Beiträge von Invictus

    order seit 4 wochen am ankunftsplatz von deutschland und haengt fest !??!!!-----natuerlich wurde dieses thema schon oft hier durchgekaut und tod geredet........aber langsam kommt mir meine bestellung +tracking seltsam vor und mach mir sorgen!!!!!?????? tracking steht seit deutschland unveraendert still.

    UND ICH BRAUCH MEIN TESTO JETZT ENDLICH UM MEINE FRAU NET ZU VERLIEREN:::hahaha lechz,gier,geil hechel hechel!!!!!!!

    ne im ernst: was denkt ihr???muss ich mir sorgen machen? hat jemand gleiches prob?oder gehabt und alles wurde doch noch gut.....????`bitte um hilfreiche antworten!!!!

    danke euch im voraus.

    lg.invictus

    body 1985:
    Fahre im Moment e3.5d-300mg.testo ena+200mg.Drosta ena+200mg.deca.
    (1400mg.stoff/woche)
    In 8 Wochen dann e4d-300mg.testo ena+100mg.deca+200mg.drosta ena+200mg.trenbolon ena.
    (1400mg.stoff/woche)
    Ca.12 Wochen,
    dann:
    Ed-100mg.tren acetat+50mg.drosta prop+25mg.testo prop+25mg.d-bol injekt.(1400 mg.stoff/woche)
    Fuer 8 Wochen
    .........dann nur noch testo prop 100mg.ed auf länger unbestimmte zeit.
    Zusaetzlich durchgehend ari 0.25-0.50 e3d seit heute mit drinn.acnus castus+vit.B seit Anfang an,sowie mariendistel.
    Also so sind die kommende Monate geplant,was die roids betrifft.alles von ares!! :-)

    der ist jetzt erstmal ab naechster woche im wohlverdienten Urlaub(25.7-10.8)
    Letzte Woche wieder innerhalb von wenigen Tagen geliefert(hab ich gehört)-trenbolon ena sieht mal echt gut aus,obwohl man ja nicht nach der färbe gehen soll.....da ich aber von der quali des tren schon sehr gutes erfahren hab,ist die Freude gross!!!! :-)
    Ari auch hochwertig.testo,deca top wie immer.Service ließ wiedermal keine wuensche offen.DAUMEN WIE IMMER HOCH!!!!!!!

    gibt ja auch noch diese spermapille"Volumen 500"!?!! Allerdings wird die eventuell bei uns stoffern net gross wirken......aber"normalos"im net schwoeren drauf?!?!?!!

    Desweiteren finde ich bei diaet das testo runter zufahren kontraproduktiv....wuerde es im gegenteil fuer diesen Zweck eher hoeher fahren und dann gegebenenfalls ein ari mit rein.

    also,wenn die bestellung am 11.07 in 4-5 tagen versendet werden sollte,waere das Freitag oder Samstag,was wiederum so gut wie Wochenende ist.....heute ist Montag!!!! Deshalb,denke ich nicht das man sich sorgen machen muesste bzw.gleich den Notstand ausrufen!!!!!!! Einfach noch a bisl Geduld.......arl sind ja bekannt,daß deren muehlen langsam mahlen.aber wie gesagt wegen paar tagen gleich....KOLLEGE SOLL LOCKER BLEIBEN!!!! Wenn in zwei Wochen immer noch nix,dann Alarm schlagen!!
    VIEL GLUECK!!!! :-)

    Ausgangs Idee fuer den stack war der "oldschool"testo,nandrolon,stanostack fuer den Aufbau.
    Allerdings tauschte ich fuer mich das stano mit drosta!!....nandrolon und drosta arbeiten sehr gut zusammen.habe damit einen sauberen Aufbau,oestrogen zusaetzlich einigermaßen unter Kontrolle,Motivation top,Gelenke tun nicht weh.finde man kann drosta sehr gut fuer den Aufbau verwenden,wenn dementsprechend die ernaehrung.....in paar Monaten kommt dann das deca raus und Tren rein.
    Bin den stack auch länger davor mit npp statt deca gefahren und finde das der deca/drosta mehr schiebt-was vielleicht auch am lab liegt(jetzt alles ares und davor mit npp war es titan healthcare)
    Wie gesagt:finde den stack optimal fuer Aufbau!!!!PROBIEREN!!

    also hab bisher auf anderem board,hier,bei mir selbst und im Bekanntenkreis noch nichts negatives ueber den Shop gehört,was Zuverlässigkeit, Kontakt,Lieferzeit usw.angeht.
    Was Verpackung angeht,hatte ich hier schonmal geschrieben-hatte schon viele gute verpackte bestell.gesehen,aber euroroid übertraf bisher alles: vial in luftpolsterfolie,dann das ganze in einen luftpolsterumschlag geschlossen und dieses "Paket"dann erst in das eigentliche luftpolsterkuvert.die order war vor ca.8wochen und ich hoffe mal das das immer noch so top abläuft.

    meine persönliche Meinung ueber hoehe der möglichen Dosierung der ester,so daß das ganze noch vertraglich ist:
    Testo ena:bis 300mg./ml.
    Testo prop:bis 100/150mg./ml.
    Testo cyp:bis 250mg./ml.
    Tren Ace: bis 150mg/ml.
    Tren hexa:bis 75/100mg./1.5ml.
    Tren ena:bis 200mg/ml
    Bolde weitaus hoeher moeglich: bis ca.500 mg/ml. Da der Rohstoff nicht kristalline sondern fluessig/zaeh wie Honig ist.
    Wie gesagt ist so meine persönliche Richtlinie,was ich als glaubwuerdig und problemlos machbar seh.

    haben jetzt axio lab im Programm-mit extrem billigen einfuehrungspreise:zb.testo ena/cyp fuer 20 euro die vial.(allerdings eventuell replis,da axio längst gebusted wurde,laut meinem Wissen)
    In ca.2wochen sollen sie kenwoo lab ins Programm bekommen-irgend ein neues india lab mit sehr hohen Dosierungen?!?!?! Testo ena-400 mg.,testo cyp-300mg.,testo prop-200mg.usw.

    Trainingspartner hatte cyber testo enantat jetzt zuletzt drinn(davor gallis und alte Charge titan healthcare).keinerlei einbusen oder sonstiges nachteiliges-macht sein Job!!und gute vertaeglichkeit.
    Bin auf die Bewertung des tren gespannt,bitte berichten!!!

    Tablettenteiler von der apo soll helfen und funktionieren(halbieren).allerdings Vierteln????........
    Wie macht ihr das halbieren und Vierteln eurer tabs,ohne das die in tausend teile zerbröckeln,zerbrechen???? Bin fuer jeden brauchbaren tip dankbar.