Beiträge von DavidKosta

    Mach es so wie ich es Beschrieben habe, dann ist deine Frau bald Schwanger.


    Bei der Kyrokonservierung und der Insamination in der Klink dann, brauchst auch nur wenige gesunde Spermien, die Suchen die Kinderwunsch Ärzte extra aus dem Spermiogramm raus.


    Mach dir keine Sorgen, so klappt es aufjedenfall.

    Ja, ich hoffe es klappt auch ohne künstliche befruchtung..

    Die scheiße kostet enorm viel :D

    Ja ist noch dick gekennzeichnet, weil ich das blutbild über meine frau gemacht hatte.

    das testo ref bei männern fängt erst ab 300 an.

    ich probiere so mal mein glück. vielleicht klappt es ja.. vielen dank!


    ja das absetzen dauert schon ewig.. bin corona etwas dankbar, den ohne diese zeit wäre es unmöglich gewesen.

    jetzt wirds die tage warm und ich vermisse es auf stoff zu sein -guenni- fml

    starke antwort danke!


    hier das letzte blutbild:

    2c416db5fb601798bdc5374c1e6385add633981b.png

    Aktuelles Spermiogramm und Blutwerte vorhanden?

    Clomifen versucht?

    Künstliche Befruchtung versucht?


    Gib mir paar Infos, dann sage ich dir gerne was dazu.

    Aktuelles Blutbild ist das in dem Kommi..

    Clomifen wurde nur beim absetzen damals benutzt.

    Künstliche Befruchtung wurde noch nicht versucht. hab auch kein kontakt zu einem urologen oder co aufgenommen.

    hab bloß jeden monat seit oktober blutbilder gemacht und stand der dinge sind die werte sind immer noch sehr niedrig

    leute, meint ihr es macht noch sinn zu warten? es ist nun seit letztes jahr oktober am machen, aber es tut sich kaum etwas.

    ich möchte eig schon gerne wieder on gehen, aber dann ist der kinderwunsch wohl komplett futsch.. muss ich der sache mehr zeit geben oder ist es verloren?

    Sorry für die späte Rückmeldung.

    Habe vor Kurzem wieder ein Blutbild machen lassen, damit man mal weiß, wo man steht.


    Was sagt ihr? Bin ich am arsch?

    FSH und LH, sowie Testo sieht nicht ganz gut aus..


    ps. War beim Kardiologen hab auch scheinbar 2 undichte Klappen, aber ich soll mir angeblich keine Sorgen machen.

    Hab dem dude auch gesagt, dass ich Bodybuilding ausübe und natürlich auch in welchem Ausmaß.

    Scheinbar ist das normal, dass da mal Klappen undicht sind. Es kommt wohl darauf an, wie stark die Undichtigkeit ist.

    Also bis auf die Klappen ist das Herz in einem top Zustand, immerhin :D


    0b40d-114bbddf-2aa1-43de-be7a-11fdf7b9a7bf.png

    Hey :)

    Ja, als ich es dann bemerkt habe, war ich sehr beruhigt haha..

    ansonsten geht es mir ganz gut, leider ist mein vater sehr jung am 03.03 verstorben und das macht mir aktuell sehr zu schaffen.

    ich wollte eig schon seit 2 wochen meine werte nochmal checken, aber hat sich bis jetzt noch nicht ergeben.

    war bloß beim kardiologen und der meinte 2 klappen sind leicht undicht, aber das ist scheinbar kein problem, was mich etwas verwundert.

    ich denke mal morgen oder übermorgen mach ich mich ins labor dann gibt es donnerstag/freitag, die werte :)

    Danke dir.

    Ja meine Leberwerte sind an sich in ordnung und der Bilirubin Wert war vor 1 Monat noch bei 1,7 mittlerweile um 1 gestiegen.

    Kann natürlich nur vom Tag abhängig sein.

    Wenn es im nächsten Blutbild immer noch über 2 sein sollte, check ich mal meine Galle/Leber ab.



    Also die letzten Monate vor dem Absetzen war Tren A Bolde C und Testo E/P am start.

    Ja, werde da auch mit Udca gegensteuern und meine Leber und Niere nicht komplett zu sprengen.

    Also meine Leber hat schon bei 100mg Clomi und 20mg tamox extrem reagiert. Hatte da brutal gelbe Augen.

    Wurde bestimmt 3x darauf angesprochen -guenni-

    Nächstes mal unbedingt freies Testo und SHGB und DHT + freies DHT mitbestimmen, das spielt alles zusammen!

    Deine Situation haben viele (auch hier vom Board) die meisten haben es nur nicht auf Papier. Nicht verrückt machen, Strategie überlegen und nicht vorschnell beim Arzt kommunizieren, das kann schiefgehen.


    Falls gar nichts mehr geht, ein Leben auf TRT + für Kinderwunsch HCG+HMG oder Chlomifen (eher Enchlomifen). Ich empfehle Dir More-Plates-More-Dates, geballtes wissen, auch wenn die Videos anfänglich anstrengend sind.

    Danke für die starke Antwort. So etwas hab ich gebraucht 😂

    Ja, ich werde es mir später mal anschauen :)😂

    Also mein guter steht wie eine 1 und die lust ist auch da, zwar nicht wie vor dem on sein, aber jeden tag ist drin.

    ansonsten mentalität kann ich schlecht sagen, auch durch corona ist da einiges an frust vorhanden, aber denke ich bin ganz gut drauf.

    ja mir machen aktuell die lh fsh und sogar bilirubin etwas sorgen, aber ich überlege mir da schon etwas.

    ich werde wohl die tage wieder clomi und tamox rein werfen und wieder von vorne anfangen 😑

    also von hcg wollte ich die finger weg lassen, bin da etwas vorsichtig.

    Du lässt dein Blutbild über deine Frau abfragen????? -guenni- Wassss-guenni- Endogenes Testo unter 600ng/dl ist schlecht. die Referenzwerte sind von alte Krankenhaus Patienten erstellt worden.

    Ja kann da leider nicht genauer drauf eingehen, aber kann dann wenigstens kostenlos und jederzeit die Werte abfragen, ohne dass da jemand mich nervt und unmenschliche Summen verlangt -guenni-

    Natürlich kein Top Wert, aber ein Anfang.


    Ich mein gestern dachte ich noch der Stoff verlässt meinen Körper nie -guenni-

    An den Werten kann man jetzt arbeiten..

    Wieso zeigt das Blutbild bei 332ng/dl ein + an und Normal bis 57?

    LH und FSH sind trotzdem fast nicht vorhanden? Selbst dafür ist das Testo zu viel.

    Wie groß sind die Hoden? Sehr klein oder?

    Normalwert auf dem Blutbild ist auf Frauen bezogen, daran nicht orientieren.

    Hab das über meine Frau abgefragt :D

    Wie groß sind die Hoden? Schwer zu sagen, die sind auf jeden fall etwas größer worden, aber nicht viel.

    Ja, das mit dem LH und FSH ist auch komisch, aber denke ich werde mal für 1 Monat Clomi wieder fahren, um zu sehen, was für ein einfluss es hat.

    Wurde mir zu mindestens in einem Kinderwunsch Forum empfohlen.


    Hier die Normalwerte vom Mann:

    0b203-7698766e-1f3d-4364-bddb-c552d19f8359.png

    Gut, hab mich wohl unnötig kaputt gemacht.

    Hab mal paar andere Blutbilder angeschaut und festgestellt, dass der normale Testosteron Wert eines Mannes bei 249-836 ng/dl liegt.

    Dachte schon, was da los :'D

    Dann mal zum Thema LH und FSH?

    Dauert das einfach eine Weile bis das wieder normal steigt? Sollte ich das noch auf irgendeine Art unterstützen?

    Ich habe lediglich eine mögliche Erklärung ausgeführt. So fern von allen Möglichkeiten, ist die These mit dem Hodentumor nicht. Wenn man rein aufs Blutbild schaut, könnte man es denken.

    Deine Hoden kann ich ja wohl kaum untersucht haben. Ich habe lediglich das Blutbild gesehen. Außerdem würde ich mich da nicht, auf dich selber verlassen, nur weil du rein Äußerlich nichts feststellen kannst und sorry, ich kann manchmal ein bisschen Dunkel Schwarzen Humor haben-guenni- Nichts für ungut, ich meins nicht Böse.

    Ja, das ganze Absetzen hat ja mit einem Kinderwunsch begonnen und darum stresst es sehr, dass sich da seit mehreren Monaten immer noch kein Fortschritt zu sehen ist.

    Im Gegenteil der Testosteron Spiegel ist einfach immer noch hoch und nur um 30 gefallen innerhalb 30 Tagen..

    Normalerweise kann ich bei dem Humor mithalten, aber das Belastet mich aktuell sehr.

    Also finde es natürlich nicht witzig, wenn man hier nach Rat sucht und dann solche Antworten erhält.

    Wenn man gar keine Ahnung hat, dann sollte man es lassen, solche Beiträge zu verfassen.

    Irgendwo hört dann der Spaß auf.


    Kannst gerne meine Beiträge verfolgen, dann würdest du sehen, dass das Absetzen nicht seit heute ist?


    Und deine Hoden These kann ich auch ausschließen.


    Alarmsignale auf einen Blick

    • eine tastbare, schmerzlose Verhärtung im Hoden.
    • eine Schwellung oder Schmerzen im Hodenbereich.
    • ein Schweregefühl oder ein Ziehen im Hoden oder in der Leiste.
    • ein Anschwellen oder Schmerzhaftigkeit der Brustdrüsen (einer oder beider Brüste)

    Trifft nicht zu


    Bis zu einem gerissen Grad halte ich meine Fresse, aber irgendwann reicht es.

    Denke wir sind alle hier alt genug, um solche Sachen seriös zu sehen, sonst wird sich in Zukunft niemand mehr trauen hier nach Rat zu suchen.

    Dein LH und FSH ist gut gedrückt und dein Testo ganz schön hoch. Denke du ballerst dir wohl grade Testo und hast es vergessen. -guenni- Kann passieren.i-oo=T-oo

    Also bin nach meinem Wissenstand noch an keiner Art von Demenz erkrankt..


    Weiß sonst jemand, wieso?

    Ansonsten bin ich wohl gezwungen zum Arzt zu gehen..


    Ich mein, ich war zwar mehrere Jahre daueron, aber macht trotzdem keinen sinn..

    Zu dem Zeitpunkt der Blutabnahme warst du ganz sicher 1,5 Monate komplett draussen?

    Das gibt's doch gar nicht, selbst Testo e müsste nach 18-19 Tagen eigentlich komplett raus sein, oder hast du mit Nebido geballert? :D

    genau 3,5 monate davon 1-1,5 monate clomi + tamox.

    hast du mit Nebido geballert: Nein ^^

    Also hier mal ein update nach 1 monat.

    Irgendwie gar nicht gut oder? Wie kann der testosteron Wert immer noch so hoch sein? Hab ich zu kurz abgesetzt? Hat da 1,5 Monate nicht ausgereicht?

    Die letzte Injektion ist mittlerweile schon 3,5 Monate her..


    Hab wie gewünscht paar Werte hinzugefügt, wie z.B LH, FSH und co.


    0b203-ecf5995b-d017-42e1-bd05-feb85a8cf1df.png


    ps: nicht auf die normalwerte achten.

    Die sind hier auf dem Bild auf eine Frau bezogen :'D

    GFR wird anhand von dem Kreatinin Wert berechnet. Wenn der Kreatinin wert schlecht ist dann wird der GFR wert auch schlechter. Wenn du Cystatin C testen lasst kann man anhand von Cystatin C den GFR Wert berechnen. Dann sieht der wahrscheinlich schon ganz aanders aus

    Harnstoff kann ich nicht beurteilen. Dazu fehlt mir das Wissen

    sehr gut, vielen dank!

    dann lass ich in 2-3 wochen ein neues blutbild machen und lasse den wert auch bestimmen :)

    ja wollte erstmal alles grob testen, was mir so in sinn kam. -guenni-