Beiträge von Testofan250

    Also bei mir im gYm ist bis auf das eintragen in einer Liste alles wie immer. Offiziell musst du mit Maske rein und raus. Hält sich aber keiner dran. Sind ein kleines familiäres Studio. In einer großen kette sieht das bestimmt anders aus. Bundesland Bayern.

    Also in meinem vereinsgym wird davon geredet das ab 04.05 eventuell das Training wieder möglich ist. Keine 100% Garantie


    In meinem zweiten Studio was von einem ehemaligen Wettkampfbb betrieben wird gibt es noch keinen Infos


    Bundesland Bayern

    Denke da die Stimmen gegen die Maßnahmen immer lauter werden wird es bald krachen hoffe das auch. Viele Demos viel Aufsehen. Laut Verfassung geht alle Macht vom Volk aus.
    Könnte alles so wunderbar sein in diesem Land aber die liebe Regierung lässt das nicht zu.

    Finde es aber wirklich sehr sehr sehr gut das die Leute die Anfangs noch für die Maßnahmen waren nun langsam zurück rudern und sagen ok reicht jetzt wieder. Im Bekanntenkreis bei mir stark bemerkbar hoffe bei euch allen auch.


    Hoffe das es bald keinen mehr gibt der sagt die Maßnahmen sind/waren jemals notwendig.

    voll deiner Meinung! Stark das es noch vernünftige Leute gibt die nicht jeden scheis glauben.

    Ich werde von Tag zu Tag immer wütender auf unsere Regierung! Ich meine ich habe ja Verständnis das man in einer solchen Situation nicht alles richtig machen kann aber die Entscheidung alles dicht zu machen war ganz einfach falsch. Man hätte die Risikogruppe isolieren müssen, die halten sich ja bis jetzt sowieso nicht dran. Ich gehe raus und jogge 1 bis 2 Stunden je nach Wetter. Nicht das ich krank werde ;) nun ja und jedesmal wirklich jedes verdammte mal sehe ich nur alte Leute. Ich hol mir eine Schachtel Zigaretten, auch dort lauter Rentner an der Tanke. Ich gehe einkaufen und auch dort besteht die Kundschaft geschätzt zu 75% aus Leuten die altersbedingt aufjedenfall zur Risikogruppe gehören. Das erweckt bei mir den Gedanken...

    Ich schränke mich völlig ein, kann nicht mehr ins Studio, kann nicht ins Kino zum Friseur ebenfalls nicht, mit den jungs ins Café aktuell auch ein no Go und vieles vieles mehr und wozu ? Um Leute zu schützen/retten denen es scheinbar scheis egal ist. Es kann doch kein Zufall sein das ich aufeinmal mehr ältere Leute in Geschäften oder auf den Straßen sehe als sonst. Die Kleinstadt in der ich wohne hat grade mal 10.000 Einwohner. Wie sieht das ganze wohl in München oder Berlin aus? Ich merke wirklich wie von Tag zu Tag der Hass einfach immer größer wird. Normalerweise sollte man den Leuten die Freiheit lassen selbst wählen zu dürfen. Man hat so viel Angst ? Böses Böses Corona? Gut dann ab in Quarantäne! Freiwillig! Ganz einfach! Ich mein ich bin grade mal 20 und kann sagen das ich top fit bin (Gott sei Dank elhamdulillah) und ich habe keine Angst vor diesem Virus. Ich Zweifel mittlerweile wirklich sehr stark daran ob es wirklich so tödlich ist wie man sagt. Man liest in den Zeitungen vermehrt davon das dieser Lockdown zu weit ging mittlerweile hat sich ja auch der Ehtikrat eingeschaltet. Vermehrte Klagen tauchen ebenfalls auf. Ich denke Corona ist bei vielen einfach nur der Tropfen der das Fass zum überlaufen bringt. Ich denke ebenfalls das bei vielen Corona zwar im Körper ist ja aber die Haupt Todesursache eine andere. Sonst würde ja JEDER sterben der Corona hat. Unabhängig von den Vorerkrankungen und des Alters. Man liest auch öfter das 80% der Leute keine Symptome haben. Also mir reicht es ich will endlich meine Freiheit wieder.

    Danke das du extra einen Thread eröffnet hast das wir uns austauschen können. Daumen hoch dafür :thumbup: hoffe das alles ist bald vorbei.


    Wurde eigentlich schon mal jemand von euch zur Kasse gebeten? Also musste bereits jemand Bußgeld bezahlen ?

    Die Menschen werden sich auch eine recht längere Ausgangssperre nicht mehr gefallen lassen.

    In meiner Gegend (Bayern) wächst schon gewaltig der Unmut.

    Die Polizei macht sowieso im Moment nichts andere als spielende Kinder und andere Kriminelle zu bestrafen, die sich verbotenerweise treffen.

    Ich habe damit kein Problem mit Haus und Garten, aber wenn ich in einer kleinen Wohnung leben würde, könnten die mich auch alle am Ar...... lecken ?

    Du sprichst mir aus der Seele.

    Finde es schade das Der FREISTAAT Bayern von Söder regiert wird. Macht keinen Guten morgen mein Schatz hoffe du hast gut geschlafen Job- meine persönliche Meinung

    die Frage die sich stellt ist wieso du alles glaubst was man dir sagt? Wieso bist du der Meinung das diese diversen Hochrechnungen den Stimmen? Man es kann doch nicht sein das Menschen wie dir ihre verdammte Freiheit so egal ist! Aber weist du was mein Freund du gehst in Quarantäne und rettest die Welt und ich lebe so gut ich kann mit den „Freiheiten“ die wir noch haben.


    Achja und bevor ich es vergesse, der liebe Herbert lebt so lange wie der Herr Gott im Himmel will das er lebt, egal was deine diversen Hochrechnungen sagen.

    Wieso bist du dann nicht weg? Welche "mittel" fehlen Dir? Vll. können wir ja als Foren-Gemeinschaft für einen Flug zusammenlegen ;-)

    okay dicka gib mir ein paar tausend Euro und sobald ich kann hau ich ab nach Schweden.
    solche Leute sind mir sowieso die liebsten haben im Grunde genommen überhaupt keine Ahnung aber Hauptsache etwas sinnloses dazu beitragen.
    Zu sagen geh wenn es dir nicht passt ist leicht. Obwohl das jetzt wahrscheinlich auch nicht so leicht wäre zu gehen schließlich ist hier keiner mehr frei.


    Aber mal eine wirklich ernst gemeinte Frage an jeden der das liest...

    Ist es euch wirklich scheis egal das ihr nichts mehr dürft? Ich meine klar man will das Gesundheitswesen schützen vor einem zsmbruch Undso weiter aber wie viele Tausende Menschen haben diesen Virus kommen super durch und haben nicht mal Symptome? Wie viele sind in zwischen wieder genesen? Wer sagt euch das jeder infizierte ein Beatmungsgerät braucht? Wieso glaubt ihr das wirkliche diese Leute an Corona sterben ? Die Regierung und Medien setzen euch zahlen vor und sagen X000 Corona tote und scheinbar glauben das viele aber wieso ? Woher weis man den das der 85 jährige Herbert mit Diabetes, Bluthochdruck und lungenproblemen den nicht auch ohne Corona gestorben wäre ? Wieso glaubt man einer Statistik aus der nicht ansatzweise eine Herkunft der Zahlen ersichtlich ist? Ich meine ich kann aus jedem Toten einen Corona Toten machen um mehr Angst und Panik zu verbreiten und das Volk gefügig zu machen. Ich will KEINEN persönlich angreifen aber frage hier noch einmal...


    Ist es euch wirklich scheis egal das ihr nichts mehr dürft ?

    alter.. ich hab mir jetzt nicht alles durchgelesen, aber offensichtlich bist du gegen die Maßnahmen die hier in DE momentan gefahren werden.


    Versuch doch mal nach new york city zu kommen und lebe einfach dort. Oder irgendwo anders in den USA, da wird nämlich momentan (bisher) fast kaum was gegen Corona unternommen, so wie es Du Dir offensichtlich wünscht?! China fährt gerade LANGSAM (!) alles wieder hoch, nachdem sie (oder nicht?) die Pandemie im Griff haben. Man kann den zahlen aus China im übrigen nicht unbedingt trauen..


    Am besten nimmst Du noch deine Eltern + Großeltern mit, dann reden wir in 3-4 Wochen nochmal!

    Leute wie du sind der grund das diesem Land die Eier fehlen. Vaterstaat nimmt dir deine verdammte Freiheit ich mein du kannst nicht mal mehr zum Haare schneiden, und an statt das sich die Menschen auflehnen sagen nein nicht mit uns, raus gehen und diesem verdammten Land zeigen das so etwas nicht geht. Wird den Politikern bedankt. Die nehmen dir jegliche Rechte du bedankst dich mit Handkuss.


    Hätte ich die Mittel ich wäre so schnell aus diesem Land raus das glaubst nicht.

    Das Land ist nicht das Problem.

    Ich liebe Deutschland, die Menschen, die Kultur den Lifestyle bloß der Staat, die Gesetze und Vorallem Politiker machen dieses schöne Land kaputt.

    Ob man so einen Text auch lax daher schreibt wenn die eigene Mutter draufgegangen ist oder die Oma?

    Wir sind ja nicht alle zwischen 14 und 35 Jahre alt die nix merken. Einige Mitmenschen sind bestimmt auch zwischen 36 und 96 einzuordnen.


    Einige begreifen den ernst der Lage wahrscheinlich erst wenn wir 10 Millionen infizierte Menschen in Deutschland haben und 250.000 Tote, wo dann jeder von uns einen persönlich kannte....

    Es wird dich jetzt verwundern aber ich kann deine Aussage bestätigen. Ja es gibt Menschen die tatsächlich zwischen 36 und 96 sind. Jap. für die meisten ein Schock. Spaß bei Seite mir ist dies natürlich bewusst ich sage ja nur das man nicht gleich denken sollte das jeder der Corona hat drauf geht bzw die aller schlimmsten Symptome hat. Und die Mutter eines Freundes, 49 Jahre alt, starke Raucherin. Wurde positiv getestet. Anfangs (2tage) etwas heftige Symptome. Aber im Endeffekt wie bei einer Grippe vlt 15% schlimmer um es etwas verständlicher zu machen. Danach ging es ihr von Tag zu Tag besser nach insgesamt 9 Tagen war die Dame gesund. Du nimmst die Zahl 10 Mio und sagst einfach mal aus dem Kopf 250.000 Leute würden sterben. Diese Medienlandschaft hat dir wirklich den Kopf gewaschen. Aber die meisten sind gut darin zusammenhanglose Zahlen zu nennen und ohne Grundlage zu behaupten so und so viele würden Sterben. Als würde irgendeiner sagen können wie diese oder eine andere Krankheit verläuft. Der eine ist Top Fit hat 2 Tage Schnupfen der andere liegt 2 Wochen daheim im Bett (Erkältung als Beispiel genommen) das kann man bei nahezu jeder Krankheit machen. Also alle mal 3 Gänge zurück schalten.

    Es heißt doch aber nicht das alle die sich anstecken tot krank werden was ist den das für ein Quatsch ? Ok 50 Mio stecken sich an. 35 Mio merken es nicht mal 10 Mio haben leichte bis mittlere Symptome. Der Rest ist Risiko. Vlt versteh ich das falsch dann bitte korrigiere mich aber ich persönlich habe im Bekanntenkreis ein paar Corona Fälle gehabt alle so im Alter von 14 Bis 35 Jahren. Die meisten haben es nicht mal gecheckt weil es Ihnen gut ging und immer noch gut geht. Die hatten nichts. Null. Nicht mal eine laufende Nase. Meine Meinung ist wenn sich alle oder der größte Teil ansteckt und das aufeinmal wären diese auch nach der Genesung immun gegen das Virus. Und die meisten würden nicht mal merken das sie es haben.

    danke das du die Wahrheit sagst. Meinen größten Respekt. Einer der es versteht.

    Ich bin auch der Meinung das es mehr Sinn macht die Leute die wirklich gefährdet sind, also die ältere Generation zu isolieren. Hört sich zwar hart an aber letzten Endes sind die die Gefährdet sind. Nicht wir. Eine Ausgangssperre funktioniert vlt auf dem Papier aber niemals in Echt.

    Die nehmen uns unsere Rechte und greifen in unsere Privatsphäre ein! Ich wünsche jedem Gesundheit und ein langes und glückliches Leben aber nicht auf meine Kosten! Wenn ich ins studio will dann will ich da auch hin! Wer krank ist bleibt daheim, gehört aber zum normalen menschverstand dazu finde ich. Lebe in Bayern und dieser Ausnahmezustand geht mir jetzt schon auf den Sack. Corona wird sich so oder so verbreiten und wir alle werden es kriegen und werden immun dagegen. Aber Hauptsache wegen ein paar toten einen Aufstand machen. Die Grippe bringt jährlich alleine in DE 200 Leute um. Aber knapp 20 Corona Tore sind jetzt eine Katastrophe ??

    Du anscheinend nicht man. Gott eh so viele dumme Fragen :tren:

    bei jedem verdammten Beitrag von dir in diesem Forum zu egal welchem Thema liest man immer den selben scheis. Ach les doch mal nach. Ach erkundige dich doch oder wurde doch schon 1000 mal gesagt. Bro nicht jeder Mensch hat die Zeit ein Forum mit gefühlt 1000000 Beiträgen nach der einen Antwort die man grade braucht zu durch suchen! Das ist nicht deine verdammte Plattform! Du findest eine Frage unnötig? Nervig ja vlt sogar dumm okay kein Problem keiner zwingt dich zu jedem scheis deinen Senf dazu zugeben du gehst so hart auf die Eier bro und bitte bitte bitte solltest du nicht ansatzweise auf meine Fragen oder Fragen anderer User eingehen können dann halt doch einfach mal den Mund :* dank dir mein bester lass dich nicht von Corona erwischen

    An die, die bereits einen Eca Stack verwendet haben... wie war euer Einnahmeschema und euer Erfolg damit? Hattet ihr eher untypische Nebenwirkungen? Und wie war euer allgemein Wohlbefinden?