Beiträge von DarkTyr

    Fastdas selbe hat damals bei meiner Frau super gewirkt. 35kg in unter 1Jahr.

    Wenn du eod stichst ist beides OK, tren e würde au h e3d noch gehen wie testo e auch. Tren h ist bei e3d schluss.


    Würde in den Fall tren h nehmen wenn du es verträgst, ist potenter als e.

    Ist doch aber nichts neues.

    Stand aber vorher nicht so eindeutig extra als Anhang in den Mails, ist jetzt seid kurzem Neu drin meine Ich. Finde ich auch gut, gab ja in letzter Zeit oft Diskussionen auch ob die neue Kunden aufnehmen usw usw. Ist ja jetzt klare Ansage.

    Trestolon noch nie genutzt, nur ein bisschen davon gelesen gehabt. Handelt sich ja um MENT und das es ein 19-Nor abkömmling ist soweit ich mich erinnere... Bitte korrigiert mich sollte ich mich irren. Wie waren denn die Gewinne und Kraftzuwächse? Applikation erfolgte auch täglich oder bringe ich da etwas durcheinander??? Würde mich interessieren, wenn Sie einmal Ihre Erfahrungen dazu teilen und auch andere erfahrene Personen :w

    Schon mal hier im vorraus ein Danke für Ihre Erfahrungen! :top:

    Trest wird oft "Nasses Tren" genannt, kann mich dem anschließen. Macht Kraft und pump wie sau, aber hab nach 2Wochen direkt nen Knubbel in der Titte bekommen und hab sonst NIE Tittenprobleme gehabt. Nur unter Trest das erste mal. Habs dann abgesetzt nach meinem Test 3 Wochen fast.


    Baut super auf aber aromatisiert wie sau und kA wie die Nws auf den Körper sind, gesund bestimmt nicht so wie das zeug riecht. Auch nach der injection immer den Geschmack davon im Mund gehabt.


    Genutzt wurde Trest von Elixir, war ein mix aus Enantat und Acetat. Glaub nur 0,5ml Ed also 50 oder 75mg und hat geballert wie sau.


    Fazit wenn Nws einem egal sind dann im Aufbau super Mittel. Fur mich aber uninteressant war aber interessant zu testen

    Das Teil ist echt so geil absolute Empfehlung, aber wer das Kleingeld hat sollte sich eine bessere holen, diese hat etwas über 100 Euro gekostet ist aber ok. Wer bißchen mehr Muskeln mit sich rumträgt der sollte sich sowas anschaffen. Meine Frau massiert mich damit ab und an und ich kann garnicht genug bekommen.

    Vorallem wenn man starken Muskelkater hat und sich 45 Minuten damit bearbeitet sind ein Großteil des Katers in den nächsten 15 Stunden weg.


    Ah ja die muscle bzw massage gun....die originale kostet glaub 400 oder 499. Gibt aber auch gute replikas um die 100-150euro. Echt super das teil, will ich auch wieder haben hatte die mal vom sportarzt vermietet bekommen...;(

    Bellon 15% Rabatt bis 20.7.



    Und für alle die es bis jetzt IMMER noch net checken oder zu blöde sind:


    !!! bitte unsere Regeln beachten !!!


    -bitte unsere E-mail nicht weitergeben!


    -Informatioen über Versand nicht öffentlich posten/besprechen!


    -Preisliste nicht speichern!


    -wir sind nicht 24/7 Online, wenn ihr die Antwort nicht sofort bekommt oder auch wenn es länger dauert(über 24Std.) ... bitte nur warten und keinen im Forum usw. fragen...


    -für Sensible Daten(Sendungsnummer, Adresse , Transaction ID , Wallet ... ) bitte immer privnote.com oder temp.pm nutzen!




    Wer die Addy hat weiß bescheid (wer nicht jetzt auch und braucht nicht so undercover nach der addy geiern nach dem motto keine antwort mimimimmiiii)

    Hey Leute, ohne scheiß :D kann das sein das man Bolde raus riecht kp aber ich erkenne Bolde am Duft also ein Tropfen auf den Finger und zerreiben :D ich rieche es bei 5 verschieden Sachen raus hat immer voll der eigene Duft, jeder Hersteller bis jetzt gleicher Duft schon mal bei jemand von euch aufgefallen :D ???????

    Ja, finde stoff riecht manchmal. Trestolon zB stank monatelang mein Schrank nach als ichs drin gelagert hatte. Heftig.

    Könnte man theoretisch Osta zum bridgen oder wenn man rausgehen will nehmen? Das wäre ja auch mal ganz interessant zu erfahren.
    Das Osta dann rausnehmen beim absetzen wenn die Eigenproduktion wieder am Start ist.

    War damals im gespräch, ist aber nicht nützlich. Da Osta auch in gewissen masse suppressiv ist und wemn du aus ner kur kommst und achse ist platt wird sie mit osta auch platt bleiben und nicht regenerieren.


    Ist in etwa so, wie wenn du NPP only kurst und dann auf testo switchest weil du denkt testo ist nicht so suppressiv dann kann die achde sich vom npp erholen.

    Habe kürzlich im Netz aufgeschnappt, dass Ostarine wohl nur leicht das Testosteron drückt, aber auf FSH bzw. LH gar keinen Einfluss hat also die Achse nicht drückt. Weshalb der supressive Einfluss zu vernachlässigen ist bzw. ein PCT nicht nötig ist. Zumal sich die Achse sehr schnell wieder Testosteron produziert.


    Kann das jemand bestätigen?

    Ja. Hab damals meine erste "Kur" mit Osta gemacht bzw Osta+ und konnte mit Tribulus und Testo Booster absetzen ohne nen durchhänger.

    Ich hab mir auch letzten so richtig die Beine geballter und 3ml + Nerv getroffen. 3 Tage fette Beule und auch schmerzen. Ich hab es zwar gemerkt das ich wohl etwas gestreift habe allerdings erst bei 2,5ml spannte es und wegen 0,5ml zieh ich die Spritze nicht raus. Hätte ich wohl doch machen sollen. Ein wenig Schmerzsalbe und heute ist wieder alles i.o spot wird noch 2-3 Tage vermieden dann passt es wieder, Beintraining wurde verschoben auf heute Abend.

    Meinte mit geballert ein gutes Beintraining gehabt, Kater hab ich selten vom Spritzen^^

    Hab ich nachgeschaut den Wirkstoff gibt es auch für Menschen aber nur auf Rezept. Ich meine wenn ich wirklich die Viecher weghaben will dann werf ich Chemie ein und keine homöopathie.

    Falls du ein rezeptfreies Mittel mit dem Wirkstoff findest links bidde

    Hatte jetzt nicht nach dem Wirkstoff geguckt, aber das Mittel was ich kenne hies Yomesan. Das gibts ohne rezept günstig und bringt was gegen würmer.

    Für Leberwerte hab ich immer Mariensdistel Kombiprodukt von Swanson drin, und dazu 600-1200mg NAC. Beides billig und gut.


    Bestes Supp wäre dazu TUDCA. Aber das getrennt von Lebertoxischen Sachen bzw nach dem Cycle nehmen.

    Richtig!


    Deswegen immer auf den Wert des ELEMENTAREN Zink achten.


    Esn hat zink bysglicinat oder wie man das schreibt, da entsprechen 25mg glaub 20 oder 25mg elementarem Zink.



    Viele nutzen Zink chelat oder so, ist müll

    Normalerweise SOLLTE nix im Energy sein, was die Leber schädigt. trinke auch oft und gerne Energy Zero.


    Aber hab leider schon SEHR gehäuft von Problemen in Zusammenhang mit (exzessiven) Energydrink konsum gelesen. Von Leber und Nierenschäden über Herzinsuffiziens bis zu Nervenschäden und Epilepsie.


    Weiß nicht obs am hochdosierten Taurin, Coffein oder den Süssstoffen liegt oder der Kombi. Aber es ist ab nem gewissen grad definitiv gift.


    Wenn man mal google anwirft, findet man einiges. Hab letztens erst von nem Typ gelesen in den News der im Krankenhaus war mit Symptomen ohne Ursache. Normalerweise kerngesund aber plötzlich anfälle, übelkeit usw. Ende vom Lied: Nierenversagen, 2tw Niere auch am abkacken und braucht spenderniere. Leber auch Zirrhotisch Anfangsstadium. Herzinsuffiziens und herzbeutel entzündet.


    Konsumiert keinen Alkohol, Drogen usw. Trinkt aber mehrere Liter Monster am Tag....Ärzte sagen kann also nur daran liegen, ob es so ist wissen sie nicht 100% aber gehen davon aus. Der typ warnt jetzt vor energydrimks.




    ICH perdönlich weiß nur das zB grüner tee in hohen Dosen lebertoxisch ist. ECGC usw zB und auch der grüne tee lose Blätter zum aufbrühen. Meine Mutter trank mehrere Liter am tag und , oh wunder, leberkrebs entwickelt.


    Spenderleber bekommen, nach genau einem jahr sauber wieder Leber Tumore, diesmal mehrere und dann im ganzen körper gestreut.


    Shit happens, happy tea time.



    War aber auch pervers krank bei der. Man durfte mit der morgens nicht reden bevor die 1l starken grüntee intus hatte...junky.

    Jain, ein Zinkmangel kann erhöhte Aromatase auslösen, und AAS User neigen zu erhöhten Bedarf von Mineralien. Dementsprechend nur halb richtig, aber wenn der Bedarf gedeckt ist Zink absolut nutzlos im Bezug auf Östrogen Management

    Ja, stimmt schon was du sagst, aber viele denken/dachten halt Zink ist n Ai und ballern sich Nonplusultra davon rein. 25mg am Tag echtes Zink reichen locker zusätzlich zu ausgewogener Nahrung. Manche ballern ja gerne 100mg+ weils ja ein "Ai" ist...und wundern sich über unwohlsein, scheisserei und Kupfermangel...xD