Beiträge von Beton Nuri

    Scheinen auch von SiS Labs als offizieller Reseller entfernt worden zu sein. Zumindesten ging ihre Webseite auf der von SiS damals durch als Nachbar sich eingedeckt hatte. Jetzt klappt das nicht mehr.

    Sis verkauft anscheinend nur noch über ihren eigen shop aber viel teurer als bei buy

    Würde mich auch interessieren

    Wollte mich dort anmelden hab ne email von denen bekommen ob ich schonmal da oder woanders was geordert habe ist das korrekt so ? Hab noch nicht geantwortet

    Ja die fragen das zu erst, danach kannst ein Account erstellen.


    Mit wo anders meinen die taylormade/sg shop von damals.

    Susta war sehr gut es war bischen dickflüssig aber die wirkung ist top und null kater.

    Habe es gestern probiert pro stelle 0,3ml genommen.


    Ja ich muss sagen war nicht so eine gute Idee habe jetzt kleine Beulen und Schmerzen.

    Muss aber dazu sagen ich habe das zeug auch i.m. auch nicht gut vertragen.


    Ein öl was ich ohne probleme i.m. vertrage wird höchstwahrscheinlich keine probleme machen.

    Ja also schneller auf 180 bist glaub schon aber jetzt lang nicht so wie auf tren. Gemüt meinst du bist eher fauler geworden? Das war bei mir jetzt gar nicht der Fall. Was ich mega fand ich bin noch nie so schnell und stark prall und blastisch( schreibt man das so?) geworden. Hatte 475 mg drinne plus 600 npp und 900 testo. Glaube hatte mit DarkTyr ziemlich gleich zeitig so ne ähnliche Kur gefahren

    bolde oder dhb?

    opas bestellung kam

    Die galenikas waren früher unterdosiert laut steroaas-euroroid wenn ich mich nicht falsch erinnere 120mg circa.


    Es kann auch sein das die jetzt besser dosiert sind aber darüber kannst du berichten.


    Es gibt so viele gute labs dort, ich würde mir die galenikas nicht holen...

    Seit September 2019 250mg Testo Enanthat alle 5 Tage, seit Anfang Januar auf Testo Propionat 50mg jeden Tag gewechselt. Arimidex habe ich seit Kurbeginn mit 0,25mg alle zwei Tage mit drin, da mein Östrogen viel zu hoch war, mit Bluttests habe ich es mit dieser Dosierung genau an der oberen Referenz. Das Arimidex habe ich allerdings unverändert weitergenommen seit dem Wechsel auf das Propionat.


    Jetzt habe ich seit einer Woche plötzlich übelst trockene Haut und extremen Juckreiz am ganzen Körper. Kann es daran liegen, dass das Propionat weniger zu Östrogen konvertiert und ich nun mein Östrogen zu niedrig habe? Kennt jemand das Problem?

    Dein test p kann auch unterdosiert sein weswegen du wenig östrogen hast.

    ich habe donnerstag winni injekt ausprobiert, s.c. ! von juckenden beulen kann da keine rede sein. schmerzende eiterblasen wäre da die richtige bezeichnung. dicke beulen und schön rot drumherum, ich habe an zwei verschiedenen stellen injektet , beide stellen die gleichen symtome. also s.c. ist kein garant für easy goin injektionen ! habe dbol auch lieber i.m. gemacht, gab keinerlei probleme, bei s.c. auch wieder die beulenproblematik und bei 3 mal spritzen pro tag werden die auswahlmöglichkeiten schnell begrenzt. ich weiß, ist immer individuell, aber das sind meine erfahrungen mit s.c. , bei mir geht nur hgh klar, rest i.m.

    Du kannst es mit anderen sachen mischen wie vitamin c oder vitamin b12 die auch in wasser gelöst sind. Dadurch hast du weniger kater und immer aufteilen der Spots hilft 0,5 ml winstrol und 0,5ml vitamin b12 je linke und rechte Schulter zb. Aber nicht s. c.

    Wie lange nimmst du es schon?

    Es braucht halt seine Zeit.


    Bostin loyd hatte ähnliches gemacht

    aber er hat es circa 4 monate lang genommen. Natürlich war er auch da auf stoff.

    5000 iu hcg und 75 iu hmg 3x die woche


    Dann gibt es noch protocol von Dave Palumbo

    2000iu hcg eod

    75iu hmg eod

    50mg Clomifen ed

    Dabei soll man noch komplett off gehen mit denn roids empfiehlt Dave Palumbo


    Die Pläne sollten jetzt keine Empfehlung sein weil ich persönlich finde die hcg dosierungen extrem

    Welche Charge macht gerade die Probleme mit dem Kater, ihr meint Testo E 19-6 ?!


    Gibt es sonst noch eine Charge die Probleme macht? Wie ist 19-7 ?


    Sollte man 19-6 besser entsorgen, wenn man welche hat?!

    Stimmt ich meinte 19 06 nicht 18 06 habe mich verschrieben. Aber nicht alle vials sonder die letzten 19 06 die vor 19 07 produziert wurden. Die machen bei mir extremen roid kater.

    Hoffe du weißt t3 ist 75mcg?


    Ansonsten Frage: weiß einer ob das Tamox legit ist? Hab leichtes laktat und will mal Tamox provisorisch einwerfen da kein Bromo etc, hab das aber dauerhaft. Tamox ist eh da

    Habe selber tamox von bellon leider nicht probiert aber wenn die anderen orals wie anti östrogene funktionieren wird tamox höchstwahrscheinlich gut sein

    Die letzten 2 injektionen habe ich kater bei test e bekommen, werde es mit aufwärmen versuchen beim nächsten mal