Beiträge von EasternRebel

    Dieser Fakt war mir (Schande über mein Haupt) bis heute leider nicht bekannt.
    Also denkst du das es durchaus logisch ist das dann so ein hoher Wert zu stande kommt ja?

    Als mir letztens Blut abgenommen wurde hatte ich einen Kreatininwert von 1,8 was natürlich zu hoch ist.
    Ich habe aber an dem Morgen 5g Creatin Ethyl Ester genommen und generell Creatin immer ziemlich hoch dosiert (nehme es durchgehend seit 1,5 Jahren), dazu hatte ich einen Tag vorher ein schweres Rückentraining, denkt ihr das kann ausschlaggebend dafür gewesen sein.
    Bei der letzten Blutuntersuchung im März war der Kreatininwert im Normbereich

    Hey Jungs,


    ich brauche mal eure Hilfe.
    Ich kann aus bestimmten Gründen momentan nicht trainieren (seid 1,5 Wochen) und habe auch nachdem ich es 1,5 Jahre durchgehend genommen habe kein Kreatin mehr angerührt.
    Jetzt beobachte ich seitdem starke Verspannungen im Nacken, Schulter und Halswender sowie hier und da ein Zwicken oder komischen Schmerz.
    Kann es sein das durch die lange Supplementation von Kreatin und das Aufhören von heute auf morgen meinem Körper etwas fehlt oder er deswegen so komisch reagiert?

    Effekt ist nach 1,5 Wochen Einnahme gleich wie am Anfang.
    Bin halt immer Lean speziell am unteren Bauch.
    Ob es nun bei meiner normalen Ernährung Fett verbrennt kann ich noch nicht genau sagen.
    Aber optisch bin ich auf jeden fall etwas besser da der untere Bauch nicht mehr aufbläht.
    Ansonsten kann man noch sagen, das man nicht solange satt ist wie sonst.

    JA man liest halt wirklich sehr unterschiedliche Dinge darüber.
    Die einen sagen es ist für das BB rausgeschmissenes Geld, die anderen schreiben von mehr Ausdauer, Kraft und Muskelhärt sowie Fettverlust.
    Ich kann mir das nur nicht wirklich vorstellen bei einem einfachen Naturprodukt.

    Is echt schlimm was einige hier so fragen.
    Da merkt man echt das kein bissl Kentnisse gesammelt wurden und selbst lesen schon zu viel verlangt ist.
    Wenn ich dann daran denke das diese sich was knallen wollen, na dann gute nacht.


    Ich habe ja auch schon einige male den Vorreiter gespielt sei es Osta oder GW oder LGD gewesen und mich auch angeschissen.
    Momentan fehlt mir ebenfalls die Kohle aber evtl. krieg ich noch was hin.
    Wenn ja dann lasse ich es euch wissen.

    Hat irgendwer schon Erfahrungen damit gemacht bzw. was denkt ihr im allgemeinen davon?
    Wäre es ein Versuch zum Muskelschutz in der Defi wert?
    Ich möchte ja nicht mehr auf Steroide zurückgreifen.

    Möchte kurz was sagen.
    Danke Red für diese empfehlung.
    es macht genau das was es soll.
    Es macht mich lean und nimmt einen das Völlegefühl und das nach so kurzer Zeit.


    Andere Dinge konnte ich bisher nicht beobachten aber das der Bauch nichtmehr aufgebläht ist reicht mir eigentlich schon.

    Verwende jetzt Burn24, Carnitine, Chromium, omega-3 und Conjugated Linileic Acid hab mich auf bb.com eingelesen und einfach gut bewertete burner bestellt und bin jetzt nach 4 tagen konsum von 85,6 auf 83,2 runter. Essens technisch esse ich mehr als voher Cardio mache ich keins zurzeit nur Flutter kicks und Mountain Climber mir ist auch schon aufgefallen das meine beine schmaler wirken dazu kommt auch nocht das ich nen ziemlich krassen Stoffwechsel habe was sich wohl positiv auswirkt.



    Wieviel Kapseln Burn nimmst du am Tag?
    Bin jetzt auch seit heute dabei.


    Nehme 4 Kapseln in der Dosis 2x2

    Vielen Dank für deine ausführliche Antwort Captain Hero.


    Also ich wollte erst mal 4 Kapseln am Tag nehmen.


    2 Morgens vor dem Frühstück..
    Frühstück besteht aus 300ml Milch + 50g Whey und Fine Oats.


    die anderen 2 dann am Nachmittag gegen 16 Uhr vor der warmen Mahlzeit.

    Hat auch keiner gesagt es geht eher darum was nun empfehlenswerter ist bzw. ob sich irgendwas ändert.


    Wie gesagt auch eure Dosierungen würden mich interessieren.

    Würde mich auch interessieren welche KH"s besser geeignet sind, ob schnelle oder langsame.


    Wie dosiert ihr denn?
    Nehmt ihr alle 6 am Tag oder nehmt ihr 4?


    Mir geht es eigentlich nur darum lean zu bleiben das merke ich ziemlich schnell, mal schauen.
    Ich habe mir 2 Dosen a 90 Stück bestellt, andere gab es leider nicht.

    Na ich vertraue dir mal Red und werde das ganze wenn ich ausm Urlaub zurück bin mal ausprobieren.
    Zunächst erst mal 4 Wochen und wenn es passt dann länger.

    ja, das definitiv absolut versprochen oder ich schenk dir irgendwas als entschuldigung. klappt aber nur wenn du kohlenhydrate isst.
    also wenn du jetzt 4 mal am tag ne mahlzeit mit 10 gramm carbs isst und burn nimmst kann ich nix versprechen.
    wie sieht denn ganz grob deine ernährung aus, mich interessiert nur wie oft und wie viele kh. nach dem training ist egal, da ist glut-4 eh hochreguliert im muskel und man braucht diese art supp nicht. im grrunde ahmt es sowas wie den trainingseffekt nach, wo die kh eben nicht zu fett werden...


    Also in meiner Recompphase komme ich auf 400-500g Carbs am Tag.
    Frühstück sind ca. 70g - 90g Carbs


    Vormittag auf Arbeit noch mal die gleiche Menge


    Wenn ich nachause komme meist auch noch mal so 50 -60g oder mehr


    Vor dem pennen gehen auch noch mal 20-40g