Beiträge von RD99

    Zitat

    Pandemie könnte etwa zwei Jahre dauern – Maßnahmen auch

    Das Robert Koch-Institut geht von einer mehrjährigen Dauer der weltweiten Infektionen aus. „Wir gehen von einem Zeitraum von zwei Jahren aus“, sagt RKI-Chef Lothar Wieler. Man wisse, dass Pandemien in Wellen verliefen. Deren Geschwindigkeit kenne man aber nicht genau.

    Es werde Jahre dauern, bis der erwartete Infektionsanteil von 60 bis 70 Prozent erreicht sei. Stark hänge die Dauer auch davon ab, wann ein Impfstoff eingesetzt werden könne. Dies könne ab nächstes Jahr der Fall sei.

    ▶︎ Die verhängten Einschränkungen der Staaten im Kampf gegen das Virus könnten laut Robert Koch-Institut notfalls zwei Jahre in Kraft bleiben müssen. „Im extremen Fall bestünde diese Möglichkeit“, sagt RKI-Chef Lothar Wieler auf die Frage, ob die Beschränkungen länger in Kraft bleiben müssten. Die Lage müsse immer wieder neu bewertet werden, sagt Wieler. Nach seiner Einschätzung könnte die Pandemie zwei Jahre dauern.


    oh mann, hoffentlich dauert das nicht so lange mit den Einschränkungen.

    Bin mal wieder etwas verwirrt ^^. Hatte immer U40 Insulin Spritzen und habe auf 10 aufgezogen (10 Striche) für 10 IE. Jetzt habe ich die hier:


    ..., das müssten U50 Spritzen sein, wegen den 50 Strichen oder? Für 10IE müsste ich auf 2 aufziehen (10 Striche), richtig?

    Welche Insulinspritzen nimmt ihr um Testo E von bellon aufzuziehen für s.c ? Habe die omnifix U40 1ml, aber selbst bei 15min unter 100 Grad im Backofen, brauch ich fast ne halbe Stunde um 1ml, aufzuziehen und ins Bauchfett zu injekten. Also scheint sehr dickflüssig zu sein, trotz der starken Erhitzung. Und ohne die Erwärumg geht garnix. Also da brauch ich dann für einen Tropfen 10 Minuten ... (bei allen bellon produkten). Habt ihr einen Tipp für mich? Evtl macht es eine andere Insulinspritze besser?

    Meine Hände bzw Finger werden von Tag zu Tag tauber. Ansonsten habe ich aber keine NW. Kann man dagegen was machen oder muss man damit leben, solange HGH im Spiel ist?

    Was denkt ihr macht Bitcoin den Sprung 2020, von denen viele Experten ausgehen? von 20k - 100k (1BTC) hab ich alles gehört. Immoment schwankt es ja zwischen 6,5 - 8k /Bitcoin. Kann zurzeit nicht wirklich drann glauben. Denke eher, es stürzt total ein und verschwindet bald von der Bildfläche. Aber zocke trotzdem etwas und habe meine BTC auf einem Rechner gelagert :)

    Mit Slin Pre tust du beides. Das ist ja der Gedanke dahinter.


    Testo nutzt man dauerhaft. Aber auch da geht man relativ zügig mit den Dosierungen hoch. Ist genau der selbe Effekt wie Roids cyclen. So Handhabe ich das gerne. es gibt aber auch Ausnahmen die permanent das selbe ballern können.


    HGH dauerhaft macht auch Sinn. Für verbesserte Roidverarbeitung, fülle und Lean halten. Für was anderes nutzte ich es nicht.

    Nehme auch Slin und HGH pre. Weis nicht ob es daran liegt, aber seit dem ich das so mache, kann ich nur noch eine Stunde trainieren. Vorher immer 1 1/2 - 2 Std ohne Probleme. Jetzt bin ich nach spätestens 60min training richtig am arsch (kraftlos, ausgepowert und müde). Daher trainiere ich auch nur noch eine Muskelgruppe pro Training. Kann das irgendwie mit dem Slin und HGH zusammenliegen? Vorher bei Slin only, hatte ich die Probleme nicht. Erst jetzt als das HGH dazu kam. Im großen und ganzen, reicht mir auch eine Std training. Aber wenn ich demnächst meinen Split wieder ändere und mehr als eine Muskelpartie trainiere, dann wird das unmöglich sein.

    Ja gibt es meines wissen nach nicht mehr 🤔 weil ich davon noch knapp 800iu zuhause habe und wissen wollte ob das was taugt 😅 muss mir ja nicht 800iu hcg oder Cortisol oder was auch immer geben 😅


    Lg

    toptrope gibt es noch über email. die Seite wird laut denen auch bald wieder online gehen, aber unter einer anderen Adresse.

    Bei kurzen Estern (ed) empfiehlt es sich, 4-7 Std vor dem Training zu injektieren, um den höchsten Peak im Training zu bekommen. Injektion nach dem Training würde ja bedeuten, dass im Training am nächsten Tag, die HWZ erreicht ist und man nur mit dem halben Wirkstoff trainiert.

    Zwischenzeitlich stand da mal eine Meldung, dass sie aufgrund ihrem Lagerbestand, keine neuen Kunden mehr annehmen, man aber weiterhin ganz normal per email bestellen kann.

    Kollege hat direkt bei Hilma das "neue" HGH bestellt. Kam nach 2 Tagen schon an. Alles vollständig. Batch ist die gleiche, die auch vor dem "ausverkauf" schon zuhaben war.

    Die endogene Testomenge reicht nicht aus, damit diese 7IU überhaupt wirken können. Das meinte ich damit.

    Die Erfahrungen gibt es bereits und es ist bekannt, dass diese Menge nicht wirkt bzw. nur sehr wenig Wirkung entfaltet.

    Statt Testo kann es auch jeglicher anderer Stoff sein, oder? Also man kann auch zbs low test und high tren+bolde fahren, damit die 7IU voll wirken?

    Hab die Spritze gewechselt und jetzt nen kleinen Denkfehler.

    40IU Spritze = 1ml.

    10IU HGH angemischt in 1ml.


    Dann wären 20IU auf der Skala - 0,5ml, also 5IU HGH, oder? Und 6IU HGH sind dann 24IU auf der Skalar. Ist das so korrekt :) ?

    Starte jetzt auch mit HGH. Habe gestern mal 6 IU HGH und 15IU Slin als Pre vorm Training genommen. Mit Slin habe ich schon länger erfahrung, auch als Pre. Ich denke ich werde es dabei belassen. Ist es wichtig unter HGH mit dem testo hoch zu gehen? Weil ich bisher immer low Test und high Tren gefahren bin. Und an Trainingsfreien Tagen ist die HGH Gabe am besten wenn man es morgens, nach dem aufstehen injektet? Die ganzen 6IU oder besser 3x 2IU über den Tag verteilt?