Beiträge von Superfly.

    hey 😁

    Steht ja Hautarzt, war absolut kein Problem, hab es ziemlich stark am Rücken und auch Gesicht schon immer, durch Testo wurde es um einiges schlimmer, hab offen mit dem Hautarzt geredet....

    ah ok, ich hab etwas schlimmere Pickel an den Schultern und armen bekommen, seitdem ich mit den oxys aufgehört habe, vermutlich ist mein Östro zu hoch. Regel grad seit 5 Tagen wieder runter mit einer viertel exe am Tag, wird glaube ich auch besser. Hab aber auch nen anderen Rasierer benutzt elektrisch, vielleicht hat der auch Irritationen verursacht

    Hey Leute!

    Frage an euch ,ich nehme jetzt seit knapp 2 Wochen Roaccutan 20 mg ed, vom Hautarzt verordnet, geplant ca 8 Monate je nach dem .bin total müden und schläfrig, hat jemand von euch schon ähnliche Erfahrungen damit gemacht...? Danke

    Hey :)

    Wie hast du das über den Hausarzt geregelt? Habe erwasnunreine Schultern und Roa ist ja inoffiziell recht teuer

    hab mich schon immer gefragt warum die ganzen "Monster " oder auch pros oft lange sachen beim training tragen auch im sommer? Ist das wegen der fettverbrennung ? :D

    viele sind die Blicke leid und manche sind einfach off und da grad nicht so in Form. Aber am besten können die es selbst sagen 😄

    Auf Wieviel stoff bist du jetzt wie lange? Und wie ist die bilanz?

    jau, seit Februar Test E 500mg, 3 Monate Diät und dann angefangen zu fressen! Dann mit ein paar oxys für knapp 8 Wochen dran von july bis August (Max50mg täglich) und dann seit 1.5 Monaten 300mg Deca drin. Deca bleibt bis Ende des Jahres, dann nen Monat Pause und dann ein bisschen Tren ausprobieren mit ner knackigen Diät. TEsto bleibt gleich! Derzeit auf 4000kcal am Tag unterwegs.


    unterm Strich sind Oxys der Shit! Nebenwirkungen sind ertragbar für ne gewisse Zeit. Benefit ist mit Testo nicht zu vergleichen. Wobei ich Oxy nur mit Testo zusammen kenne und nicht only. Bin gespannt was mit Tren geht. Bleibe auf jeden Fall noch on. Im Oktober steht ne Vaseltomie an, mein Erbgut ist mir egal inzwischen 🥴

    Hatte mal diese Lila kapseln, weiß nicht mehr von wem die sind. Die haben genau das gemacht was man erwartet hat, Blutdruck hoch, Wasser gezogen, Hunger gehabt und nachts öfters mal Taubheit in den Fingern. Reduzier die Dosis, wirken tut es ja anscheinend trotzdem, würde das nur dann so einstellen, dass das Ergebnis die Mühe wert ist. Selbst 10mg wirken.


    2 Wochen on, 2 Wochen off.

    Also Ich hatte GEP und Deus, wobei Deus mehr knallte, dafür aber auch mehr Katert.


    Aber 500mg die Woche ist fast nichts. Man explodiert nicht und man wird auch nicht über nach ein Monster. Ich fahre jetzt noch ein Jahr so weiter und dann mal gucken ob ich zufrieden bin, derzeit bin ich noch weit davon entfernt, habe mir etwas mehr erhofft muss ich ehrlich sagen. Es ist aber immer noch harte Arbeit im Sinne von Training und essen. Wenn du schlecht isst und trainierst wird fast gar nichts passieren.

    Meine Frau wurde in der Umkleidekabine von einer "Trainerin" angesprochen wie krass wir trainieren. Meine Frau erwiderte "ganz normaler 4er Split".

    Sie möchte gerne mal zu schauen bei uns.


    Was für Wissen haben die eigentlich?

    Ist doch keine Zauberei das bisschen Grundlagen Training. Sollte ein Trainer schon kennen.

    Hahahah, die weiß bestimmt nicht, was du sonst noch so im Blut hast. Normalerweise musste der direkt ne Testo-Spritze in die Titte jagen und an Ort und Stelle flachlegen!

    Theoretisch ne, gefühlt aber ja, wenn ich nen Magerquark esse mit ein paar Früchten liegt der ziemlich zäh im Magen, Skyr hingegen fast garnicht, villeicht ist das Casein/Whey Verhältnis im Milchprotein anders oder weil es fermentiert ist , ist es ggf etwas verträglicher.


    Naja aufjedenfall Apfel klein geschnitten, etwas Zimt etwas Granola und Honig als topping schmeckt super.

    direkt wieder nen Sternemenü draus gemacht hier ^^

    und wieviel war das immer so?

    Nein. Man könnte leider sagen das ich nach meiner Mini-Diät von knapp 81kg auf 72kg seither einen Psychischen Hänger habe.

    Ich trau mich nicht in den Spiegel zu gucken. Leider wirklich so.

    Ich finde ich sehe so aus wie an dem Tag an dem ich angefangen hab.

    mhhh, bestimmt ist das nur schwer zu beurteilen und du selbst nimmst die Veränderung nicht war. Das war nur Bolde bei dir? 100mg die Woche?

    Was macht denn die Form aktuell? Bist du zufrieden?

    haha, ich klinge auch wie mein vater am Telefon, aber ich hab auch nen Pin ^^

    solange die Form stimmt ist doch alles gut :-thumb2-:

    Also ich habe im Februar angefangen mit 500mg (is immer noch dabei). habe für mich erkannt, dass ich alle 3-4 Tage ne viertel Exe gebraucht habe um kein komisches Tittengefühl zu bekommen. Wenn du mit dem KFA weiter runter gehst kann sich das noch bessern. Aber ich kann dir momentan nicht sagen wie hoch mein Östro ist, ich habe nur keine spürbaren Nebenwirkungen so. Müsste mal nen Blutbild machen lassen wieder.

    Sehe ich ähnlich. Letztens erst fast ne Tren Rage bekommen weil mir mitten an ner Kreuzung die verfickte Marktkauf Papiertüte gerissen ist...wer auf die Idee kam, Plastiktüte gegen Papiertüte zu tauschen sollte eigentlich kastriert werden.


    Krieg auch immer zuviel wenn diese Ökos das ganze Gemüse usw befingern, aus den Verpackungen reißen und es in ihre Bio Jutesäcke stecken...


    Wer will kann gerne versuchen die Welt zu retten, bringen tuts eh nix. Ich denke da eher ökonomisch und preisorientiert, ich muss mich und meine Familie versorgen und das steht für mich an erster Stelle.

    die Tüten sind auch gedacht die Ware zum Auto zu transportieren und nicht damit spazieren zu gehen. ^^ ne spaß, das ist natürlich doof. Kann bei Plastiktüten aber auch passieren.

    Ein Jutesack ist eine prima Lösung.

    Mir geht es dabei auch darum was der Körper von dem Plastik aufnimmt. Alles was mit Plastik Kontakt hat, nimmt auch Partikel davon auf und auch Weichmacher.

    Der Jenke hat im Rahmen des Experimentes einen Monat lang auch nur Zeug aus Plastikdosen, Tüten und Flaschen konsumiert, der Plastikwert in seinem Blut hatte sich daraufhin um das 400-Fache erhöht.

    Er selbst hat sich körperlich immer schlapper gefühlt und hat sich optisch sogar im Gesicht verändert, also müder, faltiger, einfach ausgelaugt.

    Das Müllproblem kriegen wir deutschen nicht in den Griff, aber ich kann meinen Plastikkonsum und den Plastikanteil in meinem Blut versuchen zu drücken, und das solltest du vielleicht auch mal für dich und deine Lieben durchdenken darky :)

    Also ich mag den Dennis James echt gerne, aber wie kann der so offensichtlich lügen... ich verstehe es nicht. Will der alle Schützen? Vielleicht war seine Aussage ja auf unter 1g pro Woche ja auf einzelne Wirkstoffe bezogen, 1g Deca, 1G Testo, 1g Bolde, 1g Tren würde dann ja drunter fallen ^^

    Ich glaube das aufs Wort. Andere sind schließlich mit 1 Susta und 1 Deca beim Mr. Olympia angetreten und in die vorderen Platzierungen gekommen.

    Dennis James hat auch nie mehr als 750mg Testo die Woche genommen




    Wir sind einfach alle nur Scheisse und untalentiert -guenni-, wobei ich nicht mal auf 750mg komme, vielleicht würde ich dann ja explodieren und im Jahr 20 Kilo draufpacken