Beiträge von Criminal-Bandit

    Hallo.


    Das Bild kann von jedem sein. Wer weiß vielleicht verarscht Beast
    uns hier gerade auch alle und nimmt nicht einmal Steroide?
    Er hat nie gesagt dass er Geld möchte es geht hier um ein Prinzip
    und zwar dass man jemanden mit solchen Unterstellungen wie oben
    ziemlich Ärger machen kann und Leute einfach nicht nachdenken bevor sie schreiben.
    Irgendwann ist auch mal gut, es muss doch hier wirklich keiner dank anderer
    User die Müll reden strafrechtliche Konsequenzen bekommen obwohl
    er vielleicht nicht mal das getan hat was ihm unterstellt wurde.


    CB

    Gesendet: Montag, 26. Januar 2015, 21:57
    An: Criminal-Bandit
    Betreff: Akra


    Grüß dich.
    So nochmal bitte posten :


    Wie wir, besser gesagt Anzo und ich auf Akra aufmerksam wurden ist leicht erklärt.
    Jemand hatte in der Shoutbox Werbung für Akra gemacht, Nevsehir
    hat dies ebenfalls gesehen also still schweigen.
    Dazu bin ich gut mit Akra in Kontakt. Nochmal für alle die überfordert
    sind anständig zu lesen :
    Akra hatte bislang nur auf der Straße sprich offline verkauft, daher 2005-2014
    nun fängt er online an und hatte so auf sich aufmerksam gemacht.
    Einfach mal für die ganzen Verschwörungstheoretiker die kein Stückchen weiter
    denken können aber meinen Hauptache ne Welle reißen zu müssen.
    Wer 1+1 zusammenzählt also, rechnet ihr in eurem Leben immer
    1+1 zusammen und erreicht deshalb nichts? Zähle doch mal ein paar Fakten auf, liefere Beweise aber sonst halte die Klappe ! Welche Fakten hast du? Den Shop gibt es online erst 20 Tage, Anzo hatte den Thread aufgemacht und gefragt wer Erfahrung hatte und wir testen diese Produkte nun!
    Sind das alle eure Fakten um die krasse Behauptung aufzustellen ich und Anzo sind Akra und wollen Leute verarschen, dazu Steroide verkaufen !? Das sind eure Beweise um uns sowas zu unterstellen !? Ihr wisst dass hier Grüne mitlesen und ich schwöre es euch, wenn die hier einmal wegen diesen dummen Posts bei mir einlaufen laufen bald bei jedem der diesen Mist geschrieben hat Leute ein und dann überlegt ihr euch das nächste Mal zweimal so einen Mist zu schreiben! Von einem habe ich schon die Adresse und alles was ich brauche und diesen werde ich auch anzeigen und die Geldstrafe an soziale Einrichtungen spenden.
    NOCHMAL EIN FÜR ALLE MAL : Wer mich noch einmal mit Anabolika-Handel in Verdacht bringt wird von mir angezeigt denn das stellt eine Straftat da. Ich habe keine Lust dass hier eine Armee einläuft und mich wie einen Dealer behandelt weil hier ein paar Vollidioten meinen sie müssen hier waghalsige Behauptungen aufstellen ohne mal nachzudenken was die Konsequenzen davon sein können !
    Ich handle normalerweise nicht nach dem Gesetz aber bevor ich hier Stress bekomme und hier ggf. noch meine Familie und Andere mit hineingezogen werden mache ich die Leute fertig die versuchen mir das anzutun !
    BASTA !


    LG
    Beast

    Hallo.


    Flipper schaltet sowas sicher nicht frei,
    das ist Gewaltsenat der uns allesamt als
    Drogenjunkys abstempelt und alles löscht
    was gegen ihn geht.
    Man kann auch in der '' Wer ist online ''- Liste genau
    sehen dass nur Gewaltsenat aktiv war. Flipper
    macht seinen Job gut.
    Zu Teris : Anscheinend gibt es ihn wieder,
    auch sein Shop ist wieder online, doch viele befürchten
    dass da etwas nicht stimmt. Wiederrum kann man in gängigen Foren
    lesen dass welche Ware bekommen haben und alles gut gegangen ist.
    Muss man sich selbst denken was man glauben möchte.
    Ich würde dieses Risiko jedoch nicht eingehen, da der Mindestbestellwert
    auch bei 500 € liegt wenn ich mich recht entsinne.


    Gruß
    CB

    Hallo.

    Dieses Off-Topic bleibt stehen aber meine Schriftungen gegen Gewaltsenats Behauptungen die allesamt sachlich waren, vor allem als ich erklärte weswegen Trenbolon nicht nierentoxisch ist werden gelöscht?
    Das nennt man Meinungsfreiheit und Forum?


    Gruß
    CB

    Hallo.


    Warum wurden meine Posts gelöscht zudem
    mein Post in welchem ich bewiesen habe dass Gewaltsenat Mist redet?
    Wird hier wirklich zensiert? Ist dies wirklich euer Ernst?
    Zudem habe ich noch immer Beweise dass Gewaltsenat, Badass-Anzo, Nevsehir und TheItalianBeast des Anabolika-Handels beschuldigt. Sowas ist unterste Schublade, hier können Leute ernste Probleme bekommen!


    Gruß
    CB

    Hallo.
    Die Preise dieses Labs sind wirklich in Ordnung. Ich bin mal gespannt wie die Produkte wirken.
    Badass-Anzo hast du die Produkte nun schon intus oder noch nicht?


    Gruß
    CB

    Hallo.


    Sehr interessante Theorie Gewaltsenat.
    Dann schildere nun nochmal genau, wie Trenbolon schädlicher sein kann als Winstrol.
    Weißt Du welchen wichtigen Punkt Du in deiner These vergisst?
    Winstrol beeinflusst die Blutfettwerte negativer als jedes andere Steroid.
    Leberwerte bessern sich wieder, Nierenwerte bessern sich wieder aber wenn
    du einmal mit Blutfettwerten rumläufst, welche kaum HDL mehr vorzuweisen
    haben aber das LDL bei über 400 liegt, wirst du sehen wie lange es geht bis sich diese wieder normalisiert haben.
    Welche Folgen hat das? Du hast doch medizinisches Fachwissen, also sollte ich dir das nicht sagen müssen.
    Schlechte Blutfettwerte haben Langzeitfolgen die man nicht vergessen sollte, diese sind schlimmer
    als jede Leber- oder Nierenbelastung da sich diese Werte eigentlich immer wieder normalisieren.
    Winstrol wird 4-8 Wochen vor einem Wettkampf verwendet und ja normalerweise nur in einem Wettkampf !
    Die Tipps die du hier gibst sind gefährlich und fahrlässig, sowas sollte verboten werden. Trenbolon
    ist hier die klare bessere Wahl von Beiden. Dieses Mittel wird niemals mit Winstrol in Punkto Nebenwirkungen auf
    eine Stufe zu stellen sein. Ich mache in jeder Vorbereitung alle 2 Wochen Bluttests und sobald Winstrol drin ist
    werden diese erst wirklich fatal und das ist keine Lüge. Nieren- Leber- und Blutfettwerte gehen dann erst richtig in den Abgrund.
    Jeder einigermaßen gute Wettkämpfer wird dies auch bestätigen können.
    Du hast mit diesem Schmarn den du hier von dir gibst bewiesen dass du null medizinisches Fachwissen in dir trägst.
    Noch Etwas : Nierenbelastung unter Trenbolon ist ein Mythos und wird es auch immer bleiben ! ! !


    Gruß
    CB

    Hallo.
    Es würde sich nicht lohnen T3 von Unipharma zu fälschen dazu
    wäre der Gewinn viel zu gering und würde einen enormen Aufwand
    bringen. Da stimmt also etwas nicht. Woran machst du die Wirkung
    des T3 fest?


    Gruß
    CB

    Hallo.
    Welche altbewährten Medikamente meinst du für die Blutfettwerte?
    Diese gibt es nämlich nicht. Hier fallen mir nur Statine ein und diese
    kommen aufgrund der schwerwiegenden Nebenwirkungen nicht in Frage.
    GW501516 nutze ich in den letzten Wochen der Vorbereitung wenn ich rankomme,
    gerade wenn Winstrol hochdosiert zum Einsatz kommt. Jedoch nehme ich nie mehr als 10 mg täglich davon. Das tut dann schon seinen Job.


    Gruß
    CB

    Hallo.
    Ich nehme an, Du Silla meinst mit deinem Eintrag mich.
    Die 40 Gramm sind weit hergeholt aber das zeigt nur wieder,
    dass du keinerlei Ahnung in der Materie besitzt.
    40 ml kommt zu guten Zeiten aber hin.
    Es ist schon etwas länger her als ich Titan verwendet habe
    nach allem was ich nun gelesen habe würde ich es nicht mehr verwenden.
    Ich teste gerne einige Labs und wenn meine Erfahrungen gut waren
    darf ich dies doch so weitergeben oder hat da jemand ein Problem damit?


    Gruß
    CB

    Hallo.
    Wie schon im anderen Thema gesagt, sprich deinen Arzt auf Hyaluronsäure an, das bewirkt echt was.
    Dazu beide genannten Peptide und deine Schmerzen sollten wieder schnell behoben sein.
    Von Cortison würde ich an deiner Stelle lieber die Finger lassen, für einen Bodybuilder absolut UNGEEIGNET, besser
    gesagt für jede Art von Sportler! Dass unser Sport sehr gelenkbelastend ist ist lange kein Geheimnis mehr,
    deshalb sollte jeder versuchen mit so wenig Gewicht wie möglich zu trainieren und lieber die Wiederholungszahlen zu erhöhen.


    Gruß
    CB

    Hallo.
    Bitte beleidigt euch hier nicht, das hat hier nichts zu suchen.
    Gemüse esse ich nur in der Diät, in der Massephase muss ich schon schauen
    dass ich meine ganzen Makros reinbekomme. Zur Vitaminaufnahme
    nehme ich Kapseln wichtiger Vitamine ein und dazu Unmengen Fruchtsaft,
    da kriegt man auch massig Vitamine aus natürlicher Quelle rein und dazu schmeckt es noch gut
    und eignet sich super als PWO-Shake.


    Gruß
    CB

    Hallo.
    El Oh Ka : Vielen Dank für den Lob! Schön dass es noch Leute gibt die Respekt vor sowas zeigen!
    Psychosepumuckl : Insulin ist zwar manchmal ein recht aufwendiges und stressiges Mittel, jedoch hat es keine Nebenwirkungen
    und dafür eine unglaubliche Wirkung weshalb ich sehr froh über dieses Mittel bin.
    Trainingsbooster benötige ich persönlich keine. Früher habe ich Mittel wie DMAA und Ephedrin eingenommen aber heute kaum noch.
    In der Diät nehme ich Ephedrin-Injektionen täglich ein, dazu vor jeder Trainingseinheit Adrenalin da ich sonst einschlafen würde
    durch die ganzen Steroide in der Vorbereitung.
    Injezierbares Trestolone habe ich schon getestet, das hatte ich dir auch schon mal in einem anderen Beitrag geschrieben.
    Trestolone entwickelt recht gut Kraft aber vor allem auch, da man auf dem Injezierbaren jedenfalls sehr viel Wasser zieht.
    Badass-Anzo : Versuche dir mal Hyaluronsäure injezieren zu lassen. Entweder von einem Arzt oder evtl. auch von dir selbst wenn du dir
    das zutraust. IGF-1 und TB500 würde ich noch dazu nehmen, da sollten die Schmerzen bald beseitigt sein.


    Gruß
    CB

    Hallo.
    Bodybuilding ist nicht nur mein Hobby, es ist meine Lebensphilosophie, solche Kommentare ignoriere ich!
    Ich möchte damit nur aufzeigen, dass es im Profi-Bereich nicht nur um Steroide geht, sondern der Rest auch eine sehr wichtige Rolle spielt.
    So wird es wohl bei jedem guten Athleten im Tagesablauf in etwa ausschauen.
    Gerade wenn Insulin drin ist, ist man gezwungen alle 2 Stunden zu essen, sonst ist es das mit Training gewesen!


    Gruß
    CB

    Hallo.
    Ich wurde mal gefragt, wie in etwa mein Tagesablauf aussieht.


    8 Uhr :


    10 Einheiten STH
    750 mcg GHRP-6
    500 mcg Ipamorelin
    50 Gramm Wheyprotein
    30 Gramm Glutamin
    10 Gramm Creatin Monohydrat


    Daraufhin 1 Stunde Cardio auf dem Fahrrad.


    9:30 Uhr :


    25 Einheiten Insulin
    100 Gramm Wheyprotein
    300 Gramm Mass-Gainer


    10:00 Uhr
    ( Jeden dritten Tag )


    1,2 Gramm Testosteron E
    1 Gramm Nandrolon Decanoat
    800 mg Trenbolon E


    10:30 Uhr :
    500 Gramm Fisch
    200 Gramm Reis


    12:30 Uhr
    300 Gramm Putenbrust
    200 Gramm Reis


    13:30 Uhr :
    Trainingseinheit 1


    15:30 Uhr :
    20 Einheiten Insulin
    10 Einheiten STH
    Post-Workout-Shake
    100 Gramm Wheyprotein
    1,5 Liter Fruchtsaft
    20 Gramm Glutamin


    16:30 Uhr :
    500 Gramm Fisch
    200 Gramm Reis
    5 Scheiben Brot


    18:00 Uhr :
    25 Einheiten Insulin
    100 Gramm Wheyprotein
    300 Gramm Mass-Gainer


    19:00 Uhr :
    15 Eiweiß, 8 Eigelb
    200 Gramm Reis
    3 Scheiben Brot


    20:00 Uhr :
    Trainingseinheit 2


    21:30 Uhr :
    25 Einheiten Slin
    10 Einheiten STH
    750 mcg GHRP-6
    500 mcg Ipamorlin
    100 Gramm Wheyprotein
    300 Gramm Mass-Gainer
    20 Gramm Glutamin
    10 Gramm Creatin Monohydrat


    22:30 Uhr :
    500 Gramm Fisch
    200 Gramm Reis


    00:00 Uhr :
    10 Einheiten STH
    5 Eier
    500 Gramm Magerquark
    50 Gramm Casein


    01:00 Uhr :
    5 Einheiten Apotheken-STH
    Bettruhe bis 08:00 Uhr.


    Gruß
    CB

    Hallo.
    Das stimmt nur bedingt. Peptide und STH sind da natürlich das Non-plus-Ultra.
    Doch wer nicht auf diese Mittel zurückgreifen kann und will, dem kann schon häufiges
    eincremen Abhilfe schaffen. Ich kenne einige bei denen sich dieses Problem dadurch
    gebessert hat. Kommen tun die Risse bei richtigem Training natürlich trotzdem.
    Wer jedoch das Geld und die Lust auf Peptide hat, sollte darauf zurückgreifen.


    Gruß
    CB