Beiträge von benlukashekman

    Wie schaut es denn nun genau aus mit der genannten möglichen Herzklappenveränderung? Ist das überhaupt möglich bei so niedrigen Dosierungen? Wird ja auch nur genommen während AAS drin sind, die Prolaktin erhöhen. Denke die Herzklappenveränderungen treten eher dann auf wenn es sehr lange realtiv hochdosiert wird, wie bspw. bei Pakinson_Kranken??

    Falls du instagtam hast, melde dich bei @turkeypharm. Einziger guter Instagram seller. Er hat originales bayer rimobolan. Schon oft bei ihm geordert. Er hat keine wirkungsfreien produkte


    Gesendet von meinem HTC One_M8 mit Tapatalk

    Ich glaube das Testo E von Cooper Pharma ist leider nur Öl. Seit knappen 4 Wochen fährt mein Kollege das schon. Bisher keine Wirkung. Nicht mal Wassereinlagerung und von erhöhter Kraftsteigerung braucht man gar nicht erst anfangen zu reden meint er...

    Dem kann ich so nicht zustimmen. Habe auch von Apo auf Cooper gewechselt und alles top, wie immer. Selbst, obwohl nach dem injizieren nur ca.0,8ml im Muskel gelandet sind. Batch ist die LE1323. Nach 4 Wochen muss man noch nichts großartiges merken. Hatte auch am Angang mal gedacht, dass ich nicht drauf anspringe so richtig aber man muss eben geduldig sein. Nicht so sehr drauf versteifen...

    wenn das dein erste steroiderfahrung sein wird, würde ich dir ganz klassich, wenn überhaupt, nur zu testo e raten. mit bolde kann man später stacken aber als alleiniges roid nicht zu empfehlen unbedingt. stanozolol würde ich erstmal komplett aus dem Gedächtnis streichen.

    Gibt's da neue Erfahrungen zum aktuellen Badge LE1323?
    Lese sehr unterschiedliche Dinge dazu. Mal ist es Top, mal unterdosiert...

    von unterdosierten habe ich noch nichts gehört. kann ich mir bei cooper auch nicht vorstellen. bis jetzt durchweg korrekt dosiert

    Hallo zusammen


    Habe mir den Thread jetzt ganz durchgelesen. Wie ich nun weiss, sind die Sachen die getestet wurden meistens zufrieden stellend und legit.
    Aber zum Testoviron welches auch verkauft wird wurde noch fast nichts gesagt. Da ich seit langem auf der Suche nach legitem Testoviron bin, würde ich es gerne testen, darum bitte um Auskunft wenn es jemand vor kurzem getestet hat. Vom Testoviron gibt es ja anscheinend sehr viel Fakes, darum frage ich lieber noch mal.


    LG Paraman

    ich meine, in dem alten Roidstation Thread gelesen zu haben, dass die Testovirons gut sein sollen. Am besten testen. Anders gehts ja nicht. Denke aber, dass die g2g sind.

    Ist gerade angekommen. Testo und Deca von Cooper sind dabei, wie geordert, nur fehlen leider das Ephe und die Gratispackung Clomid. Testo Batch LE1323 alle ampullen weisen unterschiedliche Füllmengen auf. Ist das normal? Schonmal jemand erlebt bei Cooper?

    Ein Freund dachte auch es sei nur Roidkater und gewöhnlicher PIP, doch die Verschlechterung seines Zustandes gab den Anlass das ganze testen zu lassen mit einem Labmax Kit, da er sogar zur Notaufnahme musste vor lauter Schmerzen.
    Das ganze war mit der selben LOT Nummer und dem selben MFD.
    Im Anhang ist das einzige Bild was ich noch aus der Zeit habe, sorry war schon im August 2015.


    Ist jedoch auch die LOT 27J, die 2 kann man ja noch erkennen ^^ daher auch die Erfahrung mit der gefälschten Verpackung und dem verkehrten Layout. Meine Meinung: Bloß nicht weiter injizieren und neuen Händler suchen! :oops:

    was mch nur verwundert ist dass es in folgendem thread wohl gute erfahrungen mit der gleichen ausführung gab http://www.team-andro.com/phpBB3/bayer-schering-t315923.html

    eine leichte schwellung an der injektionsstelle habe ich seit gestern auch :thumbdown:

    Vielen Dank fur deinen sehr ausführlichen Beitrag! Dass es Replikas sind, weiß ich seit gestern auch. Nur 0,9ml in einer Ampulle. Musste es mit einem anderen Testo strecken, um auf 1,1ml zu kommen. Totraum abgezogen kam ich dann auf 1ml. Zur Wirkung kann ich naturlich noch nichts sagen. Mal schauen. Wenn nichts drin ist, werde ich das nach 2 Wochen merken denke ich

    der einzig wahre fatburner der fat wirklich burnt ist lipolyse von ahar!!!


    Keine ahnung was drinne war aber habe 12 kg in 2 wochen runter bekommen!!


    Musste zwar nachts immer mit fenster offen schlafen weil mir so warm war aber es war einfach nur geil sich jeden tag auf die wage zu stellen und zusehen wie man an gewicht verliert!

    klingt sehr stark nach dnp. vielleicht hast du glück gehabt und hast die richtige dosierung erwischt. ansonsten lieber nie mehr verwenden