Beiträge von danield

    Biosira ist ein schon altes Lab ,hat damals dir das Bein weggekatert und war am Ende nur noch bunk Müll.


    Das ist das selbe wie Hilma damals...alles Labs die es schon mal gab und scheisse waren ,ich persönlich gebe sowas keine 2te Chance.


    Das einzige was Biosira damals einigermaßen hinbekommen hat waren orals.

    naja du magst wohl recht haben, aber das derzeitige hilma ist sehr gut, obwohl es bei mir etwas katert.

    auf biosira bin ich gespannt, ob es katert und wie es wirkt, ich finde PHD am besten, wirkt sehr gut und kater nicht, genau so wie das Harmony, beides sehr gute labs

    T5, T5 Sub, T6 ist schrott undzwar egal auf welchen shop die sachen wirken nicht

    hat irgend jeman das produkt schon gesehen oder bestellt..??


    Maximus Pharma TMT Blend 375mg/ml 10ml/Vial

    Trenbolone Enanthat 125mg

    Drostanolone Enanthate 125 mg

    Testosteron Enanthate USP 125 mg

    Kann man drauf vertrauen dass bei Magnus drin ist was angegeben ist? Ist ja ein indisches Pharma Unternehmen soweit ich weiß.

    Der Preis von deren Turinabol ist so günstig, mir fällt es schwer zu glauben dass das echt ist. Gleiches gilt für BIONICHE pharma. DIe verkaufen sogar 120 tabs für den gleichen Preis

    dann bestelle doch lieber beim andern shop, wenn du so skeptisch bist, gibt ja einige hier auf denn board, dark ist doch zuverlässig

    danke für deine antwort!


    sg te hatte ich vorher in benutzung, das drosta immer noch - gar kein vergleich: southern ghost roch überhaupt nicht auffällig und war/ist super verträglich. das maximus stinkt wie sau und hat mir bisher zwei sterile abzesse subkutan, sowie einen top-3-kater intramuskulär beschert, der jetzt nach fünf tagen langsam abklingt und sich zum glück nicht entzündet hat.


    kann man ranziges öl optisch erkennen? wird es z.b. trübe, milchig, flockig oder bildet es schlieren?

    1. was erwartest du bei 500mg pro ml..?? selbst das pharmacom katert bei diesen dosierungen


    2. wenn du dich etwas informiert hättest würdest du wissen das bei solchen dosierungen zum lösen Guaiacol verwendet wird (winstrol in öl wird auch so gelöst)


    3. wenn es ein abszess wäre, denn würde er nach 5 tagen noch schlimmer werden.


    hoffe ich konnte dir eine kleine info geben

    ich habe gerade 100€ per BTC gespendet, wäre vielleicht schön wenn das board bei allen Spendern, im rang vielleicht Titel Supporter oder ähnliches integrieren würde so wie man es von mesorx kennt :)


    danke

    Möglicherweise Wirkstoff Abweichungen in verschiedenen Vials. Das 500er Testo wurde von Steros Lab niedriger analysiert als hier.

    Oder das Analyselabor von Stero arbeitet einfach ungenau. Schließlich haben sie beim Primo zwar die richtige Menge analysiert, allerdings blieb die Testo "Verunreinigung" wiederum unbemerkt. Will jetzt Steroass nichts unterstellen. Liegt wohl am genutzten Analyselabor.

    es sind verschiede analyse methoden, jano HPLC, lab4tox GC/MS

    denke es wir auch an denn Messmethoden liegen und natürlich auch nach was genau gesucht/analysiert


    aber wie man sie wurde beim hexa scheisse gebaut, das ist garnicht gut, aber das test e 500 ist natürlich der hammer


    danke an denn analyse club

    die arme Brieftaube :) musste ja richtig was schleppen :)

    top danke für die ergebnisse, von evo hätte ich mir mehr erhofft, aber NAS wusste ich schon immer das es schrott ist, und echte halos zu bekommen ist sau schwer


    wcente danke dafür

    wundertet mich gerne nur weil dort nur


    Benutzer online

    • 70 Mitglieder (davon 11 unsichtbar) und 139 Besucher
    • Rekord: 215.514 Benutzer (6. April 2019)

    steht, beim letzten mal stand da Rekord: 215.514 Benutzer (6. April 2019)