Beiträge von GymPanse

ACHTUNG - PROBLEM MIT DER NACHRICHTEN TEXTEINGABE

Hallo, seit dem Update scheint es bei einigen Usern ein Problem mit den Rechten zu geben. Man kann dann auf kein Thema Antworten und sieht weder den Knopf zum Antworten, noch das Texteingabefeld.

Solltet ihr betroffen sein, meldet euch bitte mit einer einfachen E-Mail mit der Angabe des Usernamens unter [email protected], schreibt unter dem entsprechenden Post bei Facebook oder vielleicht geht auch Unten das Forum "Offene Hilfestellung (kurzfristig)"

    Hey, danke für die Antwort. Werde auf jeden Fall mal schauen und euch auf dem laufenden halten. Hatte einmal einen zweifachen BSV im HW und einen Im Lenden . Dann auch noch diverse Knie Probleme und das alles mit 30 super oder? 🤣 werde auf jeden Fall erstmal das T von 330mg e14d auf e3,5d um wieder reinzukommen, natürlich alles Bellon einfach mein Fav Lab seit Jahren mittlerweile

    Danke für deine schnelle und kompetente Antwort. Werde morgen mal schauen wie es noch aussieht. Werde aber eh erstmal das Test wieder hochfahren und reinkommen und dann erst dann npp wieder reinnehmen,war kurz vor OP und muss es langsam angehen lassen ^^

    Hey, nach langer Pause bin ich auch wieder am Start. Hatte leider dreifache Bandscheibenvorfall und sonstige kleine wehwehchen und Cruise seit 2019. Habe gerade gesehen habe noch ne Menge npp was natürlich abgelaufen ist. Würde das bei Zeiten dennoch nutzen oder was meint ihr? (Bellon)

    Wollte auch nur anmerken das es mir neu ist, da ich bisher gehört habe dad Letro heftiger sein soll, deswegen auch der Anhang :D

    Also das Ari das stärker sein soll ist mir bei neu, jedoch nutze ich es selbst bisher nicht.


    Anastrozol (Arimidex®), Exemestan (Aromasin®), Letrozol (Femara®)

    die jungs bekommen es leider nicht hin ordentlich zu dosieren, bei denn tabs muss du vorsichtig sein, da überdosiert

    Fehler passieren nun mal und sie hatten auch direkt die Analyse verschickt, klar sollte es bei einem solchen Produkt nicht passieren aber wie gesagt Fehler passieren und sonst sind die der Hammer und keiner beschwert sich wenn das Testo 400 statt 300 hat und wie gesagt, man weiß eigentlich nie was drin ist, jedoch sind die Jungs so transparent, das man einen solchen Fehltritt verzeihen kann.


    Lg

    sagten sie nicht Janosh misst immer zu hoch. Und Überdosiert ist genau so schlecht. Für Akra scheinen wohl andere Massstäbe zu gelten. Und von einem BB schließen Sie auf 10mg obwohl der Spritzenschwund 0,1mg beträgt. Der wird von den wenigsten berücksichtigt und mit Luft injiziert auch nicht jeder.... Und das wären schon 40mg.


    Ist mir egal was Sie von Janosh halten, aber man muss es nicht ständig und jedem Kundtun. Denn so wird eine Meinung zu Propaganda und die verfolgt für gewöhnlich eine Zweck.


    LG

    Das mit der Spritze stimmt nicht ganz, da der Totraum bei der ml Anzeige nicht mit einberechnet ist, ergo wenn man 1ml aufzieht zieht man etwa 1,1 und injeziert die 1ml :)

    LG

    Bellon bietet jetzt ja auch Arimidex an.

    Es gibt allerdings keinen Hinweis darauf ob es APO-Ware ist.

    Bin sehr unsicher ob ich selbst hergestelltes Ari bestellen sollte.

    Jemand einen Tipp oder eine Meinung dazu?

    Ich denke die Tabs sind Selfmade, wie auch das Letro welches jedoch von einigen Usern hier als Legit ei gestuft wurde.

    Hey,


    Wollte bald auch wieder Npp reinnehmen, doch schwanke zwischen mehr dafür kürzer oder etwas weniger dafür länger. Was könntest du empfehlen, Mike? Entweder 105 eod oder 150 eod?


    Gerne auch wer anders, danke euch:)

    Wie lange warst du an dem Tag im Gym? Also wie sieht es bei dir mit der Verweilzeit aus? :)


    LG

    Für den nick steroid berserker musst du aber auch bißchen mehr wie 75 kg auf die Waage bringen. Hau rein!

    Auf jeden Fall, war auf einem guten Weg, aber leider kam einiges dazwischen und jetzt soll's wieder knallgas geben ??????