieder. Bis das Caber da ist, würde ich das so machen. Wenn du sonst nichts geändert hast wird es leider vom NPP kommen , trotzdem verstoffwechselt der Körper nicht immer gleich und wenn dein E2 auch an der Grenze war + jetzt NPP also Prolaktin kann so eine kleiner Knubbel entstehen.


    Zur not dann mit Ralox/Tamox entfernen das killt das falls nötig, wenn E2 + Prolaktin passt und er noch da sein sollte. Also erstmal abwarten bis Caber/Supps da ist und bis dahin E2 leicht senken und dann Gegenarbeiten.

    Ist ja ein frühes Stadium da bekommt man das wieder hin :) War auch nicht böse gemeint. Geht mir nur darum das immer viele schreiben "letztes" Jahr gleicher Stack das stimmt was nicht. Ja meist das BB das man nicht regelmäßig macht und sich die Werte verändert haben.


    Okay werd dann erstmal mit allen Möglichkeiten gegen arbeiten hab ja fasst alles in der Hausapotheke sollte Ari nicht reichen Letro ist auch da. Was mich wundert normal sollte doch ne Gyno von Deca und co Laktat abgeben bei mir passiert da nichts.


    erstmal jetzt NPP wieder raus. Bei 200mg die Woche ist es eh nur für die Gelenke gut oder nicht?

    Leute lernt das bitte, nur weil bei "letzten" mal alles i.O. war muss das nicht immer so sein deswegen BB oder vorbereitet sein. Du hattest eh nach einer Marke gefragt, hoffe Du hast Apo Caber bestellt?. Wenn es von Prolaktin kommen sollte, hilft Tamox erstmal wenig kann aber auch vom Testo kommen BB machen und schauen, woher es kommt. Ist immer der richtige Weg und dann dementsprechend handeln.


    Mike

    also vom Testo kommt es nicht das war jetzt seit November unverändert von der Dosierung her und Ari auch nicht hat alles gepasst im Januar hatte ich ein Blutbild gemacht und das war ok also Östro in Ref und seit dem nichts verändert nur NPP hinzufügen. Hab hier mal Gelsen das ne Prolaktin Gyno nur in Verbindung mit Östrogen passiert daher erstmal Östrogen drücken mit Ari und dachte dann eventuell Tamox aber bei Prolaktin bringt’s ja nicht wirklich was.


    ja Caber Apo Ware geholt Pfizer Cabaser nur dauert es jetzt natürlich bis es da ist hab daher gehofft bei der geringen Menge an NPP klappt es auch erstmal mit Agnus Castus und P5P

    Oh man grad wieder alles aus dem Ruder am laufen. Fahre die ganze Zeit 500mg Testo und 0,5mg Ari e3d hatte jetzt aufgrund von Schulter Problemen NPP 200mg mit reingenommen damit das Gelenk etwas besser geschmiert wird und was ist jetzt 2 Wochen später bekomm ich ne Gyno auf der linken Seite. Ari jetzt erstmal hoch geschraubt gestern und heute 1mg um Östro zu drücken und P5P 100mg sowie Agnus Castus 4mg ed reingehauen.


    Reicht das erstmal oder lieber direkt Tamox noch mit rein obwohl das ja eh eher alles vom NPP kommt. Was mich aber extrem wundert sind nur 200mg die Woche und letztes Jahr hatte ich noch viel viel viel mehr drin 800mg Testo und 600mg Deca da war aber nichts keine Probleme.


    sollte ich NPP erstmal wieder rausnehmen und später nochmal versuchen wenn P5P und Agnus Castus ne ordentliche Wirkstoffkonzentration erreicht haben. Oder beibehalten und es regelt sich jetzt wieder von selbst?


    wäre euch sehr dankbar für ein paar Tipps.

    Ps Caber leider nicht da ist bestellt dauert aber noch

    dann warte mal bisschen an ob sich das Problem von selbst löst. Sollte es so sein lag es am Ari ändere sonnst erstmal nicht Testo Dosierung beibehalten und Ari dazu nehmen abwarten was passiert.


    Wen dann alles wieder gehen sollte hast die den Stress mit den anderen Medis erspart.


    sollte noch nicht viel passieren wie gesagt bring ein DHT mit rein und guck wieder was kommt.

    Ich bin der Meinung lieber Schritt für Schritt das Ganze angehen als direkt die komplette Palette an Medikamenten zu nehmen.

    Zum einen kannst du probieren das Östro in Ref zu bekommen am besten mal Ari 0,5mg e3d versuchen mit etwas Abstand neues Blutbild machen und gucken was passiert (also untenrum). Du könntest auch ein DHT mit hinein nehmen sollte es nicht am Östrogen liegen. Lebensumständen alle okay?

    Hey ich kann dir die von mir berichten hab mit Testo vor 2 Jahren angefangen immer wieder mal erhöht was dazu gestackt und aktuell Testo only Low wegen der Lage und meine Meinung dazu ist mach so lange du willst warum nicht. Es könnte eben passieren das wenn du zu lange on bist das irgendwann wenn du absetzt alles sehr viel schwerer in Gang kommt eventuell nicht mehr so viel selbst produzierst. Du kannst auch dein ganzes Leben lang auf Testo Stichwort TRT

    Ja deus arimed.

    Bei 1mg ed sollte das Östrogen doch so niedrig sein das es auch nicht zur Progesteron Gyno kommen kann? Flüssigkeitsaustritt ist nicht vorhanden

    Verschieb das mal in den Doping Thread da kann dir definitiv weitergeholfen werden ich kann dir nur bestätigen das Ari von Deus zu 100% wirkt und auch alle Lab Test egal welches Produkt von Deus immer stimmen


    Ps nicht immer kommt Flüssigkeit raus hatte ich auch so ohne lag am Prolaktin hab’s dann mit Caber gedrückt und weg war das Problem

    Gibts vom deus arimed aktuelle Analysen ? Nachbar hat schmerzhaften knoten unterm Linken nippel bei 800test400deca e5d und 1mg ari ed bekommen.. fühlt sich an wie ein unterirdischer Pickel / eingewachsenes Haar .. von außen nix rot aber sehr schmerzhaft

    DEUS ist immer top gibt nie Probleme. Ari von Deus in Gebrauch? Wenn ja liegt es nicht an Ari sondern am Deca entweder raus damit und hoffen das es sich zurück bildet oder sofort Caber mit rein wird dann nämlich eher eine Prolaktin Gyno sein

    Welches MK ist den derzeit legit? Bin grad auf der Suche und auf Swiss Pharmaceutical sowie Animal Factory gestoßen kenn das wer und kann was dazu sagen? Oder wie gefragt gibt es aktuell welches das auch wirkt.

    Ich muss demnächst wieder shoppen gehen sonnst immer in letzter Zeit nur per Prime bestellt. DE Warenhaus 2 bedeutet das die Jungs die Ware aus Deutschland versenden oder? Hab einfach im Kopf solange es im Inland versendet wird ist es sicherer.

    Okay schon mal danke für die Tipps werd erstmal das umsetzen mich abzurollen aber am Nacken und Trapez komm ich schlecht dran aber mit etwas Übung geht das bestimmt auch. Glaubt ihr es gibt auch Supplemente die da helfen könnten das sich die Muskeln nicht ständig verkleben?

    Mahlzeit,


    hat schon jemand das Aromasin von Deus in gebrauch gehabt? Falls ja sind die Tabletten groß genug um die durch 4 zu teilen?

    Oder sind die so klein wie die t3 oder proviron tabletten?

    hatte die in Gebrauch gleiche Größe wie die Ari, Cialis und Viagra sowie auch Dbols und Oxa also ja die haben die gleiche Größe.


    Macht nichts die sind echt feste gepresst konnte die gut teilen ohne das was gebröckelt hat.

    Ich hab schon nen riesiges Problem mit BTC gehabt hab mir Coinbase zugelegt damit konnte ich einfach mein EUR Wallet aufladen via Sofort Überweisung und im Abschluss einfach dafür dann BTC holen. Versenden ging ach ganz einfach darüber ohne Probleme.


    Ist Binance genauso einfach? Geld aufladen Monero kaufen und senden? Oder gibt es da auch einfach ne App für?

    Antideppressiva würde ich weglassen, ehrlich...


    Inwiefern hast du dich denn verändert und warum bist du zum Doc? Wegen dir selbst oder weil zB deine Perle dir die Pistole an den Kopf gesetzt hat ala : Geh zum Arzt oder ich trenne mich blabla...


    Bisschen Hintergrundinfo wäre gut

    Meine Freundin sagte mir das meinte ich hab mich verändert so sehr das sie nicht mehr mit mir klar kommt und meinte ich muss unbedingt zum Arzt. Klar bin derzeit extrem gereizt und schlecht drauf muss mich mit ersparten übers Wasser halten und gucken wie ich etwas Geld bekomme seit November ist eben nichts mit arbeiten. Zusätzlich keine große Möglichkeit mich auszulasten weil die Studios zu sind. Was Versuch ich dann einfach mal was anderes zu machen und von ihr auch weg zukommen da sie mich grad einfach nur nervt da sie selbst zu Hause ist auf Grund von Kurzarbeit.


    Und ja sie hat mir so die Pistole auf die Brust gesetzt bin dann zum Arzt und der meinte auch ich habe eine Depression hab die Tabletten bekommen damit ich einfach nicht ständig explodier zu Hause und einfach mal wieder gute Laune habe