Beiträge von ZeusZ

    Also ich hab mal meinen Postshake zu Hause hergerichtet und dann vergessen ihn einzupacken. Erst im Studio drauf gekommen.
    Für solche einen Fall,habe ich immer einen Minishaker mit 70g Malto only im Gepäck.Der ist immer dabei! Nur für Notfälle eben!
    Routine ist der größte Feind!

    Also Weight Gainer können schon Masse drauf packen! Nach dem Training trinkt man ohnehin Protein mit schnellen Carbs. Also im Prinzip einen Gainer.
    Allerdings muss man sagen,das es keinen Gainer gibt,der Billiger wäre als wenn man die einzelnen Stoffe kauft und ihn sich selbst macht. Ausser True Mass von BSn glaube ich.


    Ich persönlich würde lieber mehr Essen. Wenns mal schnell gehen soll,dann Whey Protein mit Quark,Banane oder grfrorene Erdbeeren mit Haferflocken durch den Mixer jagen!

    Naja! Scitech ist halt immer so eine Sache! Da stimmen meist die Etiketten nicht mit dem Inhalt überein,was zb das Protein angeht. Da schreiben sie die Werte und bei der Kontrolle wurde dann festgestellt das viel mehr Zucker drinn ist. klar! Schmeckt ja auch bombastisch.


    ich selbst trinke das 100% Whey doch recht gerne nach dem Training. Da ist mir der zucker egal! Soonst nehme ich noch das Kalzium/Magnesium. Citrullin Malat benutze ich auch von Scitech.

    Macht man das auch 2x am Tag wenn man zb morgens aufsteht und gleich den Pre Shake zu sich nimmt,da man nur gleich morgens trainierne kann?


    Also noch eine Gabe später? Wird wenig sinn haben da die Speicher dann ja nicht so leer sind,oder?

    Liest man immer wieder mal! Bei zu viel Carbs steigt halt der Blutzucker mehr! Somit entsteht nach ner weile eben Diabetes. Auf der anderen Seite sollte das beim Gebrauch von Slin egal sein. Nur nicht unterzuckern halt!


    Eigentliuch gehts ja auch ums fett werden wenn die Carbs dann doch zu viele sind!


    Bin im Moment weich in der Birne! (Privater natur) Vielleicht hast dennoch ne Meinung dazu! :lol:

    Hey NAC! Hab auch noch ne Frage!
    Ich hab ja früher so abgestimmt,das die Einheiten Slin im Verhältnis zu den Carbs so passen,das ich was die Obergrenze vom BZ angeht,nie viel höher als 120 komme!


    Das war bei mir der Fall von 20 Einheiten Slin und etwa 75g Carbs in Form von Malto und Vitargo. 1 Stunde später Essen und alles war im Rahmen mit Unterzuckerung.


    Bei 100g Carbs bis 100 Kilo würde mein Wert deutlich höher gehen nach dem Shake!
    Würdest du sagen,das es eine Grenze gibt was den Blutzucker angeht die nach dem Shake nicht überschritten werden sollte zwecks Diabetesrisiko?

    Ich trainiere immer ohne Carbs.Stehe morgens auf und hau mir meine Aminos und Co. rein. Reine Gewöhnungssache.Sonst stürzt mir der BZ im Training ab und nix geht mehr. Wenn Carbs im Booster,danna uch besser schluckweise als Intradrink.

    Ich bin ja auch so ein Booster Mixer! :D


    Wobei wir aber bei legal gerade sind. Die Inhaltsstoffe mögen legal sein! Aber man muss sich auch bei der Weitergabe einer Eigenmischung an Gesetze halten.
    Im Prinzip ist es nicht legal! Da man aber wohl keinen Bust aufgrund von Supps erwarten sollte.....WHO CARES?

    Also ich habe es selbst schon genommen und kenne dutzende die es ebenfalls genommen haben bzw sogar immer noch nehmen.
    Finde es viel besser als das Monohydrat. Aber 4 Kapseln müssen das ma Tag dann schon sein.
    Nehme sehr viele Produkte von GN. Das Beef Protein,Melatonin,GABA,Glutamin Polyhydrat,Beef Aminos und demnächst bald den Gainer. Bin von der Marke schwerst angetan!