Beiträge von starfromhh

    Wer ist "wir"? "Du" und "andere"! Du bist also dabei. Und ich werde versuchen nicht zu "andere" gehören. Es gibt eben immer Verlierer und Du bettelst scheinbar danach. Dann wird das bei Dir auch so passieren. Du willst offenbar ein "Opfer" sein.

    Ich habe keine Ahnung ,was Du für Pillen gefressen hast - ansonsten seh ich in deinem Post einen üblichen Tren-Beitrag.

    Deswegen kann ich Dich nicht ernstnehmen. Dein Satz besteht vorallem aus "werde,wird,willst .... "allein darin seh ich keine Aussagekraft .

    Wir reden hier aktuell von 80000 Infizierten . Das sind 0,1% der gesamten Bevölkerung . Die Zahlen sind doch eh aufgrund der merkwürdigen Testraten und Übermittlung von Infiziertenzahlen sehr vage,

    Lasst es eine Dunkelziffer geben unbekannten Ausmaßes -egal wie hoch sie ist -scheinbar wirkt sie nicht maßgebend auf der Todesrate aus.

    Heutztage werden wahrscheinlich sogar Verkehrstote auf Corona pathologisch untersucht ....

    Zum Ende des jahres wird man wahrscheinlich merken - das statitisch gar nicht viel mehr Menschen gestorben sind -bloß das dann akute Lungen- und Kreiserlauferkrankungen eben Corona zugerechnet wurden . Nett wenn z.B. seine Krankenhhausstatistik aufbessern will ...


    Ich kann echt nicht fassen ,was momentan hier abläuft - wir werden Jahre bis Jahrzehnte brauchen um die sozialen und wirtschaftlichen Folgen zu verdauen .

    Mittlerweile versuch ich auch nur noch den Sinn zu erkennen - wem nützt das und was soll dieses ganze Herumgeplappere der Politiker . Ist das alles schon Wahlkampf ?

    Zugesagte Zeiten /Fristen werden einfach verlängert -dort mal ne Woche rangehängt ohne tieferen Sinn ,dann sind Masken auf einmal toll - oder eben auch nicht .

    Da ist Ibu der letzte Dreck ,eine Woche empfiehlt es die WHO -nach dem RKI sind wir im Juni erst am Anfang - aber es wird bis zum 20.4.2020 die Ausgangsspere verlängert - dem Arbeitslosenzahlenzuwachs schätzt man mit 200000 ein - das werden Millionen usw. etc.


    Wer soll diesen Mist bezahlen ,wo soll denn in diesem kaputten heruntergewirtschaftetem Staat denn wieder so viel Geld herkommen - wenn eine andere Epedimie oder Corana die Frechheit besitzt im Herbst 2020 wieder vorbeizukommen ?


    Ist das jetzt die extreme Inkompetens ,die bei so einer Situation klar hervorsticht oder ist es eine Strategie ? Wann wurden eigentlich das letzte Mal die Diäten erhöht ? :-thumb2-:

    BTW .wer kannte denn die John Hopkins Uni noch vor 4 Wochen und warum prägen die Zahlen denn jetzt so die ganze Welt . Und was sagen die Zahlen eigentlich genau aus - wo steht denn z.B. eine Person wurde getetstet und hatte NICHT Corona . Die Zahlen werden von der Uni auch oft aus Twiteraccounts und pseudoQuellen gezogen.


    Die Todeszahlen sind auch mit Zweifeln zu lesen ,oft werden Tote nachträglich opduziert und wenn Corona Erreger gefunden wird -zack in die Statistik- siehe erste Toter in Deutschland .


    Grippesaison 21017/2018 23000 Tote - keine Sau hat es interessiert .


    Hier mal was von heute - fand ich gut :


    https://www.zdf.de/nachrichten…CxueZjaffJySfVHDWCdDJLkrI

    Ich kann nur hoffen ,das einige Fitnesstudios kreativ werden ,was das Umgehen von Menschenansammlungen bzw. ein zugelassenes Einzeltraining betrifft .


    Meist ist Equipment und Fläche vorhanden - warum also nicht mit "mobilen Wänden"oder nicht durchlässigen Absperrungen praktisch kleine Einzelstudios schaffen - die man für ca. 1 Stunden "mieten oder benutzen kann - danach werden sie gereinigt und der Nächste kann ran . Bei Mcfit oder anderen Ketten wäre es auch möglich - dort könnte man es auch einrichten ,die entstandenen Räumlichkeiten ( ca. zusammengestellte 5-6 Geräte ) per App oder Netz zu buchen - ist doch eh 24 Stunden auf ( normalerweise ) ....

    Ich lese hier nur Neid und Mißgunst . Wo willst Du denn bei so einer Diskussion bei Insta ,FB und Snapchat anfangen - Es geht hier nur ums Geld und Aussehen - wen interessiert noch wie oder was .

    Die Kiddies die stoffen wollen ,konnten das auch früher und haben ihren Weg auch dahin gefunden .


    Die ganze Diskussion ist hmmm ... fragwürdig

    Eben ,der Hype wird nur noch von einzelnen Einkäufern gehypt -die sahnen beim kurzfristigen Kurseinstieg ab und ziehen das Geld wieder ab- und dann verfällt der Kurs sofort.

    So läuft es überall - kannst Du vergessen ... Solange es da keine Kontrolle gibt ( Börsenaufsicht ..haha ) -hat sich das Thema für mich erledigt .

    das wird sich schon wieder erholen ,aber wie lange das dauert ? Natürlich kann man drüber spekulieren ,wie so etwas passieren kann - an einem Sonntag ohne Pressemitteilungen ,Geschäftsberichte .

    Ist es wirklich nur eine künstliche Erhöhung des % Steigerung-Satzes durch wenige Große durch das Einpumpen von viel Geld - den damit ansteigenden Kurs durch viel Trittbrettfahrer und nach ca. 15 -20 % Erhöhung werden die Millionen wieder runtergezogen mit 6 stelligen Gewinnen .... ?

    Also Etherium 45 % in diesem Monat -zum Glück war ich Mitte Januar draußen und Anfag Februar wieder drin . Aber --- einen Monsterhype wird es so nicht mehr geben - wenn man sich die Prognosen ansieht geht es hier um maxinale Steigerungen von 100 % und auch da gibt es Wellen ,so das durchaus alles wieder auf Anfang geht ... also nix mehr mit 5000 oder 10000% Steigerung .


    PS : aber wo bekommt man schon 100 % ?

    Der wird zu 100% danach vorbestraft sein!


    Wie gesagt.. Selbst in Hessen 4000€ Geldstrafe und vorbestraft wegen gar mal der Hälfte die sie bei ihm gefunden haben.

    Natürlich,aber egal -ich glaube er hatte meinen Satz nicht richtig gelesen . Jedem sein Leben - der ganze Thread glänzt von Halbwisen und von "...piss mich nicht an - ich bin der Böseste hier im Club" ;-)

    Bei diesen Aussage bi einem laufenden Verfahren hoffe ich stark ,das Du hier über Proxy drin bist - ansonsten solltest Du den Fred gleich löschen ....

    Bei mir wurde schon das 10 fache gefunden min. Gabe ne Verhandlung Verstoß gegen das Doping gesetzt war das glaube. 6 monate haft auf 5 Jahre (ja 5 scheiß Jahre) bewährung und 2000€ geldstrafe. Und ich bin oder war auf keiner liste und bekam ab und an mal besuch zwischendurch. Und das war zu ner zeit zu der ich öfter mal Probleme mit dem Gesetz hatte.

    War jung und dumm...

    Was ich damit sagen will...Leben geht weiter

    Bestimmt Nett mit Vorbestraftenstatus ....

    Seit 10 Jahren Dauer ON -werde dieses Jahr 50 . Lebe immer noch und gut - bin noch gut dabei beim Sporteln - ganz ehrlich ,was soll denn in diesem Alter noch passieren ,man befindet sich doch soundso im Frühherbst des Lebens ....

    Ich liebe es ja immer ,wenn Laborwerte besagen - es gibt eine Überdoserung ;-) Besonders im Akra Thread ,


    Akra Testo E werden in näherer Zukunft mal getestet . Hilma -Dbols sind grad drin - und werde schnell merken ,was die Hilmas so ausmachen bei 80mg - vorher wurden die von Magnus getestet und die waren gut ....

    Der Thread sollte gelöscht werden, von vorn herein nur dünnschiss hier. Liest sich wie im eve-Rave Forum

    Ach komm ... man kann seine Kentnisse erweitern ;-) Außerdem lieber hier -wo ich auch mal ein Kontra lese , als im Techno Forum ! Für mich ist das persönlich interessanter ,als der 1000e Tren Thread - wo ich alles schon gelesen und erlebt habe ....