Beiträge von k4711

    Wenn man bei blockchain bitcoins gekauft hat sind diese auf dem trading Account.


    Abgeschlossen ist es auch.


    Zum Senden soll man es auf den Private Wallet übertragen und von da egal wohin.


    Egal was ich mache auch nur 1 Euro ist immer unzureichendes Guthaben. Das ist aber 100% da.


    Wo bin ich blind?

    Nehme ich einfach täglich, wenn ich zu braun werde höre ich auf. Ansonsten einfach durch.


    Wenn die zu alt wird, wird MIR schlecht davon. Die Übelkeit habe ich nur dann.

    200mcg von Anfang bist Ende, gar keine ladephase. Täglich. Grade jetzt finde ich das nicht schlecht langsamer braun zu werden.


    Aber Leberflecken kommen halt trotzdem durch.

    Wo schaut die Börse böse aus, wenn bei All Time High Dax gestern Gewinnmitnahmen gemacht werden:/:/:/ Big Picture nach wie vor intakt.

    Wenn man am höchsten Punkt immer verkauft ist die Welt wunderschön. Also ich habe Federn gelassen. Über alles im Gewinn, vor ein paar Tagen sah es wesentlich besser aus. Da ist mir der Dax total egal. Ich bin 0,00 in deutschen Aktien.

    Das erholt sich wieder, war immer so und wird immer so sein.

    Ich mache schon lange Daytrading über Binance. Bis jetzt gab es noch nie Probleme mit der Auszahlung. Einfach auf das Bankkonto auszahlen lassen und in paar Sekunden ist alles drauf.


    Seit der Show mit Elon Musk lässt sich mit DOGE richtig einfach Geld machen. Pendelt den ganzen Tag bei 0,4-0,5 Cent rum.

    Musstest du dein Konto dafür auf diese Whitelist setzen oder ging das so?

    Ich habe gelesen das die mit Whitelist ein Konto für die Auszahlung meinen, das nicht änderbar ist.

    Denke mal das liegt unter anderem daran, dass sich die Leute nicht an die Spekulationsfrist halten und die Kryptobörsen natürlich sämtliche Steuerinformationen brauchen. Die sind ja nicht dumm, zahlen aus und bringen sich dann selber ins Visier vom Finanzamt.

    Das ist möglich, z. B. auf trustpilot gibt's ne Menge zu lesen. Klar schreiben eher die gefrusteten als die zufriedenen.

    Aber es wiederholt sich das die nicht an ihr Geld kommen. Beim registrieren muss man sich ja schon nackt machen.

    Mit perso und Foto zusätzlich.

    Binance ist schon riesen groß, ich sage nicht das es fake ist.

    Trotzdem würde ich dann gern an meine Milliarden ran kommen ☝️

    Handelt ihr über binance?

    Hier häuft es sich das es mit Auszahlungen Probleme gibt.

    Klappt das bei euch? Oder ist das nur palaber? Außer binance gibt's noch eine Empfehlung?

    Bekommt ihr noch Blutbilder beim MVZ Labor die ihr privat bezahlt?

    Machen die allgemein nichts mehr weil sie sich eh eine goldene Nase verdienen oder stellen sich nur meine an?

    achso! ich muss danach googlen! ahhh, endlich habe ich es kapiert. Dann google ich gleich mal nach den Spinatkapseln, prima Dinger sollen das sein. Laut Studie.


    Meine Frage war welche Supps wirklich funktionieren, eine Antwort habe ich nicht. Außer ein Haufen Supplemente ohne Hintergrund für was es wirklich funktionieren soll. oder nimmst du Zink um das Östro zu blocken?


    Mimimi

    Man merkt du bist überfordert.

    GermanProphecy hat alleine mit seiner Aufzählung komplett recht und das ist nicht mal die Hälfte von wirklich wirkungsvollen Supplements, man braucht in der Praxis auch keine Studien sondern einfach vorher nachher Blutbilder, wenn du 2 Monate auf 300mg anadrol bist und sich deine Blutwerte signifikant verbessert haben in der Zeit wo du es nimmst dann funktioniert es, als weiteren Punkt kann man ebenfalls die Blutwerte von Athleten denen man die Supplements verodnet kontrollieren.


    Du kannst die Ratschläge annehmen, wenn nicht dann hast du schlichtweg Pech gehabt hier im Forum und generell heutzutage gibt es genug Informationen über jedes Mittel, wir sind nicht mehr im Jahre 2001 und man muss sich echt konsequent gegen die Informationen wehren, hab ein paar Jugendliche an der Hand die sind besser Informiert als du und könnten mir mind 5 wirkungsvolle Supplements aufzählen.

    Tja leider bist du ein allgemein angriffslustiger Typ, auf jeder Seite wirst Du vorwurfsvoll. Meiner Meinung sollte man Dir eine Zwangspause gönnen, und somit allen anderen Luft zum Atmen.

    Wenn es dir um die Studien geht, nimmst du bestimmt auch diese Spinatkapseln.

    Laut Studie sind die ganz toll.


    Der Punkt sind die Studien, gemacht mit einer handvoll Teilnehmern. Völlig unbekannter körperlicher Verfassung, und die Dauer der Studien ist oft sehr kurz.

    Praktisch ist alles teurer Schrott. Ich mag es nicht wie du versuchst mit mir zu reden.

    nein aber nehme das zeug einzelnd.


    ob drin ist was drauf steht kp aber kannst es ja analysieren lassen.


    LG

    Um den Inhalt geht's mir nicht. Sondern um die Funktion. Es gibt so irre viel im Angebot. Aber was davon funktioniert wirklich? Fast nichts. Oder wer hat seinen Hk wirklich gesenkt? Seinen HDL messbar gesteigert?

    Das ist alles Pille palle. Wäre ja super wenn es funktioniert.

    Handlungsbedarf! 59 HK Wert habe ich noch nie gesehen.