Beiträge von smugla

    Die Debatte hatten wir doch schonmal..man kann sehen das die Ampullen unterschiedliche Füllstände haben. Also müsste jede Ampulle von einer anderen Maschiene abgefüllt sein damit sie die korrekte Menge an Wirkstoff enthalten. 99% ist das nicht der Fall und auch völlig schwachsinnig.Nehme zwei ampullen damit ich auch den Wirkstoff habe den ich haben will. Würde es merken wenn es auf einmal doppelt zu potent wäre.

    Ist der Hals jeder Ampulle gleich lang, hier kann es durchaus zu Schwankungen in der Produktion kommen. Da das Glas mit einem Brenner verschlossen wird. Ich persönlich könnte nur sicher sein wenn die Aufkleber abnehme, die Ampullen richtig hinstelle und dann vergleiche.

    Möchte mich mal auch äußern und den Shop ein letzten Versuch geben.

    Hatte vor einiger Zeit baku bestellt. Gab es nicht mehr..nach schreiben meinerseits habe ich mich dann für Rox entschieden. Da es weniger wirkstoff hatte, wurde ein dicker Bonus versprochen. Auch wegen der Verspätung. Nach 3 Wochen kam die Lieferung an und zwar Nas Ampullen mit je ca. 0,6 Füllmenge. Schreibe nochmals den Support an und werde Berichten.

    Nas ist eigentlich sehr gutes Zeug. Das nur 0,6 ml drinnen sind dürfe wohl daran liegen das es Überdosiert ist. Ist bei 0.6ml trotzdem die selbe Wirkstoffmenge drinnen. In diesem Fall, 250mg

    @Alpha80 ja war einiges. Hat sich so ergeben ;) wenn Bako 2.0 bleibt wie es bis jetzt war, sind die Leute schon zufrieden. Sollte es tatsächlich besser werden, ist die Freude um so größer ;) Preis/Leistung und Kontakt sind auf jedenfall sehr gut! Bei Fehllieferungen, oder wenn was fehlt, wird gleich Ersatz geschickt. Kulant wie Pharmacom, was sehr gut für das Image ist :)

    Meine Gym-Buddies können jetzt auch einiges zu den Produkten sagen.
    Baku Testo P, C und E sind sehr gut, tun genau das was sie sollen, die Dosierungen dürften stimmen. Gehen gut rein und wenn es mal einen Kater gibt ist dies ein sehr leichter, wie ein kleiner Muskelkater. Begeistert war sie sehr vom Testo P, war ihre erste Erfahrung mit Testo P und ist ihrer Meinnug nach Potenter als C oder E. Baku Tren E, sehr gut, für sie war es verträglicher als von Nexium. Baku Drosta E, sehr gut, kein Unterschied zu Pharmacom. Rox Npp gefällt ihnen auch sehr gut, absolut kein Kater, etwas dickflüssiger als das Npp von Nexium aber beim Wechsel gab es keinen spürbaren Unterschied von der Wirkung. Bei Erhalt der Produkte waren das Testo P und das Tren E leicht kristallisiert, nach einem Erwärmen auf der Heizung blieb alles flüßig.

    beides 50/mg ed, Akne bei Drosta wäre im Umkreis der Benutzer die ich kenne was neues, Haarausfall ist eher das Thema und eine evtl. Verschlechterung der Blutfette

    ps. Pharmacom test e 300 wirkt wie es soll. Balkan 250 1ml amps auch. Pharmac laut labtest einiges unterdosiert. Testo aber gut. Codes waren bei balkan orginal.

    Das Pharmacom unterdosiert ist, wäre was ganz neues. Eine aktuelle Analyse ergab 334mg/ml Testo E

    Genau das fehlt noch. Mein GymBuddy hatte sowas mal, er war restlos begeistert!!! Noch lieber wäre ihm der Singelwirkstoff Dapoxin weil er von Sildenafil starke NW hat. Und man kann es wirklich nicht pauschalisieren. Mein GymBuddy hat mehr als genug Gefühl auch mit Dapoxetin ;) und er würde es am liebsten ständig nehmen -I-I


    Evtl kann der tolle Support mit J was klar machen ;) Und es wird bald Daboxetine ONLY geben ;)

    Mal zu was anderem. Potenzmittel schön und gut, aber hier braucht das eh keiner wirklich, alles nur zum Spa?


    Mein GymBuddy hat mir gerade erzählt, dass er heute zum ersten Mal ein Testo P probiert hat und das von Baku, vorher nur Testo E oder Susta gehabt. Die Vials sehen sehr gut aus. Das Testo sieht geschmeidig aus. Ließ sich gut aufziehen und injizieren. Wie sagen die Leute hier?! Ging rein wie Butter ;) Was er sehr toll fand, dass mega Hochgefühl ein paar Stunden nach dem injizieren, es waren 100mg. Dies kannte er vorher nicht so. Keine Ahnung, ob es ein Plazeboeffekt war. Er hat nicht wirklich einen merkbaren unterschied zu einem langen Esther erwartet. Er war aber voll über drüber, super aufgelegt und TOP motiviert. Er hat das Studio zerlegt :hh::hh::hh:
    Das war seine erste Erfahrung mit einem Baku Produkt und ist sehr begeistert. Ach ja es waren auch noch 60mg Npp mit an Board, aber dies hatte er auch vorher mit einem Depo-Testo, glaube nicht das es am Npp liegt.

    Die gibts nicht bei J aber was hällt denn @Avangard davon.


    60% Sildenafil Citrat / 40% Dapoxetin


    Das wäre doch auch was für den Shop wenn die wirklich so gut sind wie manche Bewertungen. Hast Du damit Erfahrung. Müssen wir mal J sagen mehr "Viagras" :lol:  

    Genau das fehlt noch. Mein GymBuddy hatte sowas mal, er war restlos begeistert!!! Noch lieber wäre ihm der Singelwirkstoff Dapoxin weil er von Sildenafil starke NW hat. Und man kann es wirklich nicht pauschalisieren. Mein GymBuddy hat mehr als genug Gefühl auch mit Dapoxetin ;) und er würde es am liebsten ständig nehmen -I-I

    Sibutramin und der Bekannt sieht bald aus wie ein Strich in der Landschaft!

    Anscheinend hat noch keiner das RipRox getestet. Aber ich versuche mal Dir eine kleine Hilfe zu geben. :)
    Rox allgemein macht gute Produkte, Testo E + P gut, Tren A + E gut, Deca + NPP gut usw... Man könnte als denken das sie auch so einen Mix gut herstellen können.
    Dazu sagen kann ich nichts, aber ich behaupte mal er wird passen. Warum kaum einer was dazu sagt, so viele verwenden nicht Mixe sondern nutzen die Einzelprodukte.


    Test es doch und teile uns doch Deine Erfahrung mit damit hilfst du hier im Thema wirklich weiter :):-O-:

    Ich glaube , dass es einfacher ist die Einzelprodukte zu Dosieren und zu Injizieren. Der Mix ist ja von der Dosierung pro Ml festgelegt und da müsste man evtl. rechnen müssen und die inject Intervalle wären ganz anderst. Der eine will mehr Drosta pro Woche aber wenider Tren oder aber mehr oder weniger Testo und und und..... ABer der Mix Testo,Drosta,Tren alles kurze Esther ist aber schon ganz nett :)

    OK war flüssig und er hat es bei 20grad gelagert und jetzt sind Kristalle da... Hat er es schon mal kurz warm gemacht... Heizung, warmes Wasser... Und was ist dann..
    Weil wenns bei der Lieferung im Winter ist kommt das mal vor.. Egal was kann leicht kristallisieren..


    Er solls mal vorsichtig erwärmen und dann auch bei 20grad rum lagern und schauen was passiert :)

    Werde ich so weitergeben, mal sehen ob es klappen wird.

    eine Frage vom Gym-Kollegen:
    Tren E von Baku bei Zimmertemperatur (ca 18-20 Grad) kristallisiert, das Testo C (war schon bekannt) auch. Ist es jemande bei Tren E auch schon passiert? Nicht alle Vials haben eine Kristallbildung .....