Beiträge von kanexxz

    Ja und dabei depression zur Verletzung zu bekommen weil man körperlich verkommt die Zuwächse verschwinden und das oxycodon weiter mit deiner Psyche spielt und deine Verdauung verschlechtert, Testosteron auf TRT Dosis, da gibts keine Wechselwirkungen weil es ein endogen produziertes Hormon ist da spielt die exogene Zufuhr keine Rolle - absetzen ist das dümmste was man machen kann.

    War auch mein Vorschlag, zumal es ja kaum Wechselwirkungen mit Opioiden gibt. Verdaaung u.a. kann man ja bearbeiten (MCP, ..) wenn etwas sein sollte.


    Denke 250mg e7d macht Sinn für ihn.

    Bei Tramal Long kann man bis 1000mg gehen aber Vorsicht ab 600+ mg setzt man die Krampf-schwelle, stark herab. Dar raus können sehr starke Krampfanfälle entstehen. Die Schwelle ist bei vielen unterschiedlich.

    Wenn 600mg nicht mehr wirken würde ich auf ein anderes stärkes Medikament wechseln. Sie können 400mg eigentlich noch gut verwenden. Wie ich sagte Vorsicht bei hohen Dosierungen. Und schauen sie das sie es so schnell wie möglich absetzen wenn nicht mehr nötig.

    Er wurde heute auf oxycodone umgestellt.


    Wahrscheinlich dann OP - 2-3 Monate kein Training. Würdet ihr Test-E drin lassen? Wechselwirkungen?


    Er liest hier mit, also gerne Tipps :)

    Bei Tramal Long kann man bis 1000mg gehen aber Vorsicht ab 600+ mg setzt man die Krampf-schwelle, stark herab. Dar raus können sehr starke Krampfanfälle entstehen. Die Schwelle ist bei vielen unterschiedlich.

    Wenn 600mg nicht mehr wirken würde ich auf ein anderes stärkes Medikament wechseln. Sie können 400mg eigentlich noch gut verwenden. Wie ich sagte Vorsicht bei hohen Dosierungen. Und schauen sie das sie es so schnell wie möglich absetzen wenn nicht mehr nötig.

    Er ist erst bei 280mg maximal, alles gut - Danke soweit!

    Habe auch Tramadol für meinen Bandscheibenvorfall bekommen und da fangen die Tabletten bei 200mg an (retardiert)

    Habe dann immer mind. 400mg genommen. Aber auch mehr war problemlos möglich. Geholfen hat es aber nicht wirklich. Klingt doof, aber Ibuprofen war da deutlich besser. Tramadol macht leicht high und glücklich. Das wars auch schon. Zumindest bei mir. Denke, dass es für die Schmerzen das falsche Mittel ist. Nebenwirkungen hatte ich davon keine, außer extrem kranke Träume und unendlich langen Sex, weil Tramadol die Zeit bis zum Orgasmus stark verzögert.

    Und wer behauptet, dass er von Tramadol süchtig wird, der wird auch von allem anderen süchtig. Das ist lächerlich mMn.

    ibu scheint tatsächlich besser zu wirken, nur ist man dort leicht an der 2400mg Grenze und der Tag ist erst halb um.

    Hey Leute, n kumpel hat wegen Bandscheibenvorfall starke Schmerzen und vom Arzt Tramadol bekommen, wie hoch würdet ihr das max dosieren? 3 x 75 mg sind „verordnet“, bringt aber nicht wirklich was. Hab mal gelesen das 400mg/Tag max. sind?


    Er hat ca 103kg, guten zweistellige KFA

    Tipp:

    Ein Anycoin Konto erstellen, Kreditkarte hinterlegen, Konto bestätigen, und direkt via Kreditkarte die BTC überweisen. Dauert 2 Minuten.

    Richtig, man muss seine Privatdaten angeben. Aber die Verfolgbarkeit, wenn es denn eine geben sollte, ist ist viel aufwendiger. BTC-Adressen lassen sich nicht so simpel nachverfolgen. ;-)

    Viel zu gefährlich, es ist heutzutage für die Behörden kein Aufwand mehr das Rückzuverfolgen (alles automatisiert über Software), was glaubst Du warum es diese Hürden gibt um BTC zu kaufen...


    Besser über Mixer arbeiten oder Monero..

    Sehe ich auch so was Alex angeht. Gerade mal 25 Jahre alt und redet so als ob er 40 ist. Aber naja er hat viel gelesen und hat auch dementsprechend Wissen. Praktische Erfahrungen hat er nicht viel weil sein Genetik Grottenschlecht ist. Als Bodybuilder würde er nicht lange leben wenn er nicht aufgehört hätte. Arbeitet viel mit Athleten zusammen und sammelt Erfahrungen aber ob er als Coach zu gebrauchen ist? In meinen Augen nicht aber gibt immer wieder Leute die zu ihm gehen, vor allem viele Anfänger und erfahrene Athleten auch. Erfahrene Athleten bleiben aber nicht lange bei ihm. Weil die keine große Sprünge machen (wie ich von einen oder anderen gehört habe).

    Alex hat halt extrem viel Forenwissen, aber kann es selbst praktisch nicht anwenden und hat auch nichts vorzuzeigen. Finde das Thema schwierig.


    Alles auf Genetik zu schieben ist auch so eine Sache, hat man ihn schon schwer trainieren sehen? Wie Max? Ich nicht.


    Er redet viel, ich hör mir seine Podcasts trotzdem gerne an - zwischendrin gibt's gute Info's zum rauslesen wo man selbst ansetzen kann (z.B. Supplemente), allerdings müsste er - wenn sein System funktionieren würde - ganz anders aussehen, trotz "Genetik". Lustig wird's immer wenn er versucht mit Max über Training zu reden und ihm sogar erzählen will wie man richtig trainiert.. (errinert mich irgendwie an dicke Ernährungsberater.. -guenni-)

    Hab die nicht noch ein zweites Gym eröffnet ohne Personal. Meine das gehört zu haben. Da kannst du meines Wissens auf Grund von Corona für einen gewissen Betrag eine Lebenslange Mitgliedschaft erwerben. Wäre evt auch eine Möglichkeit. Eben einen Artikel zu rausgesucht. Das selbstbedienungs Studio ohne Personal kostet 3€ für den ganzen Tag. Poste den Link da könntest du selbst nochmal schauen.


    https://www.focus.de/kultur/ki…na-krise_id_12102945.html

    Danke, dort stehen allerdings nur Geräte - kein Freihantel..

    kanexxz würde ich auch machen. Aber ernsthaft. Ich finde die beiden zwar „schräg“ aber in Ordnung. Und doof ist der nicht, der weiß was er macht in Sachen Gym. Was ich so gesehen hab ist ne vernünftige Ausstattung. Wieso nicht. Du hast ne gute Trainingsmöglichkeit und die haben Einnahmen. Passt doch 👍🏻

    bekomme leider keine Auskunft (per Insta / FB) ob wochenweises-Training möglich ist.. :/

    Oxandrolone von deus legit?

    Und welche dosierung würdet ihr in der Diät fahren.

    Erzähl mal wenn Du los legst, ggf. mal mit 5mg ed rantasten?


    Habe letztens eine Studie gelesen, 6-12 Wochen maximal Zeitraum, eigentlich 12,5 mg bei einem 100kg Athleten wenn das Zeug legit ist (Apoware).


    Die "mysterien" das man bis 50mg geht liegt nur daran das es im "Untergrund" zu viel Fake bzw. Unterdosiert ist, sollte bei DEUS ja kein Thema sein. Reicht wahrscheinlich 1 tab..


    Bin gespannt ob Du was merkst..

    Jungs, habt ihr auch so dämliche Auflagen wie wir in Bayern, dass man in sehr vielen gyms nicht im tank top trainieren darf? Komplett behindert *pop*

    Find ich gut so, wird hoffentlich beibehalten.


    Was hast Du denn für Vorteile in Tanktops? Außer das die Geräte vollgeschwitzt werden hat niemand was davon.

    Für einen Freund; hat jemand eine Ahnung woher rote Stellen und entsprechende Druckpunkte am Körper (speziell stark: Kopf) kommen ? Blutdruck ist mehr als OK, tägliches Cardio. Kaum super-Sups. Vll. Hautprobleme?