Beiträge von BugsBunny74

    Zitat von "Schie"

    Verstehe eure Sorgen nicht ganz. Wenn hier jemand schreibt dass er ein Mittel verwendet, welches er irgendwo gekauft hat. Dann meint ihr er muss sich sorgen machen, dass die schöngeister seine IP zurückverfolgen und dann (den besitzer des Internetanschlusses) eine Vorladung schicken weil jemand mit seiner IP erzählt hat dass er ein Mittel verwendet? Zeig mir einen Staatsanwalt bzw Richter der dafür das ok gibt.


    Richtig! Schreiben kann man was man lustig ist. Für Konsequenzen die jetzt einige der führenden Köpfe hier grad zu spüren bekommen müssen noch ganz andere Dinge hinzukommen.
    Und das sind sie sehr vermutlich auch. Schätze mich sehr glücklich dass ich in diesen Dingen nicht drin stecke. Abgesehen davon, es gibt sicherlich Bundesländer wo der Konsum ebenfalls
    verfolgt wird, denke aber, dass man in der Regel Händler sucht und sich einen Scheiß um die Konsumenten schert. Weil, auch wenn es prinzipiell unmöglich ist, ohne Händler kein
    Konsument. Und solange jeder hier für sich sagen kann, ich handele nicht, muss sich auch niemand Sorgen machen.


    Grüsse,
    Bugs

    Zitat von "redman25"

    american supps ist ein idiot und denkt nur, dass ne mischung aus 500mg koffein, unmengen yohimbin und sonstigem kram, am besten noch unmengen dmaa und was weiß ich ballert. bei ihm muss es ballern, denn sein gehirn ist schon weggeballert.
    glaube der typ hat nen iq von 80. trotzdem verdient er geld, lustige sache.


    sein liebling ist bestimmt das neue hyde oder? so richtig ballern muss es eben. BALLABALLA :D


    Genau das habe ich mir auch gedacht! ((-; Und richtig, Hyde wird in deren Testvideo als das Ultimum angepriesen. Brauch
    aber nix was mich auf 180 bringt, Herzrasen etc., da kann ich mir auch 2 Koffeintabletten schmeissen, billiger! Werds
    jedenfalls selbst testen und dann bewerten. Sofern es denn kommt heißt das!

    Mal ein kleiner Nachtrag zu meiner Bestellung. Bei AmericanSupps bestellt und per Vorkasse
    bezahlt, Preis damals 49,90€. Geldeingang bestätigt am 10.04. und auch Versandetikett gedruckt.
    Versendet bis heute, nichts! Sagt mir die Sendungsverfolgung...


    Schau ich gerade auf die Seite, Frenzy 59,90€ und mit dem Zusatz: "Geringe Wirkung, keine American
    Supps Empfehlung". Frage mich was da los ist?! Was die Wirkung angeht ziemlich gegensätzlich zu dem
    was hier geschrieben wird.


    Wie dem auch sei, würds ja sehr gern testen, aber irgendwie läuft das bei American Supps nicht so. Warte
    noch die Woche ab dann geht das Fall an meinen Anwalt. Kann mich dem Tenor was American Supps hier
    angeht momentan leider nur anschliessen...


    Grüsse,
    Bugs

    Das der Besitz strafbar ist steht außer Frage und sollte jedem hier bekannt sein. Die geringen Mengen bei denen
    von einer Strafverfolgung abgesehen werden kann sind ohnehin ein Witz. Insofern prinzipiell jeder Besitz strafbar
    sofern es sich nicht um eine Kur für einen Hamster oder ähnliches Kleingetier handelt.


    Was die allerdings in deinem Blut an Roids finden und in welcher Konzentration ist völlig egal. Wir sind je nicht in
    Schweden hier wo es was das angeht ein wenig anders zur Sache geht.


    Ich für deinen Teil hätte allerdings lieber gegen das Arzneimittelgesetz verstossen als gegen das BTM. Obwohl,
    haben ja nichts gefunden, insofern STVO, aber je nachdem was und in welcher Konzentration du etwas im Blut
    hast kann das ganz unangenehm teuer werden.


    Grüsse,
    Bugs

    Zitat von "SN-Bower"

    Gibts derzeit eine deutsche Seite, bei der man das Frenzy ordern kann ? PN sendet ja aus England. Scheint wirklich mal wieder was zu sein, auch die Beiträge auf Predetor Nutrition scheinen alle für sich zu sprechen.


    AmiricanSupps liefert aus Deutschland denke ich. Lieferzeit 1-2 Werktage. Meins müsste morgen ankommen, bin gespannt...

    Zitat von "benjo84"

    Hallo,
    Dextrose von netto "500g für 0, 99cent ist okay. Das preis/leistungs Verhältnis ist ja auch okay.
    Billiger geht es nicht :) da ich ca.2kg pro woche brauche war mir das maltodextrin mit 2,5kg/25 €
    Zu teuer.


    Gruss: benni


    <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.ebay.de/itm/activites-GAINER-5kg-Kohlenhydrate-100-reines-Maltodextrin-Muskelaufbau-DE-19-/121287528533?pt=Sport_Fitness_Fitnessern%C3%A4hrung&hash=item1c3d4cd055">http://www.ebay.de/itm/activites-GAINER ... 1c3d4cd055</a><!-- m -->


    Grüsse,
    Bugs

    Zitat von "Klipsxx"

    60kg KH Bankdrücken sieht man aber auch nicht alle Tage


    naja ich weiß ja nicht , wenn ich sonst Leute sehe die Jahrelang trainieren und die packen kaum die 60kg Teile :D


    60kg, clean, mit 18! Sorry, aber diese Leistung ist mit Stoff nicht leicht zu erreichen und dann glaubt wahrhaftig
    irgendjemand daran dass dies clean von einem Bubi mit einem sehr niedrigen KFA zu stemmen ist. Hallo?! Wie
    naiv ist die Welt da draussen???

    Diese ganze Natural Szene ist doch ein einziger Witz! Leider sind die Leute so doof un glauben alles was
    da vorgegeben wird und deshalb lässt sich mit so ner Scheiße heutzutage auch noch gut Geld verdienen,
    siehe Karl Ess. Und überall wo es um Geld geht wird mit allen Mitteln gearbeitet. In der Leichtathletik wird
    gedopt, im Fitnessbereich halt der Natural Stempel draufgeklatscht. Mir solls Wurst sein, aber finds einfach
    nur lächerlich! Mittlerweile hat ja fast jedes Studio irgendein "Natural" Wunderkind dass meint was ganz
    besonderes zu sein. Dumm nur wenn es meh als offensichtlich ist dass gestofft wird. Und erfahrene Stoffer
    erkennen ihresgleichen, ganz ohne Zweifel! Glaub viele von denen sagen sich täglich vorm Spiegel wie clean
    sie sind um es irgendwann dann auch selbst zu glauben. Fall fürn Psychologen so Jungs!


    Just my 5 cents zu dem Mist!


    Ach nee, eines noch, ich find es unmöglich dass so Pseudo naturals hier und da, sei es Zeitschriften, neutrale,
    oder Tv, eine Plattform geboten wird und die richtig guten Jungs a la Wolf, Heath, Greene und Co. in der
    deutschen Medienlandschaft entweder totgeschwiegen oder verarscht werden...


    Grüsse,
    Bugs

    Ich würds sowohl als auch machen. Zeitlang schweres Training gefolgt von Volumentraining und wieder schwer etc.
    Periodisiere momentan wochenweise und mich bringt es weiter nachdem ich jahrelang haupsächlich schwer trainiert
    habe. Muss aber jeder für sich selbst rausfinden was für ihn am besten ist. Finde kann man nicht pauschalisieren...


    Grüsse,
    Bugs

    Wie meine Vorredner sagen, wenn von der Polizei vorgeladen komplett ignorieren und
    auf Durchzug schalten, Telefon etc. Sollte was von der STA kommen anwaltlich beraten
    lassen.


    Alles andere ist kompletter Blödsinn und wird dir im zweifelsfall nur schaden!


    Grüsse,
    Bugs

    Also denk da hat jeder seine eigenen Ansichten was die Traininghäufigkeit angeht und
    hängt auch sehr vom Körpertypen ab. Ich für meinen Teil als klassischer Ekto komme bei
    intensivem Training nicht auf die Idee vom Intervall alle 6 Tage einen Muskel zu trainieren
    abzuweichen. Aber sag ja, was bei dem einen funktioniert geht bei dem anderen garnicht,
    thats BB...(-;


    Und zum Threadsteller, es ist sicherlich korrekt dass ein 5er Split am Anfang einer BB Karriere
    eher kontraproduktiv ist, bzw. sein kann. Da gilt dann oft das Motto: Weniger ist Mehr.


    Grüsse,
    Bugs

    Nach dem Split trainiere ich auch, bzw. in der Reihenfolge:


    Brust - Rücken - Schulter - Arme - Beine - Pause


    und wieder von Vorne. Das Ganze dann periodisiert, heißt Herbst/Winter
    Masse, schwere Gewichte, viel Essen und Frühling/Sommer Diät, höhere
    Wiederholungen, KH-reduziert.


    Für mich persönlich bin ich nach ca. 15 Jahren Training zu dem Split
    gekommen und hab nie wieder anders trainiert. Ausnahme, wenn ich
    mal zuwenig Zeit habe, dann Push/Pull...


    Grüsse,
    Bugs

    Zuhause, normal pennen gegen 10 und nächsten Morgen normales Training. Halt da nix von sich nur
    wegen Sylvester Kopf zu machen, normaler Tag. Gut, früher auch anders gesehen, aber man wird entspannter!
    Amsterdam ist geil Sylvester, wünsche meinem Vorredner viel Spaß!!

    Wie Lundgren schon sagte, muss jeder selbst wissen. Ich persönlich hab noch nie nen Booster erlebt bei
    dem das "Runterkommen" so derart unangenehm ist. Für mich nie wieder DMAA. Steht in keiner Relation zur
    Wirkung die zweifellos vorhanden ist...


    Grüsse,
    Bugs


    100% Agree! Schau sie euch an die Mister Natural Supermänner! Lächerlich! Zumal wenn die Roid Akne ganz offensichtlich zu erkennen ist.
    Diese ganze Natural Geschichte ist ein Witz. Beispiele, schaut mal Tim Gabel oder Micha Janiec oder so, Polska Genetik. Da bleiben keine
    Fragen offen...

    Ach und du glaubst die Klitschkos sind die Saubermänner oder was?! Was denkst du denn
    was die in den guten alten CCCP Zeiten alles zu naschen bekommen haben. Und ob die jetzt
    so sauber sind lass ich mal dahingestellt. Im Spitzensport ist Doping heutzutage Gang und
    Gebe! Nur leider will das niemand wahrhaben, schöne heile Welt...

    Also in meinem Fall lief alles im Bundesland Hessen ab. Ich wohne zwar in einem anderen
    Bundesland, das für den Fall aber nicht von Bedeutung. Laut Akte hat der Zoll die Sendung
    beschlagnahmt und dann geht das automatisch zur Staatsanwaltschaft, die dort wo das
    Paket aufgegriffen wurde zuständig ist. Die entscheidet dann was weiter passiert. Wenn der
    Fall dann so gelagert ist dass nur das Paket als "Beweis" existent ist und die Menge keine
    weiteren Maßnahmen zulässt geht die Akte zurück zum Zoll, in meinem Fall noch mit einer
    kleinen handschriftlichen Empfehlung was sich "anbietet" (Höhe der Geldbuße).


    Noch nen kleinen Zusatz, in meinem Fall waren es weniger als 5 Ampullen (10ml) von was
    auch immer.

    Hallo zusammen,


    habe auch vor einiger Zeit so nen Schrieb vom Zoll erhalten. Anhörungsbogen bekomen und zurück geschickt mit der
    Aussage nichts bestellt. Daraufhin habe ich eine weiteres Schreiben bekommen wo ich eine Geldbuße von 250€ zahlen
    soll. Begründung: Man unterstellt mir das ich gekauft hätte, weil niemand würde ja ohne Grund Steroide verschicken.


    Bin mit dem Schreiben zum Anwalt und der hat Akteneinsicht gefordert. In der Akte nichts außer das Paket. Ging zuerst
    zur Staatsanwaltschaft von da aber zurück wegen zu geringer Menge. In der Akte wurde vermerkt Geldbuße von 250€,
    mglw. Reduzierung auf 85€. Jedenfalls hat der Anwalt Einspruch eingelegt und kurze Zeit später erhielt ich ein SChreiben
    Geldbuße zurück genommen, Verfahren eingestellt.


    Gekostet hat mich das nichts, lief alles über meine Rechtsschutzversicherung.


    Also, kann jedem hier wärmstens empfehlen sich nicht mit solchen Zahlungsaufforderungen oder Strafbefehlen
    einschüchtern zu lassen. Die müssen ganz genau beweisen dass man bestellt und bezahlt hat. Und das ist nur mit
    der Sichersetllung einer an mich adressierten Sendung sicher nicht gegeben!


    Grüsse,
    Bugs

    Und das ist in den USA doch auch schon üblich. Anti-aging da gibts dann Testo und Wachs vom Arzt, ohne Probleme.


    Schaut euch Sly an, jetzt mal die Ops im Gesicht außer Acht gelassen. (-; Der Substituiert doch gewiss schon 30-40 Jahre.


    Reines Testosteron ist ein körpereigener Stoff der mit Sicherheit auch ne Menge an positivem Nutzen hat, jetzt auf
    die Körperfunktionalität gesehen. Ab einem gewissen Alter wiegen die Vorteile, insbeondere was Lebensqualität
    angeht, die Nachteile bei weitem auf! Also ich persönlich hab keine Lust im Alter auf diese Vorteile zu verzichten. Und
    hab mir auch lange Kopf gemacht, geht doch nicht so daueron, und und und. Wobei da der Druck mehr von außen kam
    als von mir selbst.


    Muss aber im Endeffekt jeder für sich selbst wissen. Ich hab meine Entscheidung gefällt, und ich denke mit 39 ist das
    auch vertretbar.


    Grüsse,
    Bugs

    Ich denke dass es durchaus Leute gibt die dies tun und damit hervoragend leben! Mitunter länger und vor allem
    besser als die die dieses ständige hoch und runter, on und off, fahren.


    Alleine hier im Forum wüsste ich ein paar...


    Und der Beweis das Testo in moderaten Dosen über einen langen Zeitraum so schädlich ist wäre auch noch nicht erbracht,
    meines Wissens gibt darüber überhaupt keine Studien. Und das der eine oder andere Pro, Bodybuilder oder Powerlifter,
    immer mal wieder drauf geht liegt ganz sicher nicht am Testo only.


    Grüsse,
    Bugs

    Hallo zusammen,


    Möchte morgen nach viel zu langer Zeit on mein Absetzschema starten (HCG, Clomid, Tamox).


    Soweit, so gut, nun habe ich hier Pregnyl 1500 zur Injektion. Pro Packung 3 * 1500iu. Leider
    ist der Beipackzettel in kyrillisch und würde da jetzt sehr ungern etwas falsch machen. Also:


    In jeder Packung sind 6 Ampullen. 3 * mit Flüssigkeit, vermute 1ml, und 3 * mit Trockensubstanz.
    Wie muss ich vorgehen um eine Injektion anzumischen?


    Vielen Dank!


    Grüsse,
    Bugs


    :top::top::top:


    Eine exakte Beschreibung unserer Gesellschaft, die typische Doppelmoral der Dummen. Könnt ich Kotzen wenn ich drüber nachdenke!