Beiträge von fLekkZ

    Wenn du es strikt ausrechnen willst rechnen den Grundumsatz aus mit Hilfe der harris benedict Formel dann musst du drei Blöcke ziehen der erste ist GU mal PAL für schlafen mal die Zeit der Zweite GU mal PAL für die Arbeit mal Zeit der letzte Block GU mal PAL für Freizeit (kein Sport) mal Zeit diese drei Ergebnisse addierst du somit hast du nen gesamt Umsatz ohne Sport. Die Sportliche kompetente ermittelst du mit Hilfe des MET Systems Körpergewicht mal Zeit im Training mal MET Wert. Das Ergebnis addierst zu dem ersten gesamt Umsatz und erhältst dein Verbrauch für einen Tag mit Training.

    Sorry, aber das ist ja echt eine Wissenschaft.

    Ich fasse mal zusammen:


    66,47 + 13,7 ×kg( 107 ) + 5 • cm ( 184 ) - 6,8 × Alter ( 24 )

    = 2289,17 kcal ( Grundumsatz )


    Dazu nun der PAL Wert ( Büroarbeit )


    2289,17 • Pal Faktor ( 1,5/ Büroarbeit )

    = 3433,76 kcal


    Dazu nochmal den Wert mal 1,06 , aufgrund der Nahrungsaufnahme.

    = 3639,78 kcal


    Alles von der Formel vom Muskelmacher.


    Jetzt kommen aber noch 2 1/2 Std Sport täglich hinzu. 1 1/2 Std Krafttraining, 1 Std Cardio.


    Wie berechne ich dies jetzt noch dazu?

    Keine Ahnung was der PAL Faktor sein soll. Ich richte mich nach GU und eingenommene Kcal. Wenn ich im Defizit bin nehm ich ab, wenn ich zu viel fresse nehm ich zu, brauch da keinen Hokuspokus ^^

    Ich meine den Gesamtumsatz. Mit Sport ubd jeglichen Aktivitäten. Das muss mab doch dazurechnen? Gehen wir allgemein von einem Grundsatz von 2200-2300kcal aus. Ziehst dann 500 ab, bist bei lediglich 1700kcal. Das kann's doch nicht sein.

    Keine Ahnung was der PAL Faktor sein soll. Ich richte mich nach GU und eingenommene Kcal. Wenn ich im Defizit bin nehm ich ab, wenn ich zu viel fresse nehm ich zu, brauch da keinen Hokuspokus ^^

    Wenn er im defizit ist, ja. Wenn er im Überschuss ist, wird er trotzdem noch fetter. Einfache Rechnung.

    Kollege hat einen Gesamtverbrauch von knapp 3700kcal . ( Laut Formeln usw)

    Nun ist ja der PAL Faktor auch entscheidend. Nehmen wir mal an,beruflich wird überwiegend im Büro gearbeitet, aber Sport wird schon täglich getrieben und das auch nicht wenig. Dann ist der niedrige PAL Faktor doch gar nicht so zutreffend oder täusche ich mich da ?

    Frage ist eher,was ist im Bezug auf die Zukunft besser?

    Gewicht so an die 105Kg. KFA schon etwas höher, jedoch ist er der Meinung, täglich 2 1/2 Sport + saubere Ernährung ( 75% mindestens) auf Dauer die bessere Variante.

    Bei gleichbleibenden Kalorien.

    Form müsste theoretisch ja besser werden..?


    Finde aber eine Diät ist doch sinnvoller und dann nochmal Gas geben im Aufbau?

    Moin in die Runde!


    Folgender Fall:

    Kollege hat paar Pfunde zu viel drauf, ist aber der Meinung so besser zu fahren:

    × Täglich 2 1/2 Stunden Sport ( 1 1/2h Training/1h Cardio)

    × Mindestens 75% sauber ernähren


    Fall 2 :

    × Gewicht reduzieren

    × Masse wieder sauber aufbauen

    × Training+Cardio




    Was würde mehr fruchten? Der Herr fährt auch noch Test E+Bolde

    Moin Jungs.

    Testo E und Bolde kanm bedenkenlos zusammen aufgezogen werden?

    Habe Test E a 250mg und Bolde a 200mg.

    Wie würdet ihr verfahren? Dachte so an 500mg Test E / 400mg Bolde.

    Oder erstmal Test E 250/ Bolde 200mg ?

    Beides ist e5d möglich?


    Gruß und schönes Weekend!

    Dein Post wurde von einem Moderator gelöscht inklusive Begründung, die ich dir jetzt nochmal erkläre.


    Quellenanfragen sind hier verboten.


    Sperre wegen wiederholter Quellenanfrage trotz Hinweis eines Moderators.


    Matador

    Moin Leute.

    Hab jetzt von der Cut - Version gelesen ( Testosterone Propionate, 50mg Trenbolone Acetate, 50mg Drostanolone Propionate)

    Kann man von Ena problemlos darauf unsteigen? Wären aber deutlich verkürzte Ester, oder? Was wäre das Maximum?

    wenn vor 14 Uhr bestellst meist am folge tag wenn es kein Samstag ist haben bei mir paar mal schon so schnell geliefert bin vom glauben abgefallen am Anfang :D


    Gefühlt du hast die BTC angewiesen und kriegst den Umschlag in die fresse :D:D

    Ah okay. Aber mit einer normalen Überweisung ist dieser Service wohl ausgeschlossen?

    Vielen Dank für eure Antworten. Tut mir ja auch echt leid, aber schaffe es einfach nicht abzunehmen. Nehme stattdessen sogar eher zu..🧐🤣

    Ich muss wirklich nach Plan essen und das über den gesamten Zeitraum. Ansonsten kriege ich es einfach nicht hin. Daher danke ich auch für die Auflistung einiger Zutaten. Mir auch egal, täglich das Gleiche zu essen.. hauptsache ist, es funktioniert!!

    Inzwischen wiege ich 107 Kilo, obwohl ich mit 100Kilo in die Diät gegangen bin. Einfach ein Trauerspiel. Der Wille ist definitiv vorhanden!!

    Aktuell gehe ich 6x die Woche ins Training a 60min ca und im Anschluss 45min Cardio. Ich hätte jetzt gedacht,SO nehme ich bestimmt nicht mehr zu... aber doch 😶😶🤔 einfach unglaublich!!


    Ansonsten wenn ihr noch schnellgemachte Nahrungsmittel wie der Kollege oben habt, einfach posten.

    Habe mir schon so oft Videos auf Youtube usw. angesehen... mache aber irgendwie etwas falsch!?.