Beiträge von acormus

    Kleines Update:


    Bin heute in der 3. Woche. Gewicht ist drastisch in die Höhe gegangen 91,5?! bei gleich bleibendem kfa. Ich finde das ist schon enorm viel Wasser in so kurzer Zeit und das obwohl mein KH sehr moderat dosiert sind.
    Libido/Kraftanstieg kann ich noch nicht wirklich was zu sagen, wenn dann minimal.


    Ich poste euch nochmal meinen typischen EP:


    6:30:
    5g Bcaas
    10g Glutamin
    5 Creatin


    7:00:
    Pancakes:
    150ml Mandelmilch
    75g Haferflocken
    2 Eiklar
    1 Vollei
    50g Whey
    200g TK Erdbeeren mit Stevia


    10:00:
    Shake:
    250g Magerquark
    10g Mandelmus
    30g Himbeeren
    50g Reiswaffeln
    Apfel


    13:20:
    100g Quinoa
    150g Spinat
    200g Pute/Hänchen
    2,5ml Rapsöl


    16:00
    20g Whey
    5g Bcaas
    10g Glutamin


    16:30:
    5g Beta Alanin
    5g Citrullin Malat
    5g Creatin
    0,3g Coffein


    17:00:
    Training


    18:30:
    50g Malto
    30g Whey
    10g Glutamin
    5g Bcaas
    5g Creatin


    20:00:
    100g Reis
    200g Pute
    15ml Barbecuesoße
    2,5ml Rapsöl


    23:00:
    400g Light Hüttenkäse
    100g Tomaten
    5ml Olivenöl


    ~3100kcal: 50g Fett 310g Kh 330g Prot

    Moin Leute,


    Ich hab folgendes Problem: Hab letzte Woche nach nem schweren Satz an der Beinpresse extrem pochende Kopfschmerzen (linker Hinterkopf) bekommen, die locker 10 Minuten angehalten haben und ein Training unmöglich machten. Hab dann später allerdings mit etwas niedriger Intesität zuende trainiert. Seit dem besagten Beintraining bekomme ich diese Kopfschmerzen bei jedem schweren Satz. Merke das insbesondere beim Bankdrücken/Schulterdrücken/Kreuzheben. Bekomme diesen Kopfschmerz allerdings auch beim Sprinten und leider auch beim Sex, wenns anstrengend wird.


    Hat jmd von Euch schonmal ähnliche Erfahrungen gemacht und weis vllt weiter? Hab noch nie mit Problemen dieser Art zu kämpfen gehabt.


    Schön Dank schnomal.


    Gruß

    Benutze sie hauptsächlich bei LH/SZ-Curls und muss sagen ich merke sowohl meine Unterarme, als auch mein Bizeps deutlich mehr am nächsten Tag!

    Hab genau das selbe Problem. Hab ne gyno seit ich 12 oder 13 bin sieht einfach nur kacke aus. Aber kann man net ändern. Hab Ari als Präventivmaßnahme mit drinne. Bin mir nämlich nicht sicher ob ichs bemerken würde wenn sich wieder was tut an den Nippeln.

    Zitat von "-SocceR-"

    sorry aber solange du nicht 100kg wiegst bzw man nicht richtig sieht das du bb machst wäre so ein Vortrag einfach nur peinlich
    schlussfolgere ich mal da es ein schulreferat ist


    Was für ein dämlicher Kommentar. Demnach müsste der Sport 90% aller Bodybuilder peinlich sein.

    Zum Zeitpunkt des Blutbilds 4 oder 5 Wochen. Hab allerdings die ganze Einnahme über keine Libidoprobleme oder ähnliches bemerken können. Mir fehlt leider ne Referenz vor der Ostakur, vllt ist das ja der Normalwert bei mir.

    Falls mal jmd drüberschauen mag: <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.bioscientia.de/de/diagnostik/analysenverzeichnis/laboruntersuchungen/?a=search&q=testosteron">http://www.bioscientia.de/de/diagnostik ... estosteron</a><!-- m -->


    Dort werden angaben zu den einzelnen Referenzbereichen gemacht. Allerdings kann ich nicht rausfinden, was genau bei mir gemessen wurde und die Einheit µg/l kann ich auch nicht zuordnen ?!


    Bisschen ratlos.

    So hier meine Blutergebnisse vor der Kur. 4 Wochen nach meiner letzten Osta/GW Einnahme entstanden bei 4g DAA täglich. Finde meinen Testosteronwert ziemlich niedrig, aber das soll mich nun ja nicht stören :)
    [attachment=1]<!-- ia1 -->2013-04-15 22.12.37.jpg<!-- ia1 -->[/attachment][attachment=0]<!-- ia0 -->2013-04-15 22.13.20.jpg<!-- ia0 -->[/attachment]


    Und 2000x Situps pro Tag :top:


    Just kidding.

    Zitat von "acormus"

    Mein Preworkoutshake aus 30g Whey 10g Glutamin 5gBcaas 3g Beta-Alanin 3g Citrullin Malat 5g Creatin und 0,2g Coffein. Jetzt versteh ich warum es das alles in Kapseln gibt. Wird schwer das nen 2tes Mal runter zu würgen. Da schmeckt das flüssige Osta wie O-Saft gegen!


    Ok hab den Übeltäter identifiziert. Es sind eindeutig die BCAAs. Der Rest ist eigentlich gut zu er/vertragen.

    Ahoi!


    <!-- l --><a class="postlink-local" href="http://www.extrem-bodybuilding.de/forum/ernahrung-t33531.html">ernahrung-t33531.html</a><!-- l -->


    Lies dich hier mal ein!


    Als Trainingsanfänger würd ich nen Ganzkörperplan mit ausschließlich Mehrgelenksübungen (Kniebeugen,Kreuzheben,Bankdrücken,Rudern,Klimmzüge etc.) empfehlen!


    Viel Erfolg :top: