Beiträge von burn-hard


    Schön geschrieben :top:

    Du hast dich doch eh schon entschieden die Kur zu fahren und wir haben dir gesagt warum es bullshit ist. Wie lundi schon sagte:
    Wenn dein IQ über dem eines Gammelfleischdöners liegt, dann beginnst du erstmal richtig zu essen und trainierst weiter, wenn du es dann nicht lassen kannst nimm TestoE 250mg e5d mit dazu.


    OHNE VERNÜNFTIGE ERNÄHRUNG KEIN VERNÜNFTIGER AUFBAU! So komplett planlos wie man dir diese Kur empfohlen hat, sollte man der Person falls sie von der Ernährung wusste, die Zähne aus dem Kiefer kloppen. Bei deiner Unwissenheit wirst du vor/während UND nach der Kur scheiße aussehen.
    Du kannst dich jetzt selbst erstmal einlesen und selber deine ganzen Fehler korrigieren ODER du heulst weiter rum wie ein Kleinkind dem man den Lolly geklaut hat und aus dir wird auch nie was vernünftiges werden :biglove:

    silla: Eigentlich bin ich ja immer lieb. Ich kann es nur, wie alle Kollegen hier, nicht leiden wenn man zu faul ist sich grundlegende Dinge selbst anzulesen bevor man so einen Beitrag verfasst...


    Das große Problem der "Hartz IV-Gesellschaft": Ich bin fett und weiß nicht warum, bitte RTL hilf mir... Lässt sich auf so ziemlich jedes andere private Problem ausdehnen, ob Geld, Frauen, Essen oder sonstwas. Jeder erwartet, dass ihm alles vorgekaut wird :(

    Geht mir auch so lundi...


    Hast du Angst, dass du in 15 Wochen sterben wirst oder warum willst du in deiner ersten Kur gleich so auf die Kacke hauen???
    Ich nehme an ein "Studiokollege" wird dir gesagt haben, dass du mit der Kur innerhalb kürzester Zeit zum Tier wirst, richtig?
    Nun dem ist vielleicht so, wenn du


    a) weisst wie man richtig trainiert
    b) wie man regeneriert
    c) wie man richtig isst


    Du kannst mir nicht erzählen, dass du nach einem Jahr Fitnessstudio auchnur einen dieser Punkte vernünftig beherrschst. Man hat dir auch sicherlich nicht gesagt, dass dein kleiner Mann bei Deca irgendwann nur noch zum pinkeln gut ist, wenn man den Stack so wie du ihn planst, fährt.
    Wenn ich recht in der Annahme gehe, dass du einer dieser berühmt-berüchtigten Discopumper bist von denen man oft liest :-D , dann freue dich schonmal auf das wasserbüffelartige Aussehen, wenn du ordentlich Alkohol auf Dianabol trinkst...


    Wenn überhaupt ist 250mg TestoE e5d das höchste der Gefühle nach so kurzer zeit, aber auch das wird dir nichts bringen, da du nichtmal deine Kalorienzufuhr kennst. Um dir das mal bildlich zu verdeutlichen:


    Dein Körper mit ordentlich Muckis ist wie ein Haus.... Hast du schonmal Bauarbeiter gesehen, die es geschafft haben ein Haus ohne Steine und Zement zu bauen? (Für die Klugscheißer: Ich meine kein Holzhaus! :D )

    Ich nutze, wenn ich es brauche, Medikinet. Ist der selbe Wirkstoff und die gibts in 10 und 20mg auch schon in Retardform. Meistens beginne ich um 10 Uhr zu lernen, gegen 12 kippe ich mir dann den halben Kapselinhalt einer 20mg direkt in den Mund und spühle es dann mit Wasser runter. An ganz langen Lerntagen wird dann die restliche Kapsel gegen 16 oder 17 Uhr hinterher gehauen...


    Sollte man aber nicht zu oft machen wegen der Überstimulierung der Nerven und irgendwann sind auch die Neurotransmittervorräte aufgebraucht. Du solltest immer mal wieder Haferflocken oder andere lange KHs nachlegen damit das Hirn auch was zum arbeiten hat. Vom Dauergebrauch ist absolut abzuraten, ich hab´ medizinische Studien über die Persönlichkeitsveränderungen gesunder Ratten auf Methylphenidat gesehen. Bedenke das als schlimmste NW...

    Hilft sehr gut, aber auch nur wenn man sich wirklich konzentrieren will. Wer von Natur aus faul ist und sich leicht ablenken lässt, dem bringt es rein garnichts... Am effektivsten ist es vorher 2 Stunden zu lernen und es dann erst zu nehmen, so reizt man die Kapazitäten voll aus...


    Also wenn du noch keine Erfahrungen mit Deca hast, dann sollten in Kombi mit Dbol 200mg Deca e7d und 20mg Dbol ed reichen. Warum wollen sich soviele immer gleich schon so schnell zubomben?
    Wenn dir die Ergebnisse nach 4 Wochen nicht passen kannst du es doch immernoch nach oben schrauben und gerade Methas in hoher Dosierung über einen langen Zeitraum sind ja für ihre gesundheitsfördernden Eigenschaften bekannt *ACHTUNG IRONIE*

    Bei mir hatte statt einer OP 14 Tage Tamox (ein- und ausschleichen inkl 5-10-15-20mg) und danach Letrozole sehr gut geholfen. Danach kam nicht mal ein winziger Ansatz durch...

    Zitat von "marinoso"


    Hmm bin seit 6 monaten auf der dosis on kann der spiegel da so schnell sinken?


    Du solltest dich nochmal mit den Basics beschäftigen. Um den Spiegel zu halten injezierst du ja immer wieder neu... Der Spiegel schwankt immer ein wenig (je nach Injektzeitraum), wenn du eine Dosis auslässt fällt er entsprechend ab und wenn du die doppelte Menge nimmst, steigt er entsprechend stark (über die bisherige Konzentration) an.
    Beide varianten sind nicht optimal, aber doppelte Dosis zu nehmen ist bullshit.


    Sehe das genauso. Ich würd´ zusehen, dass er/sie schnellstmöglich alle Basics drin hat, falls das noch nicht der Fall ist und nichts verbieten. Bezahlen würde ich es dennoch nicht gerne...

    Zitat von "brian-carl"

    Ich würde speziell beim Absetzen auf ein so extremes trainingssystem verzichten. Dein Körper wird mit Cortison Ausschüttung bei dir bedanken. Beim Absetzen eher ein Gang zurück schalten statts hoch. Meine Meinung. ..


    ...oder Phosphatidylserin morgens und nach dem Training supplementieren, 300-400mg sollten reichen.

    Wenn nicht einige Leute immer wieder so dumm wären den Trollidioten Beachtung zu schenken, dann verliert das Forum auch noch weitere gute User. Macht weiter so, Jungs. Ihr seid echt Helden....

    Als ich am WE bei meiner freundin war wollte ich unbedingt das MT2 antesten. Ich hab´s hinter den ganzen Saucen versteckt und immer mit der Insulinspritze direkt aufgezogen. Blöd nur, dass nach zwei Tagen dann die ersten blauen flecken am Bauch zu sehen waren und sie wissen wollte was das ist :-D


    Ich glaube sie ahnt auch schon was...
    Was bei mir einen merklichen Anstieg der Libido gegeben hat war außer HCG noch die dauerhafte Einnahme von Agnus Castus 4mg und Vitamin B6 200mg ed


    Selbst jetzt wo ich Tren nehme kann ich immer.

    Ich suche nachher den Punkt raus, wollte jetzt eben erst zum Sport.


    Das mit dem für andere Länder arbeiten ist natürlich überspitzt, nichtsdestotrotz fände ich es schön bei wichtigen Abstimmungen eine Wahlmöglichkeit zu haben und nicht alles als "alternativlos" hingesabbert zu bekommen. Jeder darf ja eine eigene Ansicht zur Politik haben. Diskutieren soll und kann man, aber alles neue sofort als Schwachsinn und rechtspopulistisch hin zu stellen erscheint mir doch ein wenig zu einfach. Nur weil es nicht der eigenen Ansicht entspricht. :kk:
    Überleg´ mal woher wir das aus der Geschichte kennen und wohin sowas führen könnte...

    Zitat von "revilo911"

    Ich habe mich schon vor ein paar Monaten über die Jungs erkundigt. Ich werde sie wählen.
    Es wird zwar nicht viel bringen, aber wir dürfen uns von den EURO Deppen nicht komplett verarschen lassen.
    Ständig überweisen wir Geld irgendwohin. Und nur, wenn der blöde Deutsche bezahlt, sind wir nicht antieuropäisch.
    Als ob uns jemand einen Cent geben würde.



    Vertu´ dich mal nicht von wegen nichts bringen: http://www.handelsblatt.com/po…rtei-waehlen/8094336.html
    Man munkelt sie könnten bis zu 19% bekommen. Was den Populismus angeht: JEDE PARTEI ist populistisch. Es ist immer wieder schön wie linke Kampfbegriffe aufgeschnappt und ohne nachzudenken nachgeplappert werden.


    Populismus = (Politik) von Opportunismus geprägte, volksnahe, oft demagogische Politik, die das Ziel hat, durch Dramatisierung der politischen Lage die Gunst der Massen (im Hinblick auf Wahlen) zu gewinnen
    Ich weiß, dass es in Wikipedia anders steht, aber wer da die Hand auf den politischen Artikeln hat kann man sich ja denken :D
    Es kommt bei der sSicht auf die politische Lage immer darauf an auf welcher Seite man steht. Als arbeitender Deutscher (auch Migranten) möchte ich ja nicht unbedingt für ganz Europa mit arbeiten, nur damit andere weniger arbeiten müssen und dazu noch früher in rente gehen können. Jeder (steuerzahlende) Arbeiter hat also ein Recht darauf, dass er mit bestimmen kann wofür die von ihm gezahlten Steuern verwendet werden (nachdem die Fixkosten bezahlt sind). Da diese Partei eine direkte Demokratie anstrebt, könnte man es zumindest einmal versuchen und hinterher meckern wenn es dann doch ein Schuss in den Ofen war...

    Zitat von "sangokuone"

    solltest nicht uber 11 wochen gehen ist doch schon sehr schlecht fur die nieren, wenn du mal anfangst rot zu pissen weisst du das es zeit ist :D


    Hab´ ich auch schon öfter gelesen, werde das auf jeden Fall beobachten. Was mir aufgefallen ist ist, dass mein Urin deutlich gelber ist als er sonst immer war und das obwohl ich mindestens 4L bis zum Abend trinke plus das was ich dann noch so trinke. An Flüssigkeitsmangel kann es also nicht liegen...