Beiträge von Morla

    fddb....und wenn du dein TB dort freigibst könnten wir alle immer mal wieder drüberschauen :)


    Aus deinem jetzigen Stand heraus, möchte ich dir zu sämtlichen mittelchen abraten.

    Es ist nicht so das man sich was einwirft und dann Purzelt einfach alles mal so weg auch wenn es Positive Erfahrungswerte gibt.

    Es wäre zu schade wenn du dir deine Schilddrüse plättest nur für einige Kilos die du mit Diät los bekommst.

    Wie sehen eigentlich deine SD Werte aus?


    Ich kann dir wirklich nur empfehlen dich gründlich einzulesen und auch die Negativen berichte nicht auszublenden.


    Aber schön wieder von dir zu lesen :)

    Ako ist uninteressant, punkt.


    Und bei Lukas möchte ich nicht die Gefahr laufen die Stimme seiner Frau zu hören.

    Da stellen sich mir alle Haare zu berge. (1 Video mit Filter-Grimassen-Ohren zeug und ich dachte ich bin auf einem Kinderkanal)


    Und egal wie viel Natur da drin steckt oder nicht, es wird bei beiden nicht besser die je zu verfolgen.

    Bekomme in letzter Zeit wieder ein paar mehr Pickel am Rücken, Gesicht habt ihr Produkte für peeling gegen pickel usw in Benutzung,? habe fürs Gesicht immer clerasil und hin und wieder ne Maske das passt schon aber finde kein gutes Körper Peeling..

    Wieso machst du kein Peeling selbst?

    In den kaufbaren Teuren ist am ende auch nur Konservierungs und Duftstoff mehr drin.


    Nimm Zucker oder Salz, (wobei Salz im Gesicht heftig werden könnte).

    Öle wie du lustig bist bzw. verträgst.

    Mandelöl aus der Speiseabteilung ist mein Favorit^^

    Kannst auch Kaffesatz nehmen, oder mit Kamillensud leicht strecken oder Joghurt untermischen.

    Fertig ist die sache.


    Rein theoretisch kannst du auch in dein Duschgel Zucker/Salz kippen, peelt genauso.

    Wie hast du es den seither überlebt? xD


    Hast du dich eigentlich schon mal um dich selbst gekümmert ohne das du etwas an die Hand bekommen hast?

    Das soll nicht abwertend klingen, aber niemand kann sich in deinen Körper hinein versetzen, niemand wird dir sagen können ob nun 100g hiervon oder davon in Ordnung sind. Nichtmal ein Ampelsystem.


    Du kannst es gerne als Hilfestellung benutzen um deine Lebensmittelauswahl besser einzugrenzen.

    Aber nur dein Körper kann dir die Rückmeldung geben was in Ordnung ist.

    Da wirst du nun mal selbst Lernen müssen und nicht nach einem Plan x.

    Es nützt dir ja auch nix wenn dir jemand nach Ampelsystem die Makros verteilt aber dein Magen/Darm zieht dann doch nicht mit.


    Wenn du nicht weißt wo du ansetzen sollst, mach eine Art ausschluß System.

    Vielleicht entlastet das sogar erst einmal deinen Darm.

    Nimm erst 3-4 Lebensmittel bei denen du weißt die gehen.

    Dann nimmst du ein weiteres dazu, schreibst dir auf wie es dir damit geht bis wie viel gramm....dann das nächste und nächste....

    Edeka Südwest - 18.-23.3

    Himbeeren 125g - 1,00

    Blumenkohl Stk. - 1,00

    Skyr natur 450g - 1,00

    Quäse 220g - 1,99

    Edeka Baked Bens, Chilli, Kidney 400g Dose - 0,55

    Regina Toilettenpapier 3lagig 8 Rollen Aloe oder Kamille - 1,88


    Netto:

    Broccoli frisch 500g - 0,79

    Skyr versch. Sorten 450g - 1,11

    10 Eier - 1,19

    Walnusskerne 200g - 1,99

    Cashewkerne ungesalzen 200g - 2,59

    Nur am Samstag 23.3: Speisekartoffeln 7,5kg - 4,44 / Rinderrouladen 1kg - 7,77



    Diese ganzen Hähnchen oder Pute Innenfilets oder Ministeaks erspar ich mir.

    Zumindest bei uns gibts die recht überall jede woche irgendwo zu 1,99 mit 400g

    MoXy und DillionHarper

    Er kann darf soll doch nicht wegen seines Reizdarms, Laktose, Fructose und was auch immer er noch hat.

    Deshalb dieses mit ähnlichkeit von Weight Watchers System^^


    Und Broccoli fliegt in vielen Tabellen ganz raus, bzw. nur als kleine Menge geeignet.



    So wie ich das sehe, wird diese art von Ernährung von den Krankenkassen unterstützt.

    Kostet dich also nichtmal etwas. Also anfragen.


    Desweiteren empfehle ich dir penibel aufzuschreiben welche Lebensmittel du bis zu welchem Gramm essen kannst.

    Vom einem geht evtl. mehr, beim nächsten wieder weniger. Egal was dir da die Ampel sagt.

    Netflix ist mist, hier ist der Essensthread und deshalb sind Samstage mit schlecht Wetter einfach gut zum vorkochen xD

    Und die ganz vordere Schüssel wird gerade gegessen.

    Quinoa, Hack, Broccoli, Spinat

    Kann mich da Drako88 nur anschließen.

    Empfehlenswert für Einsteiger.

    Ich hatte schon 2 Ausgaben, das aktuellere hiervon ist die 11. Auflage^^

    Im Prinzip soll auch die ganz neue bzw. die Ausgaben sich nur in besserer Übersicht/Gliederung/Inhaltsverzeichnis wiederspiegeln.

    Inwieweit das Stimmt kann ich nur aus Rezensionen die man liest wiedergeben.


    Hatte mir auch mal überlegt das ganz neue Zuzulegen. Denke aber das alte reicht am ende völlig.

    So schnell sind wir ja zum Glück in unserer Evolution auch nicht

    das wir Plötzlich neue Gliedmaßen bekommen die wir Trainieren können *g*

    Was wirklich hilfreiches kann ich nicht beisteuern.

    Man ist ja immer mit sich selbst Kritischer. Wahrscheinlich warst du zu verbissen.


    Ich wünsche dir aber eine gute und vor allem schnelle Genesung.

    Und pass noch ein kleines Quentchen besser auf dich auf.

    Mein Herzliches Beileid.

    Es war sicher nicht leicht mit den Eltern so früh soviel mitmachen zu müssen.

    Bist jetzt wahrlich nicht alt.

    Wünsche dir noch ganz viel Kraft für die nächste Zeit und natürlich die Zukunft.

    Herzlichen Glückwunsch :)



    Sind aber echt alle Logs toll.

    Da hab ich gestern noch den ganzen morgen bis mittag dran gedacht abzustimmen und am ende dann doch vergessen.

    Typisch wieder für mich^^