Beiträge von marlboroman

    Zitat von "mr. astroid"

    Habe zwar keine cialis von denne aber dafür das viagra. Das wirkt 1+ kannst ja gernen meinen thread raussichen wo ich deswegen Probleme hatte wegen ner dauerlatte


    Habe es gelesen. :)

    Wollte den Bewertungsthread nicht zuspammen.
    Habe eine 3- als note gegeben. Aber ne 5 hätte ich auch verantworten können. Doch da bei mir noch alles einigermaßen funktioniert ist schwer zu beurteilen ob gar kein wirkstoff drinne
    Ist. Habe mir 2 aufeinmal reingepfiffen. Und nicht mal im ansatz ne dauerlatte oder so. Bei anderen helfern dieser preisklasse hätte er nur beim anblick einer frau schon nach luft schnappen wollen.
    Also preis leistung 5-.

    Okay danke für die tipps. Fahre jetzt noch 2 monate 250mg tren e 400mg testo und jetzt neu deca 200mg alles alle 5tage.
    Wollte dann das tren rausnehmen und deca auf 500mg erhöhen. Wobei ich überlege jetzt schon auf 400mg deca zuberhöhen.
    Als richtiger aufbau stack. Bolde gefallen mir halt die nebenwirkungen gar nicht.

    Na ja das die speziellen eigenschaften vom tren verloren gehen war mir natürlich auch klar. Aber das klingt ja schon mal Hoffnung erweckend.
    Überleg schon die ganze zeit was ich als nächsten stack fahre
    um weiter aufzubauen die potenz von tren ist ja eigentlich von
    der aufbauenden wirkung durch nichts zu ersetzen.
    Aber ich glaube 16wochen sind dann auch mein limit von den
    nebenwirkungen her.

    Wollte schon immer mal fragen ob man nach einen stack aus Testo und tren einigermaßen die Muskelmaße halten kann wenn man das tren absetzt oder wird alles langsam auf dass niveau
    Zurückfallen wie wenn man nur mit testo gekurt hätte?
    Und ist generell auch bei only kuren weniger zum halten nötig
    als zum aufbau. Oder ist das nur ein wunschdenken?

    Hi erstmal vorne weg. Bei mir gibt es keine Masse und Diätphasen. Ich baue langsamm und konsequent auf. Meine ernährung ist so angelegt dass ich so gut wie kein Fett zunehme.
    Habe nun aber leichte Gelenkschmerzen von den Kraftzuwächsen vom tren.
    So nun meine Frage:
    Wieviel deca müsste ich als reinen Gelenkschutz stacken.
    Und versaue ich trotzdem dann meine Trockene Form.


    Frage: Wenn es nicht gleich meine Form ruiniert. Könnte ich
    mit ner höheren Dosis den Aufbau noch vertärken oder geht dass im tren eh wie das testo unter.


    Gruß, Mman


    sorry aber wo ist denn da die Logik. Wenn du wirklich die 2,5 fache dosis fahren
    müsstest und der stoff ist wirklich drin dann würde der esther ja sehr wohl einen unterschied machen. So was kann nur bei verschiedenen herstellern passieren. Wenn zum bsp einer das brutale hexa von alpha fährt und dann ein Produkt die 200mg tren zu gunstigeren preis versprechen aber nur die Hälfte drin ist pro ml. Auf gut Deutsch wollte ich damit sagen du kannst nicht sagen die wirkung ist die gleiche aber dann sagen bei dem anderen esther brauchste weniger als die Hälfte wirkstoff obwohl der ja der gleiche ist.

    Ich weiß gar nicht warum manche sich so aufregen. Das thema ist
    Nicht sollte man oder kann man mit einem geilen auto frauen aufreißen.
    Aber tatsache ist doch geiler typ in geiler karre gleich extra geil.
    Außerdem kann man das ja bei allen sachen schlecht reden. Training um frauen klar machen nein natürlich nicht auf den Charakter kommt es an. Coole Klamotten fur die ladies zu checken nein natürlich nicht
    auf die person die drinsteckt kommt es an. Fakt ist es ist ne Mischung aus allem.
    Aber eine Komponente zu verbessern erhöht natürlich die Chancen.
    vielleicht nicht immer bei den richtigen aber dass ist ja auch nicht das Thema.

    Muss mich jetzt ach mal zu Wort melden:


    Pumpi
    Ohne dich angreifen zu wollen aber du schreiben von einer Gewichtszunahme von 4kg in neun Tagen brutalen Pump.
    Dann sagst du anfangs ging schon was aber dann kam nichts mehr.
    Was erwartet ihr alle. Dann 12 kg in 27tagen oder was. Wären 144kg im
    Jahr. :sun:


    Andere auch in paar tagen 4kilo mehr gewicht 10kilo bank drücken etc mehr. Joah hätte mir mehr versprochen. :lol:


    Designer roids sind kurzzeitbomben. Wenn man mal die ganz alten Berichte liest ging mit den angeblich damals potenten Herstellern
    auch nicht mehr.
    Man kannrealistisch 2-4kg trockene Masse erwarten in einer ds kur erwarten.Egal wie
    lange du sie fahren willst schon nach der 3 Woche kommt nicht mehr viel genauso wie extreme Steigerungen der Dosierung nichts bringen,
    Das sind keine dbol s.


    Ich mache mal einen Vergleich es geht für kurze Zeit wohl mehr als
    auf jedem tren doch mit tren wirste immer mehr aufbauen da es viel länger bei gleich bleibender dosis ernorme erfolge bringt.


    Und wie schon so oft geklärt ds sind keine only roids weil es dann sinnfrei ist.
    Kommt schnell geht schnell wäre dann der Fall.

    Viele wissen gar nicht dass natural Bb nicht zwangsläufig
    bedeutet dass sie gar kein stoff nehmen sondern nur
    das sie nicht im Wettkampf gedopt sind. ;-)
    Also nicht blenden lassen.

    Hm habe mich auch beschwert wegen dem trenX. Sie sagen ihr lab meint es wäre
    alles in Ordnung mit dem tren. Habe zum schluss die doppelte menge genommen wirkung
    so gut wie keine.

    Zitat von "lundgren"

    dann soll er dir mal doxycyclin verschreiben für 10 tage das hilft shcon mal gut für den anfang(kann der hausarzt)auch machen
    und währenddessen suchst dir nen anderen
    ganz einfach :)


    Danke für den tip aber mein Hautarzt fällt weg.
    kann mal meinen Hausarzt vollheulen.

    Servus,
    da ich im Moment starke hautprobleme habe, wollte ich mal fragen
    woher ihr roa bezieht.
    Ist natürlich klar dass hier keine geheimen
    quellen genannt werden und sollen.
    Aber vielleicht gibt es ja ein paar für jeden zugängliche
    die mir noch nicht bekannt sind wie genriks24 oder so.
    dort ist mir die lieferzeit aber zu lang und die Preise zu hoch.

    Kann schon sein dass du eine vial ohne Wirkung erwischt hast.
    Fahre gerade die 3 vial tren x von hcl und die scheint komplett ohne Wirkstoff sein. Keine Nebenwirkungen mehr und ernorme Formverschlechterung.