Beiträge von avengerone

    Ich hatte diese Reaktion auch allerdings verstaerkt bei kamagra, sowie auch den Oral jellys. Bei Originalen Pfizer aus der Apotheke (mit Rezept) halten sich die Nebenwirkungen in Grenzen ich bekomme davon meist brennende Augen und Kopfschmerzen.


    Kann dir nur empfehlen zum doc zu gehen so heftige NWs sind auf dauer bestimmt nicht gut. Viagra bekommt man heute leichter als gedacht :sun:


    Ich verstehe dich ganz genau.


    nur Probleme mit sowas das sind die die nicht glauben wie leicht ein Telefonat abzuhören ist und einen selbst noch als paranoid darstellen

    Zitat von "engelbertio"

    das stimmt aber manchmal haben diese trotzdem richtig Ahnung halt nur nicht mehr aktiv dabei.
    Ausnahme die bei Mc Fit die brauchen glaub ich nichtmal was Studiert haben oder ?


    Wenn ich mir die trainer bei uns im mc fit so ansehe kann ich mir kaum vorstellen dass die iwas studiert haben. Die können dir halt die grundübungen zeigen aber mehr auch nicht meiner Erfahrung nach.

    <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.vox.de/medien/themen/kochen/ernaehrung/165e0-b5a67-a3a7-78/ernaehrung-wie-viel-eiweiss-ist-gesund.html">http://www.vox.de/medien/themen/kochen/ ... esund.html</a><!-- m -->


    Habe von einem bekannten diesen Artikel geschickt bekommen aber wieviel ist wirklich dran an den aussagen die getroffen werden? Ich selbst kann für mich definitiv sagen dass ich aktuell mindestens 2gr Eiweiß / Kg körpergewicht zu mir nehme, häufig sogar mehr...

    Pauschal lässt sich da garnichts sagen, wenn du meinst unbedingt jemanden aus den latschen hauen zu müssen geh und mach kampfsport da bekommst du gleich auch noch was zu diesem thema zu hören. Gerade verantwortungsvoller umgang mit den erlernten techniken und fähigkeiten.


    Bei mir im viertel wohnen viele russen kasachen etc. du würdest sagen das sind lappen ich denke so 60-70kg rum aber die haben hier schon leute weggekloppt das waren richtige kaliber... einfach weil die durch sind im kopf und entsprechend viel erfahrung haben denen ist einfach alles egal. Die saufen sich hier einen und hauen sich aus langeweile gegenseitig kaputt oder schmeissen sich vom balkon oder so... alles schon vorgekommen. So einer nimmt dich auseinander da kannst du noch so viel auf der bank drücken die fäuste kommen so schnell bis du reagierst siehst du schon sterne und liegst am boden :madmax:

    Zitat von "mido2013"

    haste vergessen --> Ami Kiste = Schluchtspecht :sun:


    Ich persönlich habe auch die Erfahrung gemacht dass es zusätzlich vor allem an der Qualität der Verarbeitung mangelt zumindest wenn man deutsche Verarbeitung gewohnt ist.

    Und was möchtest du jetzt genau wissen?


    Lösung nur wenn du anderen stoff hättest der nicht so katert, anstelle zb die 1ml von dem "schmerzlosen" stoff zu scheppern hättest du es mit dem "schmerzhaften" 50:50 mischen können das hätte einigermaßen die Zeit überbrückt, ansonsten vielleicht stellen nehmen die generell nicht so anfällig für kater sind (bei mir zb. glut) und das beste draus machen...

    Mal ne kleine frage nebenbei wie ist das eigentlich mit den boostern und dem herz, die wirkung ist ja vergleichbar mit stimulanzien wie kokain oder amphetaminen also was die Erhöhung der herzfrequenz angeht... gerade bei mitteln wie bolde kann das nicht gut sein oder?

    Würde nicht nur deswegen weitermachen ich denke durch das absetzen wirst du deinen körper mehr durcheinander bringen als es während der kur der fall wäre. Kannst es ja so gestalten dass du am ersten tag also bevor du hingehst noch eine injekt gibst dann kannst du den zeitraum überbrücken. :sun:

    Das pharmaunternehmen organon bzw den Markennamen gibt es seit 2008 nicht mehr was aber nicht heißen muss das dein Produkt nichts taugt. Die Verarbeitung sieht okay aus, da hilft nur ein test dann hast du Gewissheit

    Zitat von "Achillis"

    Vivinox ist ein rezeptfreies schlafmittel, aus der online apotheke 20stck 5euro.
    Die helfen ganz gut, wenns mal sein muss.


    Die benutze ich auch ab und an... und würde sie auch weiterempfehlen

    Zitat von "xatarr"

    Ist es den low dose wie zb 50mg e2d, oder 30mg oral ed, auch so krass mit den nw?


    50mg alle 48std. Verschlechtern die bluttfettwerte um 99% also das Verhältnis von hdl zu ldl. Daraus resultieren herz Kreislauf Erkrankungen da die Arterien verkalken... ich weiß nicht ob es das wert ist für mich ist das nutzen Risiko Verhältnis deutlich zu hoch vor allem kommt auch noch die austrocknung der gelenke hinzu die teilweise irreversibel ist dh trainieren ohne Schmerzen ist nicht mehr möglich...

    In polen ist das auch nicht mehr so einfach wie ihr euch das vllt teilweise vorstellt... ohne gute Sprachkenntnisse kommt ihr nicht weit zumindest bei grenznahen Städten. Ist meine Erfahrung

    Also bevor ich nach dem training das insulin nehme würde ich mich immer nochmal versichern dass der shake da ist so viel Zeit muss sein...

    Was es nicht alles für pflanzliche Möglichkeiten gibt ich bin immer wieder überrascht was du so alles auf lager hast High ;)
    Ich trinke auf der arbeit immer mindestens 1l Pfefferminztee mit fenchelhonig und es tut mir auf jedenfall gut wenn auch nur subjektiv... Schönen abend dir

    Ich sehe schon dass es dafür nicht die eine Lösung gibt somit werde ich denke ich mal beides versuchen und gucken was sich für meine zwecke am besten eignet. Danke auf jedenfall für eure tipps :sun:

    Hallo zusammen,


    Ich weiß es ist etwas früh aber ich plane derzeit meine masse phase für den kommenden winter. Habe mir vorgestellt entweder mit deca oder bolde zu arbeiten bisher habe ich mit keinem dieser roids erfahrung von deca wurde mir immer wegen übermäßigem wasser ziehen abgeraten und bolde haben viele bekannte die boldegrippe bekommen. Im stack dazu kommt zunächst 500mg testo e e5d. Bin sowieso dauer on. Erfahrung habe ich bisher neben testo mit tren und Insulin gemacht. Insulin bisher nur nach dem training 15iu und bin von der Wirkung begeistert. Ep wird dann dementsprechend auf masse umgestellt bin ansich nicht anfällig aufzugehen oder wasser zu ziehen eher ein hardgainer aktuell habe ich bei ca 1.80 Körpergr. 87kg und etwa 12% kfa (caliper messung)


    Wie sind eure Erfahrungen bezüglich diesem stack?


    Am besten solltest du so viel wie möglich dazu wissen.


    Der Unterschied zu Steroiden liegt in der Wirkungsweise aber ich will hier keine romane über die stoffwechselvorgänge in deinem körper schreiben das findest du ganz leicht mit Google sogar Wikipedia schildert dir was es bewirkt.


    Ausgelegt werden sollte die kur auf mindestens 6 Monate bei mindestens 4iu / tag wenn es dir um muskelaufbau geht. Dazu dann pro iu wachs 250mg testo/ Woche also bei 4iu 1.000mg T / Woche, häufig wird auch trenbolon dazu gestackt aufgrund seiner synergieeffekte bei der igf Ausschüttung.


    Um ein maximales nutzen der kur zu haben kann auch Insulin noch hinzu gezogen werden allerdings solltest du darüber genau bescheid wissen und selbst für dich entscheiden ob es das wert ist. Zwingend notwendig ist es jedoch nicht (erst ab ca. 6iu hgh) es steigert jedoch die effiziens des hgh.


    Eine iu Apo hgh kostet je nach quelle ca. 3,50 - 6 € nach oben hin offen, auch ist zu beachten dass bei fertigen präperaten (nordis etc) die Kühlkette eingehalten werden muss da bei langfristig fehlender kühlung das hgh einfach zerfällt und du nichts an Wirkung hast.


    Bei China Produkten wäre ich mehr als vorsichtig kann sein, dass du was gutes erwischt oder aber auch nur hcg oder Puderzucker bekommst, das ist ohne Erfahrung und quellen sinnlos.
    Als einsteiger bietet sich vielleicht noch das vitex an kannst ja mal im Forum lesen da sind ein paar Meinungen zu.


    Wirkung kannst du dir eine verbesserung der haut vorstellen (Regeneration beschleunigt), mehr Vitalität (je nach alter wirst du das stärker oder nicht so stark merken kommt auf deine eigenproduktion an), fettabbau und muskelaufbau allerdings stell dir die kur nicht als Wundermittel vor, klar bringt es was aber die Erwartungen der meisten user sind zu hoch angesetzt in betracht zur letztendlichen Wirkung, vor allem auch weil es finanziell betrachtet eine kostspielige Angelegenheit ist. Neben den anschaffungskosten kommen zusätzliche Steroidenund mengen an Nahrung die du brauchst.


    Als Fazit würde ich dir raten es reicht momentan eine gut geplante Steroid kur wenn es denn sein muss. Über den winter mit deca etc. masse aufbauen und diese dann entsprechend definieren. Masse / Defiphase und da kannst du bei dir noch einiges rausholen bevor sich wachs ansatzweise lohnen würde... :sun: