Beiträge von lieam1978

    Hi jungs , Also hatte VIRTUSTERON enanthate 250 mg bestellt 5 packung! A 10 knick ampullen! zu je 1 ml.. habe jetzt die 3 packung weg! bei 750 die woche ! NUll wirkung! einbruch ohne ende! der kack ist dreck! ich scheiss auf er ,mir reicht es! und dieser dreck mit dem labor kack kann sich der kack shop sonst wo hin schieben! das enzige was geballert hat waren die d-bol von balkan! bin übertrieben sauer! wieder mal nur salat öl bekommen! Ich möchte anmerken das ich ich keinen schlecht machen möchte,aber das geht nicht! wenn was gut ist sage ich es gerne,aber wenn was nicht okay ist lass ich meine meinug auch raus! ich persöhnlich bin fertig mit er! Abzocke pur! Lg

    Hallo,
    es gibt mehere Möglichkeiten wie es zu einer Kristallbildung bei
    Steroiden kommen kann.Im folgenden werde ich über mehere Phänomene
    aufklären und mal die Wahrheiten und Unwahrheiten trennen.



    Um das Ganze zu betrachten muss man die Lösung in ihre Bestandteile zerlegen.Rohstoff + Carrier + Lösungsmittel ergeben das
    Ganze.Zudem ist der Unterschied zwischen Kurz und Langester beim lösen noch ein weiterer wichtiger Punkt.



    Wir fangen mal mit einem Stoff wie Testosteron Enanthat an...



    Testo E hat einen geringen Schmelzpunkt und ist in meheren Carriern ohne weiteres zu lösen,auch in hohen Dosen ist dieses
    möglich bei der richtigen Wahl des Carriers ohne Lösungsmittel.Das
    einzige Probleme bei hohen Dosen ist,das Schmerzen alleine durch die
    hohe Dosierung entstehen können.BB ist nicht als Stabilisator von
    nöten.Kristallisieren tut Testo E eigentlich nur im Winter wenn es sehr
    kalt draussen ist.Erfahrene Brewer ändern daher die Winterchargen leicht
    ab und erhöhen minimal die Zusätze.Sollte es trotzdem zu einer
    Kristallisierung kommen bei Testo E so hat de rBrewer gefuscht und den
    falschen Carrier mit der falschen Sättigung gewählt.




    Testo P ist ein Kurzester,Kristalle können hierbei sehr schnell
    auftreten sobald man eine gewisse Dosis überschreitet und den falschen
    Carrier benutzt. Stabil bleibt es ohne Lösungsmittel bis max
    75-80mg...mit gewissen Carriern auch bis 100mg...
    Ab 100mg muss BB zum stabilisieren dazugegeben werden.



    Tren E als Langester ist sehr Hitze und Kälte empfindlich. Zu niedirge Temperaturen führen schnell zu einer Kristallisierung.
    HIngegen hohe Temperaturen zur Zerstörung des Wirkstoffes.Dosierungen zwischen 150-250 sind möglich.



    Tren A kristallisiert ab 100mg aufwärts ohne Lösungsmittel



    Drosta verhält sich ahnlich wie Tren E und A



    Boldenon,Nandrolone D... kristallisieren nicht...




    Kristalle heißen nicht unbedingt das es gut ist was man da vor sich
    hat,man muss es Differenzieren um welchen Stoff es sich handelt.



    Anapolon Dbol Sdrol als Injekt sind nur mit gewissen Lösungsmitteln und
    Tricks stabil zu bekommen und nur weniger Brewer wissen überhaupt wie es
    geht und welche Dosierungen dabei gehen.Die meisten setzen sie zu hoch
    an...



    Ich hoffe ich konnte ein wenig Licht ins dunkel bringen

    Da haste wohl recht! Bin sehr Enttäuscht,aber enttäuschungen kommen durch erwartungen! wer nix erwartet, kann auch nicht enttäuscht werden...
    Finde die antwort sehr frech. nun ja, aber der shop ist ansonsten auch gut gewesen..ich weiss nicht was da los ist.hoffe es wird besser...

    Ja haste recht... hätte schon gut was kommen müssen..! werde ich ab morgen mal die d-bol rausnehmen! kenne die wirkumg von susta.... weiss wie die ballern...hatte auch schon früher sustas von organon die waren übelst gut! na ja..mal gucken..werde berichten.... Testo e von kenwoo auf jeden fall schwach!!!

    Hatte noch biisel testo liegen,damit habe ich angefangen,,swiss..war nicht immer ganz 1 ml aber hat geballert..war auch von nem anderen seller..dann habe ich mir kenwoo teso e geholt..leider keine sichtlichen ergebnisse...dazu das susta seid 3 wochen alle 2 tage 500..also 2 ml knick ampulle... merke nich wirklich was ..denke die d.bol sind das wo der pump her kommt... ich möchte nur noch mal sagen das ich keinen schlecht machen möchte! d-bol ist gut von kenwoo...aber testo e und das susta waren nen griff ins WC! bin auch bissel sauer deswegen! habe ER angeschrieben deswegen! wurde nur gesagt das seine produkte top wären und wenns nicht passt ,soll ich mir nen anderen seller suchen ! habe noch den testo mix liegen von kenwoo...bin am überlegen ob ich es überhaupt nehmen soll..naja wie gesagt ,möchte keinen schlecht machen oder so,aber habe dafür bezahlt und hard malocht...richtige wirkung ist anders.... hatte galen davor aus der apo... da merkt man den unterschied schon recht deutlich! goffe es wird bald besser mit ER...

    Werde das ausprobieren mit dem susta ! Berichte dann...Habe noch den testo mix 400 hier von kenwoo der kommt als nachstes drann..fahre dann auch auf 1000 wie das susta nun..wenn dann nix gekommen ist hat sich das erledigt mit er!!
    FÜhle mich schon wie so ne Labor Ratte hahah