Beiträge von Matador

    Dann kann es vermutlich nur reine Kopfsache sein.
    Weil

    Probleme davor gab es keine. Schon komisch dass es jetzt plötzlich auftaucht.
    Kann aber natürlich auch durch die Lowcarb Ernährung kommen, durch zu wenig Kohlenhydrate der zu geringe Serotoninausstoss. Ob es stimmt kann ich nicht sagen habe es nur gelesen gehabt.
    E2 war immer im Referenzwert …

    mach bitte ein Blutbild und lass uns wissen was los ist. Ist ja auch für uns interessant. Aufwand ist gering und kostet ja nur paar Euro

    Dann habe ich das wohl in falschen Hals bekommen und dachte das simva in Zusammenhang so gemeint hatte, das wir beobachtet werden ...


    Sorry

    alles gut. Wenn du paranoid geworden bist, dann ist das ein gutes Zeichen. Dann bist du ein echter exbbler 👍🏻

    Heute vermutet jeder von Prolaktin bis xy irgendetwas macht kein BB und wirft XY ein. Oder nimmt XY falsch und sucht den Fehler dann beim Produkt.


    BB machen ist ein Gang zum Arzt, den viele nicht möchten, da wird einfach eingeworfen und probiert. Oder gelesen E2 - Prolaktin könnte passen. Liegt aber auch daran das man einfach mehr Foren hat wo man sich informieren kann und dann Dr. Google spielt oder versucht.

    genau das meinte ich

    Die gab es früher genauso nur das Wissen war nicht vorhanden, den deca dick gabs schon da war ich nicht mal geboren, Impotenz auch, Laktat aus der titte auch blos damals hat man alles totgeschwiegen, die Relikte aus der Zeit in die Glatzkopf oldschooler mit den Bitchtits die dir british dragon im fitnessstudio für überhöhte Preise verkaufen. Ich bin nicht so alt wie die, aber ich kann auch 3g Stoff fahren ohne das mir titten wachsen ohne Ai weil ich weiß wie was zu dosieren habe, damals hätte man einen beleidigt als idiot wenn man gesagt hätte villeicht ist das schlauer Testo aufgrund der Aromatase etwas niedriger zu dosieren.

    ich rede nicht von den Zeiten wo der NAC noch jung war, sondern hier auf dem Board von vor drei, vier oder fünf Jahren.


    Guck dir mal die Beiträge an von heute. Bei jeder Stimmungsschwankung wird vermutet, dass Prolaktin zu hoch ist und direkt gefragt, wie man dosieren soll. Ohne Blutbild versteht sich. Der eine fühlt sich wie ne Frau, die ihre Tage hat, hat aber E2 in Referenz und dann muss es doch Prolaktin sein. Dieses Phänomen meine ich. Vorzeitiger Samenerguss = Prolaktin zu hoch. Keinen Ständer mehr auf einmal = Prolaktin zu hoch. Keine Libido mehr = Prolaktin zu hoch. Das meine ich. Und dann wird direkt nach Cyber gefragt ohne Blutbild und dieses Phänomen ist hier relativ neu.


    Nicht den Deca Dick und die laktierenden Titten…

    das mit Prolaktin ist erst so seit zwei Jahren hier aufm Board IN. Will heißen, jeder zweite hat auf einmal Prolaktin Probleme, die es früher nie oder kaum gab…


    Bitte nicht einfach das nächste Medikament einschmeissen, sondern das einzig richtige und vernünftige machen = Geh zum Arzt und lasse deinen Prolaktinspiegel bestimmen. Und dann aufgrund von Zahlen, Daten, Fakten reagieren oder halt nicht.

    Matador wäre das dann ok. Wenn der Gewinner/Verlierer das sich selber kauft und es trinken muss. So wäre es kein Glücksspiel. Und es könnte sich ein paar anschließen.


    Mike Sommerfeld in den Top 10 beim Mr. O oder aus den Top den hinterem am Feld?


    Die Verlierer müssen sich das ungenießbarste Whey kaufen und ein Foto posten ( vom Produkt mit Forennamen) und dann auch wirklich trinken. Die ganze Packung , natürlich nicht auf einmal.

    ja so Wetten for fun ohne Preise und der Verlierer kauft sich selbst was, das müsste ja gehen 8-]

    Das frage ich ja vorsichtig dich. Packung Whey ist jetzt nicht wirklich ein echtes Glücksspiel, oder?

    die Idee finde ich cool. Aber hab gerade folgendes gelesen und demnach wäre für uns ein Restrisiko da und wegen sowas Stress zu bekommen lohnt sich nicht.


    Was fällt unter den Begriff des illegalen Glücksspiels?

    ‌Das grundsätzliche Verbot des illegalen Glückspiels soll Menschen, insbesondere Jugendliche, vor einer Spielsucht bewahren. Außerdem dient eine Regulierung des Glücksspielmarkts dem Schutz der Spieler vor kriminellen Machenschaften und Betrug. Letztlich bewahrt das Verbot illegalen Glücksspiels die Integrität sportlicher Wettbewerbe und beugt Manipulationen vor.

    ‌Den Begriff „Wetten“ verbinden viele Menschen mit illegalem Glückspiel und somit einer strafbaren Handlung. Gleichzeitig liegen im Internet angebotene Glücksspiele im Trend. Jeder Fußball-Fan kennt diese Anbieter, die auch offen in den Stadien, im Fernsehen und im Internet mit Prominenten wie Oliver Kahn werben. Die Werbung ist überaus erfolgreich. Das tägliche Umsatzvolumen beträgt fast fünf Millionen Euro – Tendenz steigend. Bisher fehlt eine einheitliche Regelung zur Konzessionsvergabe und deshalb befindet sich die Branche in Deutschland juristisch in einer Grauzone. Um rechtlich verbindliche Regelungen zu schaffen, soll der Sportwettenmarkt 2021 einheitlich reguliert werden. Aktuell werden die Sportwetten nur geduldet und sind somit de jure eine Form des illegalen Glückspiels. Das gilt für jedes gewerbliche Glückspiel, das von einem Anbieter angeboten wird, der nicht über eine staatliche Konzession verfügt.

    ‌Ein anderer Bereich sind die privaten Wetten. Darunter werden Wetten zwischen Privatleuten verstanden, die nirgends öffentlich publiziert und üblicherweise nur per Handschlag abgeschlossen werden. Meist geht es dabei nicht um einen größeren finanziellen Gewinn, sondern um den Spaß. Deshalb gilt der Satz: „Wettschulden sind Ehrenschulden“. Der Wettgewinn ist nicht vor Gericht einklagbar. Veruntreut ein Spielleiter jedoch den Wetteinsatz, können die Mitspieler eine strafrechtliche Klage einreichen. Eine zivilrechtliche Bestrafung ist jedoch unmöglich.

    ‌In vielen Firmen werden unter den Kollegen während der Fußball WM Tipprunden organisiert, die in den meisten Fällen als legale Wetten bewertet werden. Doch auch bei privaten Wetten sind Bedingungen zu beachten, damit diese nicht als illegales Glücksspiel gelten. Die Wetten dürfen nur im privaten Rahmen veranstaltet und weder öffentlich angekündigt noch beworben werden. Wächst der Kreis der Teilnehmer und die Wetten laufen öffentlich und gewohnheitsmäßig ab, sind sie gemäß § 284 Strafgesetzbuch (StGB) wie ein illegales Glücksspiel zu bewerten. Als Organisator dürfen Sie nicht von den Einsätzen profitieren – Alle Einsätze müssen als Gewinne ausgeschüttet werden. Dies kann mit einem lückenlos geführten Kassenbuch bewiesen werden. Bevor Sie als Spielleiter eine große Wettrunde mit vielen Kollegen organisieren, sollten Sie sich deshalb durch einen Anwalt beraten lassen, um spätere Probleme zu vermeiden.‌

    Dürfen wir hier wetten Matador um eine Packung Whey in BTC oder ist das nicht erlaubt. Kleine Wettrunde um ne Packung Whey per BTC?

    Ich sag letzter oder vorletzter, Gainz Top 10 ( wenn nur 11 Starter sind, muss ich mich ein wenig korrigieren) aber Packung Whey geht oder?


    Wer schließt sich mit an ?

    von mir aus, sofern es in Deutschland nicht irgendein Wettgesetz gibt gegen das wir dann verstoßen 8-]

    Zumindest haben wir dann einen "Nachbarn" im Vergleich. Dort werden bestimmt kurzzeitig die Infektionszahlen etwas steigen aber Todeszahlen sollten sinken bzw. stabil bleiben. Verstehe also England, dass sie es so versuchen und auf die Eigenverantwortung wie auch in anderen Ländern setzen.


    Jeder wo möchte, kann/soll sich impfen lassen. Weiter Masken tragen, wo möchte und Abstand einhalten. Größe Ansammlungen meiden. Alkohol trinken kann man auch ab 18, wenn man möchte. Gute Entscheidung die etwas überraschend gekommen ist . :)

    hoffentlich geht die Inzidenz hoch und die Hospitalisierungen bleiben auf dem jetzigen Niveau oder sinken im besten Fall noch. Das gleiche gilt für die Sterblichkeit. Denn genau das müsste ja passieren bei 50% Impfquote in England.


    Die Risikogruppen sterben nicht mehr. Die jungen infizieren sich vermehrt, haben aber zu 99,5 % keine Symptome bzw. leichte Verläufe und gut is.


    Vielleicht raffen wir es dann auch mal bei uns, dass die Inzidenzzahlen fürn Arsch und weitere Lockdowns unverantwortlich sind