Beiträge von ehemaliger-55

    Mal schauen wies mit dem Training weiter geht. Denke ich werde weiter gut Aufbauen zwar nicht so schnell aber immer hin. Bin jetzt eh erst mal im Defizit.
    Vielleicht fange ich doch wieder mit Kick Boxen an. Mal abwarten wie sich alles entwickel.


    Ich halte euch auf den Laufenden ;):D:thumbup:

    Was machst Du denn für Sachen hab mich schon gewundert das so ruhig bist.....
    Na das eine freut mich sehr :) Aber off gehen willst das wirklich? Oder TRT like? ... So so Kinderwunsch, na wieso nicht bekommst Du hin wünsch Dir auch da viel Glück....


    P.s. schön das Du uns das mitteilst 8o

    Danke, hab leider noch mal bestellt. Vielleicht brauche ich es ja mal wieder :lol:  
    Ich war ja nicht lange on. Waren nur vier Monate. Werde wohl nur mit Tamox absetzen.

    Hi, bei mir hat sich privat so einiges getean ( neu Liebe :D ) und werde jetzt off gehen. Ich bleibe dem Forum und euch natürlich erhalten.


    Scheint als ob das Thema Kind noch nicht an Akter gelegt ist. Zu mindest ist es gerade etwas aktueller. Deswegen off.

    Ob man da unbedingt eine PCT machen muss kann ich mir nicht vorstellen. Bei 50mg ed5 ist doch alles noch im lot mit der Achse.
    Bin ja jetzt auch schon eine Zeit lang on mit 250mg ed3.
    Die Eeier sind etwas geschrumpft aber nicht so extrem und die Spermaproduktion ist auch nicht komplett eingeschrenkt. Es kommt schon viel weniger wie sonst, aber auch noch nicht so extrem viel weinig.


    Bei 50mg ed5, dürfte ja nicht so krawierend sein.


    Wenn bei mir die Knoten noch nicht so geschrumpft sind und die Eigenproduktion auch noch nicht so eingeschrenkt ist, würde ich keine Medikamente nehmen und kalt raus.


    Wie sieht es denn bei dir aus @Stefan21

    Alpha Status in meinen Haus bestätigt. Das Beta Männchen meiner Ex hat heute Kontakt über Facebook und über Brief gesucht, sie wünschen sich eine Nachbarschaft ohne Drohungen, Angst und Gewalt ... Als Friedenszeichen haben sie mir das Kindergeld, was noch aufs Konto meiner Ex geht, übergeben, zusammen mit Ankündigungen, meine ex will jetzt ab und zu die Woche auf meinen Sohn aufpassen damit ich Entlastung habe und Zeit für mich :lol:


    Naja ist ja in meinem Sinne gelaufen dann, und muss noch nichtmal in den Knast :thumbsup:

    Na allso, läuft wieder :thumbsup::thumbsup:

    Mein Nachbar hat Dienstag besuch bekommen.
    Nach der Einnahme von NAS Dbol war er abends so fertig und hatte Kopf schmerzen ohne ende über stunden.
    Ist das bei der erst einnahme üblich ?!
    Oder meint Ihr das war eher zufall...
    Das NAS Testo macht einen guten eindruck er Testes es mal und ist gespannt :thumbup:

    Am Nas liegt es nicht. D-Bold könnte sein, wenn er es das erste mal nimmt und dann gleich mit 20mg früh und 20mg Mittags startet. Gehe mal davon aus das er 3x 20mg ed nehmen möchte. Sollte vielleicht mit 20mg ed anfangen und Woch für Woche hoch und auch so weider Ausschleichen. Jeder reagiert anders.

    Am besten Kochst du dir dein Essen vor.


    Aber ich würde sagen, du beschäftigst dich erst mal selber mit dem Thema. Wenn du meinst du meldest dich hier an, machst einen Threat noch dem anderen auf und denkst du bekommst alles auf dem Silbertablet serviert, hast du dich geschnitten.


    Wenn du dann spezielle Fragen hast, wird dir sicher hier gerne geholfen. Aber musst dich schon selber mal etwas anstrengen.


    Aller Anfang ist schwer, wer es schafft ist auf dem richtigen Weg, wem das aber alles zu anstängend ist, der sollte sich eine ander Sportart suchen.


    Nichts für ungut ;)

    Aber am Anfang dürfte es kein Problem sein, da die Gewichte nich so hoch sind und auch die Intensität des Trainings noch sehr gering aus fällt.
    Es geht ja darum, den Körper erst mal an das Training zu gewöhnen, die Gelenke, die Bender usw.
    Die Übung korekt auszuführen und die Bewegungsabläufe kenne zu lernen.


    Darum geht es am Anfang und nicht gleich volle Pulle ohne Verstand mit schweren Gewicht zu Arbeiten.
    Nach zehn oder zwölf Wochen kann er dann langsam umstellen.
    Aber für den Anfang halte ich ein Ganzkörpertraining absolut für das beste.


    Das ist das Problem von vielen, die meine sie müssen trainieren wie die wilden und holen sich einen 4er Split für Fortgeschrittene und nach ein paar Woch brechen sie dann ab weil sie es nicht schaffen.


    Erst die Grundlagen und der Rest kommt später. :thumbsup:

    Sooo ich hatte mich mal grad vorgestellt im Forum , ich wollte jetzt mal meinen Trainingsplan posten , ein einfacher 3er Splitt.
    Eigentliches Problem wie ich bei Schichtarbeit meine 3000kcal unter bekomme , da hoffe ich auf eure Hilfe im Ernährungsforumtrainingsplan.jpg.html


    trainingsplan.jpg


    trainingsplan.jpg

    sieht aus wie von Sportnahrung Engel :D


    3000 kal gehen locker. Hole dir am besten einen Kalorienzähler zB. fddb. Trage alles ein, damit du mal einen Überlbick bekommst, wo du so stehst am Tagesende.


    Was nimmtst du den an Suplements? Weight Gainer oder Isolat?
    Wichtig ist das du so alle drei Stunden dir was reinhaust, Eiweiß und Kohleydrate (Nudel, Reis, Kartoffen, Haferflocken)