Beiträge von testacc

    ein weiter ganz wichtiger Punkt zwecks Insulin ist es der Bauchspeicheldrüse zu helfen..
    4iu okay noch nicht nötig, aber darüber kann sollte es sein! GH steigert den Blutzucker! Außerdem, wenn viel AAS gefahren wird und GH, Leute dann könnt ihr auch Mengen essen! Über 365 Tage GH, jeden Tag extra Arbeit für die Bauchspeicheldrüse, so kann man Diabetes bekommen..
    und es ist kein gar nicht so schwer, nur immer bei der Sache sein, Traubenzucker immer parat, am Anfang ist es ungewohnt, aber nach ein paar Wochen kein Problem.. Nur nicht unvorsichtig werden..


    Wenn schon so viel Geld im Spiel ist, solltest du auch auf das optimale achten damit es sich auch lohnt :thumbsup::thumbsup:

    Ich würde nicht hier schreiben das die legit sind wenn ich das nicht ganz genau wüsste!
    Bisher haben die mich NIE enttäuscht!
    Zeug war gut und kam immer an!
    Preise sind ok...
    Ansonsten, ist es mir persönlich völlig egal ob die was kopiert haben oder nicht...


    Und wir sind nicht hier im Kindergarten!
    Hab es nicht nötig was zu schreiben wenn es nicht stimmt!

    Naja, es ist jedenfalls nicht wie die meisten denen, bzw. was die meisten unter Booster sich vorstellen!
    Aber ein bessern Pump und etwas mehr Energie ist drin!


    30 mg Ibutamoren, 20mg yk11 und 30 mg Ligandrol, 100mg bis 150 mg Oxy und 20 mg anvar nutz ich als Booster nur an Trainings Tagen...


    Mal mehr mal weniger, dazu AAKG und Citrulin und Creatin und 10 iu GH und 10 iu slin mit einem Shake..


    Nach dem Training 5 iu GH 5 iu slin und ein kleiner Shake.. Nach 1.5 Stunden weitere 3 iu GH und 2 iu slin..


    Das ganze variert immer wieder je nach Gefühl.


    Wegen Magen Probleme, immer wieder ein wenig essen bevor tabs genommen werden und nur an Trainings Tagen..


    Wie gesagt immer nach Gefühl, mal so mal so..

    • Ähm, what?!?

    Jetzt wird der IGF1 Wert mit dem Blutzucker Wert verglichen oder was?
    Ich habe doch geschrieben das mk677 den BLUTZUCKER SPIEGEL ERHÖHT und eben nicht den Blutzucker senkt!

    • Hier wird einfach aneinander vorbei geschrieben
    • Bzw Dinge verwechselt
    • Oder einfach nur broh sience geschrieben
    • Oder keiner Ahnung

    Also, warum sollte man auf effektiven nutzen verzichten?
    Bitte gescheit einlesen bevor so pauschal geschrieben wird das Insulin zu viel wäre bei HGH und Testo (T4)!?


    IGF1 Produktion wird als bsp gesteigert durch Insulin! Du kannst insulin exzessiv nutzen oder aber wenig davon, damit die positiven Eigenschaften, Synergien zustande kommen!

    Unterzuckerung? Auf mk677?
    Eigentlich erhöht es, wie das exoge Wachs auch, den Blutzucker Spiegel!
    Da das mk677 lange Zeit wirkt, könnte es zu Problemen kommen..
    Thema Insulin usw....

    Also, du kannst zu jeder größeren Mahlzeit Insulin nehmen!
    Es steht nirgends das 15ie 3 mal max is..!
    Nach einer Weile ist es sogar so, dass langsam die Dosis steigt, weil man sich schnell an das exoge Insulin gewöhnt!

    Ähm, machst du das natural? Oder hab ich deinen Stoff Plan übersehen?


    Deine Frage was kann ich noch machen...
    Was meinst damit? Was du noch zu essen machen kannst?


    Dachte zuerst wir sollen deinen Stoff planen..?!?

    Studien an Menschen haben sowohl zu einer signifikatnen Erhöhung der Hormonspiegel und der Muskelmasse geführt und gleichzeitig zu einer Verbesserung der Knochendichte geführt, sodass eine vielversprechende Therapie für die Behandlung von an Menschen effektiv ist. Es verändert aufgrund der erhöhten IGF-1-Bildung auch den allgemeinen Stoffwechsel, sowie insbesondere den Fettstoffwechsel, wodurch MK-677 (IBUTAMOREN) auch zum Fettabbau eingesetzt werden kann.


    In Zahlen spricht man angeblich von einem Anstieg der Serumspiegel von IGF-1 nach 6 Wochen: 60,1 Prozent und um 72,9 Prozent nach 12 Monate bei einer täglichen Einnahme von 25mg SARM MK-677 (IBUTAMOREN).

    Hi Leute, war eine ganze Weile nicht mehr aktiv hier und ich habe mich eigentlich auch mit darauf gefreut zu sehen wie krasse Fortschritte unser Beast gemacht hat..!?


    Weiß jemand wie es ihm geht und ob er noch so aktiv es verfolgt ein BB Profi zu werden?


    Wäre ganz cool wenn jemand aktuelle Infos zu ihm hat...


    Thanks Brothers and Sisters

    Ich darf nicht einfach die Tests, die einiges an Zeit und know how und vor allem auch Geld gekostet haben, hier posten!
    Ist nur für Foren Mitglieder!


    Deshalb habe ich ja auch geschrieben, dass es nicht genug ist eine charge zu testen!
    Wie gesagt, die meisten sind einfach unterdosiert!


    Aber was ich eigentlich hier anstoßen wollte war, ob wir nicht selbst hier auf dem Board verschiedene HGH Lieferanten testen..
    Aber ich bin mir nicht sicher wie das hier gehen soll...


    Wer ders englischen Sprache mächtig ist, der findet könnte locker ein Board finden und sich dort registrieren!
    Mache Foren verlangen erst 50 posts um die Tests zu sehen, andere sind da nicht so kleinlich..


    Es gibt im Moment immer mehr verschiedene Leute die mit neuem Namen auf den Markt wollen und dadurch wird es immer unübersichtlicher! Es gibt aber 3 oder mehr Menschen die seit Jahren ihre reputation aufgebaut haben und mit jeglicher Art von Tests einverstanden sind!
    Deshalb würde ich mich immer wieder an diese Personen wenden statt was neues blind zu finden..

    Die Anlagen für die Produktion kosten Millionen Dollar! Doch einmal investieren und die Produktion läuft!
    Es wird über ecoli Bakterien gewonnen!
    Bitte glaubt ja nicht das die Chinesen zu doof sind für die Produktion!


    Eines solltet ihr aber auch nicht vergessen!
    Wer bezahlt denn diesen überteuerten Preis?
    Die Krankenkassen bzw die Versicherungen!
    Und warum sollten die pharma Unternehmen freiwillig auf Gewinn verzichten?!
    Nicht in unserer kapitalistischen Welt!