Beiträge von klingonin

    hi
    also ich habs jetzt gerade erst gesehen. auf unserem hof wird NICHTS verkauft!!!!!!!!!!!!
    es ist doch keine kaffeefahrt.


    gruss, klingonin


    achja das haus nebenan steht leer. die vermieterin hätte nichts dagegen wenn jemand da schläft.
    allerdings es sieht katastrophal aus, weil sie gerade überall den boden rausreissen.


    im cardioraum schlafen? naja wir werden schon keinen draussen übernachten lassen

    Hi
    also meine Meinung ist, man sollte nicht alles im Leben reglementieren. Ich weiss nicht, ob es wirklich im Chat so schlimm ist. Mir sind nur ganz wenige unangenehme Sachen dort begegnet. Ein bisschen Spass machen im Hauptraum muss doch erlaubt sein. Wenns den andern zu bunt wird, kann man doch ins private verschwinden ;)))
    Die Leute, die den Chat absichtlich stören, werden sich auch von Regeln nicht abhalten lassen und die anderen wissen von alleine was sich gehört.
    Im schlimmsten Fall kann man ja noch gekickt werden...


    Gruss
    die Mama der Chatter (Zitat Charly)

    @ tribu
    trotzdem hat serkan den gesamtsieg gegen einen viiiiiel grösseren athleten verloren (hätte auch anders ausgehen können 4:5 kampfrichterstimmen)
    ich finde es quatsch sowas zu pauschalisieren.


    Mike
    danke, dass du das einmal ansprichst. die kampfrichter müssen nicht nur eine prüfung ablegen und mehrere probewertungen machen, bevor sie auf die athleten losgelassen werden, sondern sie müssen sich auch jedes jahr einer fortbildung unterziehen. wenn sie daran nicht teilnehmen, dürfen sie nicht werten!!!!
    ausserdem werden von den 9 wertungen (plus einer alternativwertung) die 2 höchsten und die 2 niedrigsten weggestrichen, sodass eine "begünstigung" einzelner athleten garnicht möglich ist.


    mike sehr kann im herbst wieder an ifbb wettkämpfen teilnehmen. die sperre gilt nur für die laufende saison.


    gruss, klingonin

    Lieber Tribu


    irgendwie bekomme ich hier den Eindruck, dass du über Sachen schreibst, über die du nicht genau bescheid weisst.


    Woher hast du die Information, dass unsere Dopingtests noch in den Kinderschuhen stecken. Wir machen unsere Tests nach IOC Kriterien in IOC-Labors, die uns was husten würden, wenn sie nicht ordungsgemäss durchgeführt wären und das schon seit den 80ger Jahren.


    Wieso ist DBFV 100 Jahre veraltet? IFBB ist der Weltverband und wir sind der deutsche Verband, deshalb heissen wir so. Ausserdem sagt das e.V. schon aus, dass wir gemeinnützig sind.


    Wieso werden kleine Athleten bevorzugt? Schau dir mal den Gesamtsieger der Dt. Meisterschaft an.


    Der hinkende Vergleich von Newcomern und alten Athleten wurde oben ja schon kommentiert.


    Ich tue alles dafür Athleten auf die Bühne zu bringen. Wir helfen allen, die unsere Hilfe suchen, auch aus andern Studios.


    Im übrigen sollen die Athleten selbst entscheiden, wo sie sich besser aufgehoben fühlen.


    Gruss, klingonin

    bei den amateure sieht es so aus:
    bei allen qualifikationen für internationale meisterschaften (em-quali, wm-quali usw) sowie auf diesen internationalen wettkämpfen selbst, gibt es dopingtests, also urinproben.
    ich kann nur für deutschland sprechen, da werde die tests sehr streng nach den vorgaben des ioc durchgeführt, und im inst. in köln untersucht. dies ist eines der besten institute der welt, die finden sachen, wo man im rest der welt noch sauber wäre.
    die liste der verbotenen substanzen kann man auf der hp der uni köln nachlesen
    ausser anabolika, clenbuterol, diuretika befinden sich ausserdem noch antiöstroge und bei männern aromatasehemmer auf der sonst noch unendlich langen liste


    in deutschland werden zusätzlich noch die top ten der bodyfitnessklasse nach diesen regeln getestet.


    die dopingtests müssen wir, im gegensatz zu den andern sportverbänden aus eigener tasche tragen. ein test kostet ungefähr 200 €



    gruss, klingonin