Beiträge von BvB-09

    Zitat von "OldMichi"

    Ja, das denke ich auch.
    Fett hast du wenig.
    Es fehlt dir an Masse.
    Du musst 10kg draufpacken, dann passt deine Form auch.
    Ohne dass du deinen Körper vergiftest.


    so und nicht anders :top:

    Kann jetzt aus eigener Erfahrung sagen das gibt es zu 100% :D:hh:
    8 monate verletzt gewesen, und erst seit wenigen wochen wieder am eisen, ohne stoff zurzeit.
    So etwas hätte ich nicht für möglich gehalten! vorallem in dem ausmass wie ich es gerade am eigenen körper erfahre, fühle mich vom pump her so als ob ich on wäre :sun:

    So liebe Sportsfreunde mich würde mal eure Meinung zum Thema Omega 6/Omega3 interessieren.
    Was haltet ihr für dass perfekte verhältniss?
    Mein Trainingskollege hatt ne großbestellung omega3 und ein seperates omega 6 produkt getätigt :)
    Hab mir 5000 Tabs omega 3 abgezwackt und 1000 tabs omega 6. :sun:
    weiss aber nochnicht welches verhältniss ich einhalten soll, also haut bitte in die tasten :)


    Lg @ ALL

    wann, also zur welchen uhrzeit injeziere ich das omnadren am besten?
    uhrzeit spielt bei susta eig keine grosse rolle, ist also dir überlassen.


    frondload nötig?
    Nein!


    e3d oder e4d?
    denke die meisten fahren es e3d, spiegelschwankungen wirst du wohl trotzdem haben, egal ob e3d o. e4d.
    hätte dir als erste kur Testo E empfholen, hatt man den spiegel viel besser im griff.
    100 mg zink am tag ausreichend?
    mMn. nicht nur ausreichend sondern zuviel! 50mg reichen vollkommen aus. Bei hoher dosierung vermehrt negative wirkungen als positive.
    brauche ich durch die erhöhte proteinsynthese mehr proteine am tag?
    jap 5gr. pro Kg Körpergewicht würd ich dir empfhelen.
    muss ich mehr flüssigkeit am tag zu mir nehmen?
    5l sollten reichen
    sollte ich an meinen nahrungsergänzungsmitteln etwas verändern?
    dazu hast du ja bereits top tipps bekommen.

    hmm bin mir unsicher hab ihn mal vor ca. 2 jahren gesehen da war er echt "gut" massig und sah aufgeschwemmt aus. da dachte ich eig. dass er vlt etwas nachhilft. Finde seinen körper aber aufjedenfall ganz okay sieht gut sportlich aus. Aber naturell mit ein wenig disziplin und train aufjedenfall locker drin.

    hab dir doch oben ein bsp gegeben. Du hast komplett falsch gerechnet selbst mit 383g Ew kommst du nicht auf die von dir angegebenen 5500Kcal.
    Die du mMn. aber auch garnicht brauchst bei deinem gewicht.
    Poste am besten mal deinen Ep dann kann man den mal durchgehen.
    Falls dieser dann passt kann man auch auf deine restlichen fragen eingehen :)
    Lg

    -verzehre rund 5500kcal, 183g eiweiß, 370 kh und 84g fett am tag


    da stimmt was ganz gewaltig nicht :) dass sind keine 5500 Kcal, sondern knapp unter 3000!
    Ew muss hoch auf mindestens 400gr!


    85x50 4250 kcal pro Tag
    40 % Eiweiss =1700 =425gr
    40 % Kohlenhydrate = 1700=425gr
    20 % Fett = 850=94gr


    mal ein grobes empfehlenswertes bsp.


    Lg

    Zitat von "Maniller"

    Jo danke Jungs! ( 4,5 Jahre Training von 52 kg auf 70 kg gekommen, 2, 5 Natur und dann wurde problematisch )

    Ja es ist Testo E, Sorry habs vergessen zu schreiben !
    Es ist jetzt meine 3 Kur und bei der Zweiten, war mir 500mg zu viel hatte einige Nebenwirkungen davon getragen!
    350mg ist ganz oki und daher habe ich gefragt ob es notwendig wäre.
    Naja mal schauen was sich bis mitte Mai tut ! Dann streiger ich die Dosierung. Danke leutz


    in der 3 kur bei deiner grösse und 70 kg ? :o:o
    würde an deiner stelle auf keinen fall erhöhen!
    mMn. ist bei dir noch garkein stoff angebracht, aber dass muss jeder selber wissen :)


    Lg

    haha nice story :D
    es gibt leider vielmehr unwissende als man denkt, und vorallem leute die stoffen von denen man alles erwarten würde nur nicht dass...
    ich habe in meinem erweiterten bekanntenkreis bereits dinge erlebt wenns ums stoffen geht, die ich mir nichteinemal im traum vorstellen konnte :lol:


    z.b stoffer nr. 1: (kleiner bruder eines bekannten)
    17 jahre alt 1,80m 57Kg, Trainingserfahrung hatte er ca. 8 wochen und dann gings los mit der 1 kur! d-bols + Testo E 500Mg e3d + Deca
    dass hatt der junge dann 6 monate durchgezogen ohne überhaupt die leiseste ahnung zu haben was er sich dort eigentlich antut, und abgesetzt hatt er natürlich auchnicht :)


    Ergebniss war: 1 jahr kampf mit der akne, potenzprobs, gyno op, hautrisse, etc pp....
    Trainiert hatt der lauch nach dem bösen erwachen beim doc natürlich niemehr :)


    oder z.b Stoffer Nr.2 (guter kollege aber der unbelehrbare)
    2,5 jahre dauer on, 1,75cm 100kg kfa 30%, "Defi is was für lutschr" :lol:  
    "asperieren ist unnötig brauch kein mensch!" '"Abzess am Beim, daher niewieder injekten in die beine da diese Testo nicht gut vertragen" :D
    .....


    Manchmal wirklich mehr als traurig was man so alles mitbekommt, und daher auch kein wunder dass unser geliebter sport weiterhin in den dreck gezogen wird und ein "assi" sport ist :madmax:

    Zitat von "Arni99"


    Werde ich jetzt auch mal versuchen. Wie ist es dort mit dem schmerz danach?


    schulter ist absolut top!
    ich habe meine komplette letzte kur ausschlieslich in meine schultern injeziert.
    Und schmerzen gibt es keine, vlt mal ab und an ein wenig injektionskater, ist dann ja aber vom stoff abhängig.


    Lg

    Naja zwecklos mit dir über dieses Thema zu diskutieren, klar haben diese supps auch ihren nutzen! ich nutze auch whey und malto usw! aber mach mir meinen wheight gainer selber, da brauch ich kein überteuertes produkt!
    und keine sorge habe selbst genug erfahrung mit überteuerten supps, u.a auch von peak.
    mMn. rausgeschmissenes geld. Aber jedem das seine...


    Stoff ist sicherlich nicht alles! hab ich auchnicht behauptet, dass drum herum muss natürlich auch passen, aber was du hier verbreitest ist mMn. einfach nur bullshit, sorry.