Beiträge von Beton Nuri

    Nein. Ich muss dich da leider enttäuschen. Ist nämlich nicht richtig :)

    Dann erkläre wieso.


    Hatte selber bei deca drosta keine libido probleme oder andere nw wie mit östrogen. Das ziel ist ja letztendlich muskeln aufzubauen ohne große Nebenwirkungen.

    Absoluter Quatsch. Bevor ich hier wieder ein Wutanfall kriege halte ich mich zurück und gehe aus diesem Thread hier.


    Deca ersetzt nicht Testosteron! Erzähl kein Quatsch!

    Damit will ich sagen es die basis. Normalerweise nimmt man immer testosteron als basis was ich auch immer persönlich mache. Ohne testo geht es auch.

    Ich würde mit deca höher gehen sonst hast du am ende zu wenig östrogen.


    Hatte selber keine nw bei 300mg deca und 100mg drosta ohne testo nur wo ich auf 350mg mit drosta gegangen bin hatte ich das Problem das ich zu wenig östrogen hatte.


    Drosta wirkt leicht wie ein Aromatasehemmer und deca aromatisiert nicht wie testosteron sonder viel weniger


    also entweder mehr deca oder nimm was milderes wie primo oder oxa.


    In der Theorie funktioniert es weil deca ersetzt testo und aromatisiert zu Östrogen und mit drosta hast du auch eine dht.

    Es soll ja keine dummen Fragen geben....mhhhh...ich glaube aber ich habe eine gefunden.....kann man dbols evtl auch nasal Einnehmen.?

    Is jetzt keine Scherzfrage..würde mich echt interessieren...

    In der Theorie sollte es gehen der wirkstoff wird ja dann durch die schleimhaut aufgenommen.


    Ob es dann besser wirkt kann ich nicht sagen aber es wird ja nichts zerstört wie im Magen sollte deswegen ähnlich wie wirken wie wenn man es unter die Zunge legt.

    Da gebe ich DarkTyr recht ab 700+ knallt es richtig, hatte es eine zeit lang enantat 800mg drin Energie und kraft ohne ende. Aber wenn du nur denn dht trockenen look haben willst würden auch 350mg reichen.

    Wie erwähnt mit niedrigen kfa merkt man mehr man wird härter.

    Wo es gerade um deca/npp drosta geht bin selber derzeit wieder on aber nur 300mg deca e6d und 50mg drosta p e2d


    ich werde hoch gehen und schauen ob ich irgendwann Probleme mit östrogen und prolaktin bekomme aber bis jetzt libido, Wohlbefinden und pump 1a


    Nandrolon aromatisiert ja auf dem Papier viel weniger als testo also sollte ich im Normalfall keine Probleme bekommen

    Man kann base mit anderen sachen mischen wie vit b12 injektion, dann hat man auch nicht so ein kater oder einfach mit wasser fürs injektionszwecke mischen. Und immer aufteilen statt ein spot zwei spots nehmen.

    Prolanktin prüfen lassen sollte "Laktat" sein was da raus kommt. Caber hilft da sehr gut. Kann auch nach dem Absetzen noch erhöht sein je nach Zeitraum aber durchaus aus andere nicht so gute Ursachen haben. Wie lange sind sie auf TRT?


    Mike

    Ttr seit 7 wochen sonst wie gesagt nw sind keine da fühle mich normal

    Natürlich wenn man stoff drin hat ist es anders aber ich sag mal als "natural" würde ich normal sagen.

    Hab über caber schon nachgedacht aber ist es normal das Prolaktin noch so lange so hoch ist?

    Wozu gibt es forum?

    Es gibt tausend andere shops die Qualität liefern wieso nicht die probieren anstatt zu riskieren und wieder zeit verlieren?

    Die 6 wochen hättest du auch ein Schritt nach vorne machen können wenn der Stoff in Ordnung wäre.

    Willst du nochmal 6 Wochen verschwenden?


    Bleibt an dir was du machst.

    Hat jemand Erfahrung mit tren von intex pharma?

    Hab seit einigen Tagen heftige Übelkeit und gliederschmerzen, kann das von tren kommen oder davon dass ich ständig Blutgefäße erwische beim Injektieren?

    Ja die Übelkeit kann vorkommen bei tren. Magensäure kommt hoch man muss ganze zeit aufstoßen und es richt echt übel.

    Hatte ich wenn ich hoch dosierst habe.

    Muss nicht vom lab abhängen hatte schon 4 labs durch und hatte immer die gleichen Probleme.

    Wird bei dir auch höchstwahrscheinlich so sein.

    Ich weiß jetzt nicht gerade wo ich das gelesen habe aber dort hieß es das ab 1g Testo der Nutzen im Verhältnis zu den NW sehr schlecht ausfällt alles über 1g soll erheblich höhere NW mit sich bringen als das man davon einen großen Nutzen hätte. In dem Artikel war so hat die Aussage das man niemals höher als 750mg gehen sollte da das Nutzen NW Verhältnis es nicht wert sein soll. Lieber sollte man stacken.

    Das wird von Mensch zu Mensch verschieden sein manche haben schon bei 250mg viele nw und manche geben sich 1g ohne ai und haben nicht mal juckende brustwarzen. Mehr bringt immer mehr Wirkung und nw mit sich.