Beiträge von DiscoPumper

    Wieviel Nattokinase empfiehlt ihr? Will mal versuchen dadurch das Blut "besser fließbar" zu bekommen, habe teilweise auch rötliche Haut und sofortige Druckstellen beim berühren.. sehr komisch.. (spende Blut, jeden Tag Cardio, gute Ernährung)..

    100mg morgens und 100mg abends.

    Wenn du keine Probleme mit Bluthochdruck hast, dann wird das Ergebnis nur leider schwer messbar.

    Man sollte immer die Kirche im Dorf lassen und sich überlegen, warum haben wir diese Muskeln und wie sind diese in der Vorzeit eingesetzt, aufgebaut und gehalten worden? Wer hat früher wodurch welche Muskeln bekommen und wer hat sie gebraucht. Der Beerensammler hat sicher keine Muskeln gebraucht und auch keine bekommen?!

    War das jetzt das Outing eines Beerensammlers? -guenni-

    Nutze selbst ebenfalls ProtonMail. Wo ist der genaue Unterschied zwischen .ch und .com?

    Dass die Schweiz sicherer ist. Aber auch mir in der Theorie. Ob das im Härtefall dann wirklich nen Unterschied macht ob ch oder com, weiß ich nicht.

    Denke, dass die Behörden in beiden Fällen keinen Zugriff haben.

    ProtonMail. Und zwar: .ch auswählen.

    ProtonMail ist safe. Von ProtonMail zu ProtonMail kann sogar ein Timer eingestellt werden, nach welchem sich das Mail automatisch beim Empfänger löscht.

    Morgen zusammen kurze Frage hab mir jetzt paar mal ne halbe Tab von den Hilma Viagron gegönnt. Hatte zwei Damen gedatet und wollte ordentlich Performance zeigen.

    Gestern hab ich mich wieder mit ein drittes mal mit der ersten getroffen diesmal ohne Viagra da wollte der nicht so richtig in Schwung kommen. Jetzt frag ich mich gibt es ne Abhängigkeit von Viagra oder einfach mal nen scheiss Tag gehabt?

    Das ist einfach nur psychisch bedingt, weil du glaubst, dass du Viagra brauchst um ordentlich zu performen. Was natürlich Schwachsinn ist. Und leider eine gewisse psychische Abhängigkeit schaffen kann.

    Also ich bin von Primobolan tief enttäuscht. Bin mit 1400 mg die Woche am Start und habe mit 50 mg Drosta und 100 mg Bolde am Tag mehr Erfolg/Spass.


    50€ Euro die Vial Primobolan, die ich in 5 Tagen weg zutsche, ist mir für die Mickey Mouse Wirkung to much.

    Eines haben Primo und Bolde gemein. Beim einen wirken sie Wunder. Beim einen bringen sie nichts.

    Bei mir stellen sich schon ab 500mg Primo riesen Vorteile ein. Während mir 1,5g Bolde nix bringen, außer ner Grippe.

    Wer behauptet, dass es sowas wie non-reaponder nicht gibt, der hat einfach zu wenig Praxiserfahrung.

    hab mal ne blöde Frage weil ein Typ meinte der Bluthochdruck würde auch gute Sachen mit sich bringen, er bezog sich dabei auf Adern am Körper und ein grösser wirkendes Glied (im schlaffen) und härteres (im harten). Aber stimmt das?


    Ich weiss dass blutdrucksenkende Mittel dazu beitragen KöNNEN dass das Glied schlechter durchblutet wird aber bedeutet dies im Umkehrschluss dass hoher Blutdruck förderlich ist?oder sogar umgekehrt?

    Jo, stirbst eben 20 Jahre früher, aber im Obduktionsbericht wird stehn, was du doch für ein mächtiges Glied hattest.

    Warum wird eigentlich gesagt das man auf viel Tren schwer aufbaut ? Ist das nur weil es nicht aromatisiert ? Was soll den im Körper passieren dass der Aufbau schlecht wird.

    Weil der Stoffwechsel auf Hochtouren läuft... Wenn da die Ernährung nicht 100% auf die Trendosis angepasst ist, bringt einen Tren definitiv nicht weiter. Was sicher jeden weiterbringt, ist Tren Low Dose. Aber das soll auch keine Empfehlung sein.

    Das ist Raw ist evlt. Meine Lieferung hatte 55 kg bestellt. 20kg hat wohl der Zoll unterschlagen 8-].


    Mike

    Zum Glück nur Lettland. Die tun mir zwar leid, weil das dürfte ihr Jahresbedarf sein... Aber hätte schlimmer kommen können -guenni-

    Qualität und Lieferzeit nach wie vor absolut genial. Man kann bei den Jungs einfach nichts falsch machen.


    Habe mittlerweile fast alles durch und war noch nie von irgendwas enttäuscht.


    Hoffen wir, dass es wegen Corona nicht zu Lieferschwierigkeiten oder Ählichem kommt.

    Mal ne Frage, bei dem was du zufällig immer gerade testest. Bist du als Laborratte angestellt? Anders kann man sich das Ganze irgendwie nicht mehr erklären.

    Betet für die Coronatoten - also für mehr Tote. Dann crasht der Markt und umso mehr wird er steigen, wenn die Massenhysterie vorbei ist. Ich glaube, bald kann man gut einsteigen.


    Konkrete Empfehlungen? Kaufe für 50€ im Monat Aktien und 50€ Btc.

    50€ Aktien ist etwas wenig. 50€ BTC klingt vernünftig. Nur, wie investiert man in BTV ohne die extrem hohen Gebühren zu bezahlen?

    Habe dazu gerade einen medizinischen Artikel gefunden:


    Schilddrüsenhormone führen zu einer Zunahme des kardialen Aktins. Darüber hinaus kommt es bei lange bestehender Hyperthyreose zu einer Zunahme der Aktinproduktion in der Skelettmuskulatur. Die Regulation von Troponin I wird ebenfalls durch den Schilddrüsenhormonstatus beeinflußt [34].

    Im Rahmen einer Schilddrüsenüberfunktion kommt es zu einer Zunahme der gesamten Proteinsynthese in den Herzmuskelzellen und somit zu einer Zunahme des Herzgewichts und einer kardialen Hypertrophie (die ebenso zu einer gesteigerten kontraktilen Funktion des Herzens beiträgt).

    Die durch T3 induzierte Hypertrophie ist nach Wiederherstellung einer Euthyreose vollständig reversibel (Tab. 1).

    Ja hängt mit Troponin T zusammen. Bzw. SD Überfunktion kann den beeinflussen.


    Was sagen fT3 und rT3? Nur weil TSH fast 0 ist, heißt das nicht, dass du unbedingt SD Überfunktion hast. Aber davon ist auszugehen.

    Ok, das bedeutet, dass ich mit in dem Fall keine Sorgen machen muss und bald wieder Sport machen kann? Weil eigentlich habe ich Sport Verbot weil man ja von einer Herzbelastung ausgeht.


    Ft3 wurde wieder nicht gemessen. Nur TSH. Wurde nun an die Schilddrüsen Ambulanz überwiesen, weil der Arzt ja nichts von T3 wusste. Hab darauf aber keinen Bock, jetzt denen wieder alles zu erklären.

    Und nun noch eine Frage an alle Gesundheitsexperten!


    Mein Troponin T Wert ist erhöht. Und sogar von letzter Woche nochmal gestiegen.

    War im Krankenhaus mit Verdacht auf Herzmuskelentzündung. Durch das Herzstolpern und das Troponin T.


    Troponin T lag legte Woche bei 19 (0-14).


    EKG und Herzultraschall unauffällig. Keine Herzmuskelentzündung. Zur weiteren Abklärung Verlaufskontrolle.


    Heute also wieder Blutwerte bekommen. Troponin T liegt bei 26! Also wieder erhöht. Obwohl ich kein Herzstolpern mehr habe und mich schon viel besser fühle! Soll nun erneut ins Krankenhaus zur weiteren Abklärung.


    Nun die Frage aller Fragen... Steht der Wert in direktem Zusammenhang mit der SD Überfunktion?

    Das wäre mir natürlich sehr recht...


    boogie kannst du evtl. was dazu sagen?