Beiträge von bolle11

    Zitat von "derChefstricher"

    Naja, denkemal wer nicht weiss was Gallis oder Vials sind, sollte die Finger ganz von Stoff lassen.



    naja und mir ist klar das von einem BW Kasper so ne Antwort kommt ! :lol:

    Zitat von "f4tility"

    Man ist doch egal, er hat geschrieben er nimmt Testo E von Balkan. Soll er es doch Gallis nennen, jeder 2 sagt doch zum Taschentuch auch "Tempo" obwohls eigentlich nur der Markenname ist.
    Wahrscheinlich hast du in die Nähe eines Nerven injiziert, Gewebe verletzt oder einfach Pech gehabt. Wenn es sich nicht in ein paar Tagen bessert dann zum Doc gehen.



    Es sind auf jeden Fall diese kleinen 1 ml Ampullen von Balkan. Ich hab jetzt nochmals im Bein versucht da gab es keine Probleme, dann ist es wohl so wie Du sagst und ich hab nen Nerv getroffen.


    Danke schon mal für Deine Antwort !

    seit kurzem fahre ich Testo e von BalkanPharma und zwar die 1ml Gallis, seit dem hab ich bei jeder Injektion tagelang richtig heftige Schmerzen in dem betroffenen Muskel. Es entsteht auch fast jedes mal eine recht große Beule an der besagten Stelle.


    Roidkater kann das nicht sein dafür ist es zu heftig, hat von euch jemand die gleiche Erfahrung mit Balkan Gallis gemacht, oder liegt es an mir und ich vertrage das Trägeröl nicht ?

    Zitat von "butterbean63"

    Ersatz???
    Niemals lasst bloß die Hände von diesem Seuchenlab, Dir alles Gute nochmal Glück gehabt!!!!!!!!!!!!!!! :kk:


    das auf jeden Fall, für mich nie wieder U-Lab !

    Zitat von "sangokuone"

    Aber wieso hast du den nicht schon bei der ersten injection abgebrochen dass muss doch heulich gekatert haben, hast du die lot nummmer der betroffenen vials biete?



    ich hatte bei HCR null Kater, Wirkung war da das muß ich zugeben, allerdings war die letzte Vial nicht sauber.
    Als ich aus dem Krankenhaus raus bin hab ich alles was da war entsorgt, auch Restbestände von anderen Labs.


    Die Lot Nr. hab ich also nicht mehr, ist mir auch egal, ich verzichte gern auf Ersatz !!


    Allerdings habe ich daraus gelernt, ich bleibe jetzt mal ne Zeit lang sauber und wenn da nur noch Apowahre.

    Zitat von "sangokuone"

    Was nehmst du den bakterielle superinfection?



    Die Bakterien hatten sich bei mir in der Lunge festgesetzt und ne kräftige Lungenentzündung verursacht.



    Auch ich war Kunde bei HCR und habe es fast mit dem Leben bezahlt !!


    Nachdem ich mir einige Wochen Testo E 350 von HCR gegönnt habe bin ich auf der Intensivstation im Krankenhaus gelandet.
    Diagnose Bakterielle Superinfektion, mehr muß man dazu nicht sagen.


    Für mich nie wieder U-Lab !!

    jetzt am Wochenende ist doch die Deutsche Meisterschaft der GNBF im Bodybuilding, fährt von Euch jemand dort hin um sich den Wettkampf anzuschauen ?



    Ergänzung zu meiner Bewertung !!
    Bestellung und Lieferung wie gehabt, Note 1


    Produktauswahl 2


    Produkt : GF Testo E seit Wochen im Test , Note 1

    ich hab mir den Film gestern auch angeschaut, ich ärgere mich das ich für diesen Müll zusehen 10 € bezahlt habe !
    Pain & Gain ist für mich ein Flop, er bekräftigt die allgemeine Meinung über alle Bodybuilder, Hirnlos, stoffende Süchtel, Knastbrüder mit Freigang .


    Fazit von mir, ne danke sein Geld nicht wert.

    Hatte Blutungen im Darm, allerdings wo die herkommen haben sie nicht gefunden, es soll aber nix schlimmes sein.
    Wenn man über 50 ist soll man regelmäßig diese Untersuchungen und Krebsvorsorge machen.


    Was mich am meisten freut ist das mein Blutbild Top ist, also kann ich noch ne Weile on bleiben.


    Durch das abführen über fast 2 Tage hab ich tatsächlich 4 kg an Gewicht verloren,

    Zitat von "sangokuone"

    Wie konnte er den das wiesen im einem standart blutbild das sie im krankenhaus machen sind doch keine testo werte drin



    keine Ahnung, kann auch sein das er es mir angesehen hat und sich mit meiner Frau unterhalten hat.
    Aus diesem Gespräch hat er dann wohl seine Schlußfolgerungen gezogen.

    Untersuchung und Narkose gut überstanden !!


    Gesagt hab ich nicht das ich auf Testo bin, Blutwerte und alles ok. und trotzdem hat der untersuchende Arzt es raus gefunden.
    er hat mich später in der Besprechung darauf angesprochen.


    So wie ich raus gehört hab ist der Arzt selbst Sportler und scheint etwas Ahnung von der Materie zu haben !

    Zitat von "lundgren"

    das problem liegt nicht bei testo
    sondern bei roids wie deca oder oxys,welche das blut verdünnen,diese müssen genannt werden
    bei testo macht da snix wenn du es nicht sagst :)



    da sag ich dann mal Danke für die Auskünfte,
    jetzt ist mir schon was wohler und ich kann da beruhigt hin gehen !!