Beiträge von 6IX9INE

    Hallo Leute,


    mein Nachbar möchte bald seine 2. Kur starten nur Testo E fürn Jahr wieder e5d 250mg/1ml - nun die große Frage, bis jetzt hat mein Nachbar immer bei seinem örtlichen Versorger gekauft, er möchte gerne mal online gute Qualität erwerben.


    Wie macht er das? Worauf muss er achten? Welche Marken können wir meinem Nachbarn empfehlen?



    PS: Er hat natürlich vor Ort immer noch Zugang, jedoch möchte er gerne mal was anderes probieren.



    Vielen Dank und beste Grüße!



    MfG

    Lowdose roa 10mg hab ich meistens drinne wenn ich länger höher on bin oder orals über eine längere Zeit drinne habe, wenn du zum Hautarzt gehst kriegst du es oft easy verschrieben, ich hab es ohne große Probleme damals bekommen. Bei 10mg waren die einzigen Probleme trockene Lippen.


    Lg

    Kann man der Lippentrockenheit mit Vaseline entgegen wirken?

    Ich weiß auch nicht, ob mein Stoff ein schlechter war oder ob ich genetisch dafür veranlagt bin ( obwohl ich normalerweise wirklich reine Haut habe/hatte ) - für die nächste Kur, abgesehen von Zink, muss ich irgendein Medikament nehmen, was Pickel verhindert/mindert.

    Zu dem habe ich viel Magerquark gegessen, woran es natürlich auch liegen könnte , aber mein Rücken sah aus wie eine Kraterlandschaft an manchen Tagen.

    Zusammenfassung der Kur - Kerngesund , Roidakne, etwas aggressiver als üblich.

    Hey Freunde,


    habe nur Tamox benutzt, kein Kickstart/Frontload 20mg für 6 Wochen/42 Tage - hab ein BB gemacht vorm Absetzen ( natürlich Testosteron u freie Testosteronwerte laut Arzt hoch - Standard das ist ungesund gelaber, Rest war in Ordnung und das man das eh erst im Alter merken würde ) jetzt neues gemacht vor 2 Wochen - alles in Ordnung laut Arzt , Testosteron-Wert nur noch minimal über der Norm.


    Der ersten 3 Wochen Tamox waren echt pure dizyyness,müdigkeit,appetitlosigkeit und lustlosigkeit aber danach gehts irgendwie.

    Mir gehts gut, habe an Kraft verloren und etwa 5 Kilo an Masse max. - Körper optisch noch in Ordnung, natürlich schlang mit 80,5kg auf 175cm.

    Mache jetzt ein Jahr Pause und würde dann jahreskur 500mg/e5d knallen mit tren ( 3-6 m ) .


    MfG

    Hab echt lange überlegt, ob ich kommentieren soll... scheiss absolut auf diese F.... Wertlose und minderwertige Kreatur, wer so etwas abzieht.

    snitches get stitches ;)

    Viel Erfolg für die Zukunft,egal was es kostet - hauptsache du bist diesen Menschen los .


    MfG

    Update: Geht eigentlich alles gut , training und ernährung läuft - hab definitiv unreinere haut bekommen, ob das an tamox liegt kann ich nicht sagen

    Habe noch nichts an Gewicht verloren, sondern sogar 1kg zu genommen - 3-4 Wochen letzte Injektion her und Tamox seid 8 Tagen.

    Kraftverlust noch nicht bemerkbar , aber kriege definitiv wieder Muskelkater , kannte ich vorher irgendwie nicht solange ich nicht wirklich exzessiv trainiert habe :D


    MfG

    Bro, muss mich dem Kollegen anschließen - ich glaube, dass ist zu 90% Kopfsache, wenn du wirklich rattig bist und nicht gestresst UND DU SELBER SAGST, dass es sporadisch auftritt.. Dann entspann dich , geh mal in die Sauna lass die Eier hängen und dann probiers nochmal!


    VE und LG

    Wie dosierst du? Normalerweise sollte das bei Tamoxifen nicht passieren, zumindest nicht nach so kurzer zeit in dem Ausmaß das du schilderst.

    Ich nehm tatsächlich nur 20mg täglich seit 8 Tagen aber irgendwie seit Tag 4 bin ich unmotiviert, trotz gutem Essen, keinen negativen Einflüssen/Krankheiten und sonstigen Veränderungen.

    Ich suche ja jetzt nach keiner Lösung oder Rat, mir war klar das absetzen ekelhaft wird wollte nur mal ein kleines Update schreiben, wusste nicht dass ich sowas hier auslöse^^

    meine ja nur das es unmöglich nach so kurzer Zeit daran liegen kann das die roids raus sind. Das kommt erst viel später das es sich auf die Art bemerkbar macht. Natürlich kann es von den Medikamenten kommen.

    Es geht ja um TAMOX - nicht um den Entzug von Testo.. dieses Medikament macht böse am Arsch

    Konnte das nicht in Worte fassen fühle mich was abgeschlagen, bin mir ganz ganz sicher, bin ein fitter Kerl und allgemein noch sehr jung / trinke nicht und ernähre mich weitestgehend gesund - bin einfach träge ohne Ende , was hab ich davon mich hier wichtig zu tun Kollege nicklos

    Puh kleines Update , hab jetzt begonnen abzusetzen und ich weiß zwar, dass ich es durchziehen werde ordentlich .. aber das ist echt kein Spaß mehr - man hat das Gefühl "man existiere nur".

    Training soweit noch kein Kraftverlust.

    Sorry, hast du Recht war ein wenig faul - werde das in Zukunft beherzigen.

    Nichtsdestotrotz vielen, vielen Dank für deine Beiträge , hat mir echt geholfen. DarkTyr


    Sagen diese Labore mir dann "Hey Kollege, deine Werte sind normal" oder muss ich das praktisch selbst rauslesen? Sorry für die dumme Frage, aber habe mir noch nie in Laboren Blut abnehmen lassen immer Ärzte mit denen ich anschließend die Werte besprochen habe.

    Großes Blutbild kostet in meinem mvz 4,60 Euro

    Blutfette usw ca 1,20 Euro


    Teuer ist zb Estradiol oder testo gesamt.

    Mit ca 20 Euro.

    Echt geil, habe mir das viel teurer vorgestellt.

    Also wenn ich zu meinem Labor fahre "MVZ" (was es eigentlich in jeder größeren Stadt gibt)

    Hab ich nach 2 oder 3 Tagen das Ergebniss schriftlich im Briefkasten. Länger hat es noch nie gedauert, außer du hast nen Arzt dazwischen, dann dauert er sicher länger, zwecks Termin beim Arzt.

    MVZ sagt mir ehrlich gesagt nichts, kannst du mir sagen wie das/die Labor/e vollausgeschrieben heißen? Komme aus der Ecke Köln - würde gerne 20-50€ zahlen für schnelles und genaues Blutbild statt über den Arzt.



    MfG

    Einfach 14 Tage nach der letzten Testoinjektion mit Tamox starten, ja. Kein neues Testo injiizieren.


    Overkill meine ich die 80mg Tamox für 1 Woche^^

    Mir ist bewusst, dass du die 80mg meinst, aber inwiefern overkill - wäre das so hardcore übertrieben?


    Könntest du dich kurz zu der Aussage äußern, dass es besser wäre Clomi und Tamox zu fahren ? Kann ich mit Tamox alleine meinen Hormonhaushalt nach 2-3 Monaten nach einer korrekten Kur sowie Absetzen in gewohntes Gleichgewicht zu bringen?


    Natürlich ist dies individuell , bin 21 Jahre jung aktuell. Würde mich freuen, wenn jemand dazu was sagen könnte.


    MfG

    Vielen Dank für deine schnelle Rückmeldung, weiß ich mehr als zu schätzen.

    Also würdest du sagen, einfach jetzt nochmal 14 Tage warten dann 80mg/40/20 für die restlichen 6 Wochen?


    Wie darf ich Overkill verstehen haha



    MfG

    Hey Freunde,


    meine Kur neigt sich dem Ende zu und ich beginne schon langsam das Ausschleichen , bin von E5 auf E7 dann E14 und werde mir in 28 Tagen die letzte Injektion geben und 2 Wochen darauf erst mit Tamox 80mg 1 w / 60mg 2 w / 40mg 3w / 20mg 4-6 woche ?


    Möchte möglichst nicht Clomifen und Tamox gleichzeitig verwenden - kurze Rückmeldung , wie findet Ihr mein geplantes Verfahren und das bis jetzt durchgeführte?



    Vielen Danke für jede Rückmeldung

    Mit freundlichen Grüßen