Beiträge von Strubbel

    hallo jenkins bei den vorgesprächen wurde es mir schon mitgeteilt das sich diese zweite Erregungsleitung wieder bilden kann/ aber nicht muss. naja bei mir kam sie halt wieder.... ich könnte wieder ne Ablation machen lassen. aber die Beschwerden halten sich ja in grenzen. Ich mach mich nicht mehr verrückt und denke kaum darüber nach und mache eigentlich auf was ich Lust habe ....na gut das Skydiven hab ich aufgeben müssen aber dafür fahre ich ja jetzt Motorrad,grins. gehe 2 mal im Jahr zum Kardiologen zur Kontrolle. Hatte ich vor der ersten Ablation noch knapp 70 Extrasystolen in 24 std nun sind es nur noch 12 bis 18 extraschläge in 24 std ....und damit kann ich leben. die ablation fand ich witzig. bist ja wach und kommunizierst ja mit den Ärzten währenddessen. ich fand es interessant dabei zusehen zu können wie der Katheder eingeschoben wird um die stelle zu lokalisieren wo genau die Auslöser Bahn ist . um dann zu veröden. ich hatte die Katheder Ablation . ist echt nicht schlimm ...wie gesagt ich fand es witzig. achso ja meine ablation war 2003

    wie bei mir damals...Wolf Parkinson White syndrom die sogenannte AV Knoten reentry Tachykardie... hatte auch die 2 Leitung im Herzen wie schon mal geschrieben. Leitung wurde verödet habe aber seit 2 Jahren wieder eine 2 Bahn. ich lebe halt jetzt damit und wenn ich ne Attacke habe dann hab ich Kniffe gezeigt bekommen wie ich dat herzerl wieder ruhig bekomme...ruhepuls ist halt bei mir recht hoch. dümpelt oft im 90-100er Bereich rum ... joggen bzw walken hilft mir etwas die Attacken gering zu halten und die Betablocker gegen minimum zu verbannen...ich wünsche dir weiterhin alles gute....und das dir vielleicht die Ablation hilft.

    ich kenne die Symptome auch...nur ist es bei mir das Wolf Parkinson White syndrom das bei mir Herzrasen und Extrasystolen auslöste. hatte eine zweite Leitungsbahn im Herzen die bei einer Ablation verödet wurde. ist echt unangenehm diese kapriolen im Herzen... ich hab das Gefühl immer beschrieben . .wie ein Schluckauf der weg ist und man drauf wartet, das es wieder Hicks macht.
    hoffe dein Arzt bzw Kardiologe findet raus was es bei dir ist. bei mir wurde es mit dem langzeit EKG und recorder entdeckt.
    meine Attacken konnte ich manchmal gut mit dem vagusmanöver beenden. ansonsten hatte ich Betablocker...
    wünsche dir gute Besserung und ne baldige Diagnose

    liest sich fast wie meine schmerzen.. nur hab ich ne mitunter hormon gesteuerte Migräne wo mir nur Triptane geholfen haben. Die Nackensteifheit damit kündigte sich Tante M immer zu Besuch an. durch MRT, nen Osteopathen , Sport und Gestagen Pille hab ich sie jetzt im Griff und brauch nur noch ne Aspirin plusC bei kopfpinn ...... bin schon froh das ich kein cluster Kopfschmerz diagnostiziert bekommen habe... die Patienten haben richtig die A karte.
    ich würde auch noch mal Röntgen vorschlagen. achjou bei mir war noch der erste und zweite nackenwirbel nicht mehr richtig in der Achse gesessen...hab das fachchinesisch leider nicht parat, was der Arzt mir an den Kopf geworfen hat :-)
    wünsche gute Besserung und das die Ursache schnell gefunden wird.


    Gesendet von meinem CUBOT ONE mit Tapatalk


    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 4

    Kenne ich .....mit dem immer alles sofort und jetzt.
    Auch ich war Leichtathletin Sprint,Langstrecke,Staffel,Kugel,Diskus,Weitsprung.....Hochsprung hab ich gehasst wie die pest....Das Kuscheltier hat ne Menge Proteine... Volleyball,American Football und Hockey gespielt...dabei gemerkt das Team Sportarten nicht mein fall sind...


    Unterfränkische und bayrische Meisterin in 3-Kampf und Staffel 4x 100 und 3x400m.
    Durch eine Koch Lehre musste ich von heut auf Morgen aufhören...war keine zeit mehr um ins training zu gehen.....geschweige denn auf Wettkämpfe...


    irgendwann den bezug zur Leichtathletik verloren und durch meine Selbständigkeit im Beruf gar keine Zeit mehr für Sport....außer ab und zu mal laufen und TaeBo kurse ..


    jetzt nach Jahren wieder am Ball mit dem Sport und völlig frustriert das man sein früheres Pensum nicht abrufen kann... grummel...


    Übertraining hatte ich jetzt nicht.... aber wegen der Arbeit mal nen Burnout... deswegen nehme ich auch teilweise zurück damit ich nicht wieder nen Rückfall bekomme..


    Ich freu mich jetzt über jede kleine Steigerung...ich mach jetzt einfach erst mal langsam...auch wenn es schwer ist da ich die ungeduld in Person bin...
    Mit dem Kopp durch die Wand eben...wie Widder nun mal so sind..


    Wird schon alles werden ..... wirst wohl etwas mehr auf deinen Trainer hören müssen 8)

    Frau ist nicht alleine... :D


    erinnert mich grad an meine Fahrschule wo ich vor 2 Jahren mein moppedschein gemacht habe... In 8 Tagen zur Klasse A in der Ferienfahrschule in Dülmen


    Da dachte ich auch immer ...man scheisse du bist zu blöd den stop und go hin zu kriegen oder die 8ten fahren...und jedesmal wenn wir abends zusammen saßen ( 20 Mann/Frau im Kurs) kam überraschender weise raus... fast jeder hat diese Probleme gehabt...


    Danke an alle für die KLASSE Tipps...


    ich werd mir erst mal das KlimmzugTeil für die Tür besorgen..... und nächst Woche im Studio werd ich mal etwas gas geben... :top:

    an dem Gerät häng ich auch immer...
    mit 35 -45 Kg klöngel ich da rum.... 3x15


    angefangen mit 20 Kg....nach 3 mal ziehen dachte ich ...ey ich hab überhaupt kein widerstand....also etwas erhöht immer so nach und nach...
    mehr mach ich an gewicht im moment nich... sonst krieg ich meine kartons uff de Arbeit nicht mehr gestemmt wegen dem Muskelkater :D


    Und Rücken gerade? .... schwer bei meinem Hohlkreuz... aber ich versuche es...

    Also 3 bis 5 krieg ich ohne strampeln hin im Untergriff.... ganze 3 Wiederholungen..aber in der 3 WH ist der 4te dann aber schon grenzwertig und die Arme Zittern wie Blöde


    Obergriff ist nicht so pralle ,komischerweise geh ich automatisch in den Untergriff...
    In den Nacken ....Breiter Griff ziehe ich genau 2 stk und dann ist schicht im schacht...
    Und den Hammergriff hab ich noch nie probiert...


    also 10 am Stk will ich auf alle Fälle bald packen... dann 15 und und und....


    :D


    Strampelnder Vogel ist ja ein netter Spitzname....


    @ engelbertio... jou son teil haben wir bei Ai-Fitness auch stehen... wurde mir auch mal gezeigt... wie man das eigene Körpergewicht gering hält um es leichter zu haben...


    da kam ich nicht zurecht mit...hatte immer das Gefühl ich schummele... :D

    Danke schon mal...
    in meiner Bude wäre Wandmontage kein Problem...da hat meine Vermieterin nix dagegen.... da musste ich teilweise sogar bei den Hängeschränken die Schrauben mit Hilti Hit einkleben... scheiss Wände ...viel Sandstein ...


    und Türrahmen hätte ich nur einen einzigsten bei mir den ich verwenden könnte ohne das der rahmen auseinander fällt..



    Bei meinem Kerl in der Bude will ich nix festdübeln... grins..ist zwar sein eigenes Haus...aber nee ...soll er seine dübel lieber selbst da verarbeiten...muss er entscheiden...sein Haus...


    ich überlege noch... :-? Boah nen Elefant einkaufen ist echt einfacher... :lol:

    Danke nochmal für die Willkommensgrüße....


    Bin grad etwas in ner Zwickmühle.....
    Würd mir gern für zu Hause so eine Klimmzugstange organisieren...damit ich im Studio nicht ganz so dabbisch aussehe :lol: wenn ich nach dem 5ten Klimmzug abkacke...
    also daheim erst mal üben... nee scherz beiseite..is mir völlig wurscht wie ich im studio rüber komme...ich trainier ja für mich und nicht für die annern...


    mein problem nehme ich so eine ....für in die Tür Türreck Klimmzugstange*
    oder eine für die Wandmontage *Klimmzugstange Wandmontage*


    Oder am Ende doch noch ne Sprossenwand um Beinheber noch mit zu machen.????


    möchte halt nicht nur im Studio sondern auch zuhause etwas machen... Crosser / SZ Stange mit Gewichten und Kurzhantel sowie Therabänder sind ja schon vorhanden... Naja die Therabänder hat mein Männe im Beschlag um seine Rotationsübungen für die Schulter zu machen...die ist ja nach dem Unfall jetzt mittlerweile bei 80% ... er kriegt den Arm einfach nicht weiter nach oben... ums verrecken nicht...Physio und Reha sind ja okay ... aber er macht unheimlich viel zuhause an Fleißarbeit damit er endlich wieder arbeiten gehen kann...



    Seine Schmerzen möchte ich nicht haben...


    hat noch jemand nen Tip? wegen der Klimmzugstange?
    Ich danke schon mal im voraus...


    ich wusel mich jetzt mal durch die Rezepte bei Euch..sind ja lecker ideen bei
    muss mal gucken ob ich meine Möhren-Zucchini Frikadellen mal rein poste..mir fehlen da nur leider die Nährwerte.....
    :-D bis später mal

    Danke Butterbean..... bin wieder in der Spur... bin seit ner Woche mit dem Crosser am kämpfen und gegen die Sitzfalten am Arsch :D
    Langhantel Squats...
    wird wieder... :top:


    @ nosch200 :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: hast nen Clown zum Frühstück gehabt? schmeckt komisch gelle... :top::D:D:D

    Zitat von "JonWeider"

    Man sollte die Lagerarbeiten als zweites Training ansehen. :hh:


    Meinste? Ich glaub da hat sich mein Körper schon dran gewöhnt an die Schlepperei...die früher auch härter war als ich noch in der Technik am arbeiten war.. da war mein Bizeps auch größer. :)


    Kopierer Installation und Aufbau von Medizinisch Technischen Geräten ( CT -MRT- Röntgen-Nuklear und und und Geräte ) war 20 Jahre lang mein Job
    Da war die Kg Zahl schon höher als jetzt die 10- 43 Kg pakete....


    Bin in der Warenwirtschaft aber im moment nur als Springer (da der Kollege gekündigt hat) ... werde wieder in die Technik wechseln....muss wieder fummeln und mim Schraubenzieher rumhantieren...
    fehlt mir ...auch die Montageeinsätze fehlen.... krieg nen Föhn wenn ich noch länger im Lager versauer... :D

    Vor 10 Jahren hätte ich das schon noch getan .....da war ja mal nen sixpack vorhanden...heut nimmer :D
    hat sich doch etwas Speck an Bauch und Hüften angesammelt der sich echt hartnäckig hält...


    Ob bei mir im Studio ... Bauchfrei erlaubt ist :-? glaube ich eher nicht... Da die Jungs auch T-shirt tragen sollen...


    sie wollen keine Poser im Studio :-? hab mit dem Studioleiter deswegen mal diskutiert und gemeint das es blöd ist...da es den Mädels erlaubt ist Tank Tops zu tragen und den Jungs nicht...
    aber nun so isses halt in dem Studio und gut ist... ich hab aber auch lieber T-shirt an...dann schwitz ich wenigstens mehr...


    Denn Schweiss sind die Tränen der Muskeln...lol...den Spruch hatte ein Typ mal auf seinem (Hornbach) T-shirt stehen. :o
    Ich guck gern den Jungs in der EisenEcke zu :sq::hh: auch in T-shirt...


    Hab aber auch noch kein Mädel Bauchfrei im Studio gesehen...
    Publikum ist schon in Ordnung...

    Zitat von "dirtmcgirt"

    Schöner Hecht
    Ich würde auch gerne mal wieder angeln...


    Ist kein Hecht... das is ein Forellenbock ....der kriegt während der Laichzeit immer so ein Haken Maul.. :-D


    Gesendet von meinem HTC One X