Beiträge von Chiko2

    Paar Daten wie Kfa,Größe, Gewicht,Dosierung wären hilfreich. Allgemein würd ich sagen klar geht das. Halt ne gewisse Zeit Kcal Def. fahren. Je nach Roid und entsprechendem Training wird dein Stoffwechsel eh hoch gehen. Sinnvoller wäre es natürlich gewesen vor der Kur den Kfa entsprechend zu senken.

    (Wollte es nur einmal erwähnen) :)

    Und ob während der Kur "fett" wirst bzw aufdunstest hängt stark von deiner Ernährung ab, bzw lässt sich darüber steuern.

    Also ich find ihn echt heftig. Trau mich ohne Pump gar nicht mehr vorm Spiegel :D

    Denk aber er macht nur Spaß oder hat voll ein an der Latte. :D

    Ja also Irgenwie macht es einem dann ja doch eteas MUT wenn man liest das der eine oder andere oder auch ein "bekannter" ( JAJA war doch immer euer eigenes Arschloch ihr wollt es doch nur nicht zugeben !!! ) schonmal die erfahrung gemacht hat naja ich werd es überleben denke ich / Hoffe ich Bei Gott hoffentlich finde ich es nicht unerwartet Geil wenn der da rumprokelt bei dem Androgen Overload den ich grad habe vor allem durch die ganzen DHT`S das wäre peinlich :D:D:D

    Ne, war es tatsächlich. Aber wenn es mal bei mir soweit ist lasse ich euch alle dran teilhaben. :D

    Bleibt zu hoffen das dein Doc gutes einführungs...ich mein einfühlungsvermögen hat. Auch hier gute Besserung für dich :)

    Bekannter hat mir mal von seinem Eingriff erzählt....wie er da auf dem Stuhl lag...Tür offen...jeder Student durft mal schaun. Irgendwann kam ne Schwester..."Oh das geht nicht..ich mach mal die Tür zu".

    Das in der Tür so ne Runde Scheibe war hatte sie wohl nicht gesehen. :D

    Er hat mir auch das "Werkzeug" vom Arzt beschrieben. Srit dem nenn ich ihn Rocketman.

    So gerade beim Doc gewesen, konnt die Nacht nicht schlafen Bein taub , und starke Rückenschmerzen. Erst mal paar Spritzen gegen Muskelverhärtung/Schmerzen und wohl ein Nerv auch eingeklemmt. Heisst für mich auch 2-3 Tage Zwangspause. Gut nicht so schlimm wie 5-6 Wochen aber nervt. Und dann zum Pysio der es richten darf.



    Mike

    Da mach ich doch gleich mal mit :D

    Isg Blockade, Muskelverhärtung/Verspannung inkl Taubheitsgefühl/ Kribbeln linkes Bein.

    Nachts umdrehen ist ne Herausforderung.

    U wie Ärzte so sind: " Nix frei...früheste Termine in Wochen...usw. Gestern ausgiebig mit Blackrol den "Arsch" bearbeitet...unterer Rücken mit Physioball und durfte heute tatsächlich mal zum Doc der meinte das ich eigendlich schon alles mache was er empfehlen würde. U ganz wichtig immer bei Rücken Wärme!!! Und soweit es geht mobilisierung.


    in dubio pro reo

    Die in schwarz mit Netzmuster hätte doch was :D

    Weiter alles gute u gute Besserung. Da ich mitlerweile auch alle paar Monate Verletzungen sammel weiss ich wie sowas runter zieht. Inkl der Biss wenn man wieder will. Eigendlich fast schon ein Drang/Zwang so gierig bin ich dann immer.

    Akra Test 250:


    Kein Kater bei 1,5ml. Egal ob OS Schulter oder Glut. Von der dicke was dicker, aber dünner als Bellon. Geht gut durch 0,45er.

    Kann ich so nur bestätigen. Nutze derzeit nur Os/ Schulter, 2,5ml ohne Probleme.

    Schlimmsten Falls mal etwas Druck wenn ich es mal wieder zu eilig hatte.

    Spiegelschwankungen sind halt etwas zusätzliche Belastung für den Körper, wobei hier die Meinungen auch etwas auseinander gehen. Der eine fährt e3d der andere e5d und kommt gut damit klar. Man "kann" es auch evtl am Gemüt merken weil bei 5 der Spiegel etwas mehr hoch u runter geht. Aber wie gesagt muss sich nicht zwangsweise bemerkbar machen.

    Mit BFW sind die Blutfettwerte gemeint. Auch erst mal nicht dramatisch nur eben auch nicht gesund. Aber auch hier spielt nebenher Ernährung eine große Rolle. Gerade wenn man sich ohnehin schon viel Schrott rein stopft.

    Ernährung anpassen bedeutet Eiweiss, Kh, und Fette deinen Daten (Kfa,Hröße,Gewicht) und deinen Zielen entsprechend anpassen.

    Auch dazu wirst hier viel zu lesen finden.